wie feiert ihr geburtstag im kiga

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von prinzessin amely, 30. Januar 2008.

  1. prinzessin amely

    prinzessin amely Familienmitglied

    Registriert seit:
    22. Februar 2007
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    amely hat im märz geburtstag,die meisen kinder bringen naschi-tüten mit.aber ich würde lieber frühstück für die ganze gruppe machen,se feiert dieses jahr ihren geb. nicht zu haus und es sind auch an ihrem geb.ferien.wie sind da eure erfahrungen,eck ich damit an wenn ich es anders mache?
     
  2. Elchen

    Elchen Aufraffbremse

    Registriert seit:
    10. September 2007
    Beiträge:
    13.329
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    NRW-Wildberg
    AW: wie feiert ihr geburtstag im kiga

    Bei uns im alten KiGa war es so dass das geburtstagskind was mitgebracht hat. Meist war es Kuchen, oder auch Eis, Waffelteig zum selberbacken. Manche auch Pommes oder Würstchen. Was die Kids halt gerne essen. Im neuen KiGa den Yannick seit 5 tagen besucht, wird sowas nicht gewünscht. Man soll am Geburtstag GAR NICHTS mitbringen. Ich finde das ein wenig schade.... aber wenn sie es so wollen. Yannick hat dort eh keinen Geburtstag mehr,
     
  3. CoFlo

    CoFlo Geliebte(r)

    Registriert seit:
    24. Februar 2003
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Bayern
    AW: wie feiert ihr geburtstag im kiga

    Bei uns im KIGA werden üblicherweise auch Naschtüten mitgegeben.

    Ich halte mich nicht an diesen Trend und habe bisher immer einen Kuchen und ein Buch für die Gruppe mitgegeben.

    Gegen ein Frühstück in Form von Fingerfood, was für die Erzieherinnen keinen grossen Mehraufwand bezüglich Vorbereitung bedeutet, wird sicherlich niemand etwas haben. Im Zweifelsfall sprich es vorher mit den Erzieherinnen ab.
     
  4. Joni

    Joni Die die Gurke schüttelt

    Registriert seit:
    4. Februar 2006
    Beiträge:
    4.739
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Hinterm Deich....
    AW: wie feiert ihr geburtstag im kiga

    Felix hat heute Geburtstag. Er gibt Elchnudeln mit Ketchup aus....
     
  5. Krümelchen

    Krümelchen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    26. Januar 2005
    Beiträge:
    11.478
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    auf dem Land
    AW: wie feiert ihr geburtstag im kiga

    ich habe damals Muffins mitgebracht, kenne aber auch jemanden, der Brezeln mitgegeben hat. Fand ich auch gut. Von Naschtüten halte ich nichts... aber ich würde auch mit den Erzieherinnen sprechen..
     
  6. Lucie

    Lucie Lohnt sich! Wehmiowehmioweh

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    17.590
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    viel zu weit weg vom Meer
    AW: wie feiert ihr geburtstag im kiga

    Bei uns wird es den Eltern überlassen, was bzw. ob sie was mitbringen. Ich hatte letztes Jahr kleine Schälchen gerichtet mit kleinen Brezeln, Miniwürstchen, ein Babybell drin. Und als "Nachtisch" noch für jedes Kind einen verpackten "Gummibären-Hamburger" und Milchmäuse. Dazu für jedes so ein Minispielzeug, ich hatte ne Ratsche und ein Labyrinth.
    Dann gibts zuerst Spiele und Lieder, dann darf das Geburtstagskind seine Spielkameraden "zum Essen" einladen und danach gibt es Abschiedsrunde.

    lg
     
  7. Steppl

    Steppl Weltbeste Knödelmama

    Registriert seit:
    28. Dezember 2003
    Beiträge:
    13.564
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Haamitland Arzgebirg
    AW: wie feiert ihr geburtstag im kiga

    So richtig vorgeschrieben wird nix. Meist wird bei uns Kuchen mit gegeben. Das find ich auch voll ok.
     
  8. Bianca

    Bianca Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. September 2007
    Beiträge:
    18.068
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: wie feiert ihr geburtstag im kiga

    :winke:

    Bei uns wird meist Kuchen oder was anderes zu essen mitgegeben. Naschtüten für die Kinder sind nicht gern gesehen. Zu Würstchen dann noch z.B. ne Tüte Gummibären für hinterher, das geht schon.

    Bei uns gibt es keine einzelnen Dinge für jedes Kind (z.B. kleine Spielsachen), auch keine Kleinigkeiten das wird nicht gewünscht.

    Auch Geschenke für die Gruppe (z.B. Buch oder Spiel) wird nicht so gern gesehen, da es viele gibt die das nicht machen können vom Geld her und deshalb sollte man darauf verzichten. Ein Kuchen oder Würstchen oder sowas in der Art und ein paar Flaschen Saft reichen lt. Auskunft der KIGA-Leitung.

    Ich kenne es aber von unserem früheren Wohnort da sollte (!) der Gruppe ein Spiel oder so was geschenkt werden anstatt kleiner Spielsachen oder Naschtütchen für jedes Kind.
     
    #8 Bianca, 30. Januar 2008
    Zuletzt bearbeitet: 31. Januar 2008

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...