Wer nimmt eigentlich Stofftiere?

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Mama-Huhn, 28. Dezember 2005.

  1. Ich habe so langsam das Gefühl, überzählige Stofftiere muss man aufessen oder nachts in der Großstadt in die Mülltonnen stopfen, wenn man sie loswerden will. Kiga-Flohmärkte: Kuscheltierverkaufsverbot; Second-hand-shop:müdes Abwinken; SOS-Kinderdorf: nimmt alles außer....; Kriegskindernothilfe-Kaufhaus und Caritas-Shop für die Armen: bitte keine....
    Zum Verrücktwerden! Warum will die niemand? Ich rede wohlgemerkt nicht von halbkahlen Flohbälgen sondern von einwandfreien Sachen. Meine Kinder haben solche Massen davon und benutzen sie nicht, sie liegen nur im Keller rum.
    Kennt jemand von Euch zufällig eine Stelle, die Stofftiere nimmt? Ich wäre froh, eine zu kennen.

    Liebe Grüße
     
  2. Frau Anschela

    Frau Anschela OmmaNuckHasiAnschela

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    27.022
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Wer nimmt eigentlich Stofftiere?

    :winke:

    vielleicht in Kinderheimen? *überleg* Hast du da mal angefragt? Oder bei solchen Einrichtungen, wie Polizei, Krankenhäusern, Häusern, wo misshandelte Kinder aufgenommen werden.

    Falls jemanden findet, der sich freut, der kann von uns auch noch einen Sack voll haben :umfall:

    Liebe Grüße
    Angela
     
  3. AW: Wer nimmt eigentlich Stofftiere?

    Hallo Angela,
    Krankenhaus nimmt auch nicht - wegen der Hygiene. Aber Kinderheim u.ä., muss ich mal gucken, ob es in unserer Gegend da was gibt. Auf jeden Fall Danke für den Tipp.
    So wie es aussieht, bringen wir beide nen Lastwagen voll, wie?

    Lg
     
  4. Frau Anschela

    Frau Anschela OmmaNuckHasiAnschela

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    27.022
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Wer nimmt eigentlich Stofftiere?

    Ja, ich hab auch so viele.

    Ich hatte mal einen Freund, mit Hang zum Stofftierfetisch :-D :hahaha:
     
  5. AW: Wer nimmt eigentlich Stofftiere?

    Dann seid Ihr wohl nicht im Streit auseinander gegangen - sonst hättest Du ihm die Viecher hinterherschmeißen können:)
     
  6. AW: Wer nimmt eigentlich Stofftiere?

    Huhuu,

    ich kenn von hier, dass egal welche Einrichtung KEINE Stofftiere nimmt.

    Egal ob Kinderheim, Kindergarten o. ä. - alle haben abgelehnt wegen Hygiene.

    Mal schaun, ob Du Erfolg hast, die Stoffviecherl anderweitig loszuwerden.

    Lieben Gruß
    Sandy
     
  7. Jea

    Jea

    AW: Wer nimmt eigentlich Stofftiere?

    ich bin sie in nem Kinderheim losgeworden.

    Javan verträgt wegen seiner Nd kaum Stofftiere. 2 Stück sind grad mal durch den Allergieselbsttest gekommen.

    aber gewisse Leute (Schwiegereltern*gr*) kapieren das ja nicht und müssen ja andauernd so Stoffgetier hier anschleppen.

    die Tierchen war unbespielt und ich hab die vorher sicherheitshalber noch mal gewaschen.

    Aber trotzdem hat die Heimleitug rumgedruckst und schräg geguckt.

    Erst als ich meinte, mensch, d
    hauptsache die Kinder freuen sich. da wurde sie einsichtig.

    Lg,
    Jea
     
  8. Frau Anschela

    Frau Anschela OmmaNuckHasiAnschela

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    27.022
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Wer nimmt eigentlich Stofftiere?

    Och, so ein-zwei Tierchen sind schon geflogen :-D

    Ansonsten hab ich schonmal überlegt, einfach einen ganzen Sack über Ebay einzustellen, selbst wenn er für 1 Euro weggeht. Ich bring es nur irgendwie nicht über's Herz, die in den Müll zu schmeißen, weil ich dann denke: Irgendein Menschenkind hätte das bestimmt gerne zum Knuddeln.

    Aber der hygienische Aspekt lässt sich natürlich auch nachvollziehen.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...