Wer hat Erfahrung mit Dormicum/Magenspiegelung?

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Viola, 21. Oktober 2008.

  1. Viola

    Viola Unschuldsengelchen

    Registriert seit:
    18. September 2004
    Beiträge:
    7.245
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo,

    ich hab wieder mal ne Frage. Irgendwie bin ich zur Zeit dauernd krank, das eine geht schleppend dahin, dann folgt das nächste :(
    Zur Zeit bin ich in der Endphase einer langen Erkältung und Migräne hab ich anscheinend auch. :ochne: Gestern war ich mal wieder im KH, Scanner machen, wenigstens ist mein Kopf "ok".

    Nun muß ich zur Magenspiegelung. Man hat den Verdacht auf eine chronische Gastritis :ochne:

    Da man das hier nicht mehr mit Narkose machen will und einige Krankenhäuser wollen höchstens dawährend mit Lidocain den Hals betäuben, hab ich nun einen Arzt gefunden, der es so wie in Deutschland macht: Mit Dormicum. Das soll einen anscheinend von der Behandlung nix merken lassen :???:

    Hat jemand von euch Ahung wie das geht, Erfahrungsberichte und hatte es evt Nebenwirkungen nach der Behandlung? Darf man vor der Untersuchung noch Medis gegen Übelkeit nehmen (da mir dauernd schlecht ist) ?

    Würde mich über Berichte freuen :bussi:

    LG, Viola (zur Zeit dauerkrank)
     
  2. Zaza

    Zaza Miss Velo High Heels

    Registriert seit:
    27. November 2003
    Beiträge:
    7.283
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Schweiz
    Homepage:
    AW: Wer hat Erfahrung mit Dormicum/Magenspiegelung?

    :winke: Mein Liebe!

    Mach Dir keine Sorgen, eine Magenspiegelung unter Dormicum ist ein Klacks. Allerdings bringt es enorm viel, mit einem Oberflächenanästhetikum den Würgereflex auszuschalten. Und Dank der Drogen hast Du hinterher kaum eine Erinnerung an den Exkurs. Bitte den Arzt, Dir so Dormicum zu spritzen dass Du SAGEN kannst, wann Du eine Wirkung spürst und er dann aufhört zu spritzen. Ich reagiere ab bestimmter (sehr niedriger Dosis) paradox und erspare so dem Personal Unannehmlichkeiten mit mir (Aufstehen vom OP-Tisch und blöde Kommentare :oops: )

    Alles kein Ding, ich wünsche Dir gute Besserung!

    Zaza
     
  3. Zaza

    Zaza Miss Velo High Heels

    Registriert seit:
    27. November 2003
    Beiträge:
    7.283
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Schweiz
    Homepage:
    AW: Wer hat Erfahrung mit Dormicum/Magenspiegelung?

    Oh, äähm, und soweit ich weiss, kannst Du hinterher problemlos Motilium lingual gegen Uebelkeit nehmen.
     
  4. ConnyP

    ConnyP Die Harmlose

    Registriert seit:
    6. März 2003
    Beiträge:
    9.236
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wiesbaden
    AW: Wer hat Erfahrung mit Dormicum/Magenspiegelung?

    Du Arme :troest:

    Ich hab das nächste Woche auch vor mir, zusammen mit einer Spiegelung am entgegengesetzten Ende *örks*, und ich soll wohl Valium bekommen :spin: - ob das besser ist, keine Ahnung.

    Eine befreundete Krankenschwester hat mir auch Dormicum empfohlen, das macht wohl "mir gehts gut, alle sind lieb"- Stimmung. Sie selbst hat allerdings wohl auch ziemlichen Mist inkl. schmutziger Witze unter Dormicum erzählt - und weiß nix mehr davon :hahaha: (wenigstens das)
     
  5. laispa

    laispa Rettender Engel

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    6.412
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im Steigerwald
    AW: Wer hat Erfahrung mit Dormicum/Magenspiegelung?

    :winke:

    habe bei meinen mittlerweile 5 Magenspiegelungen in den letzten 2 Monaten immer Dormicum gespritzt bekommen und immer ohne Probleme.
    Hab nie etwas mitbekommen
    Nur Autofahren darfst du danach nicht mehr
     
  6. Viola

    Viola Unschuldsengelchen

    Registriert seit:
    18. September 2004
    Beiträge:
    7.245
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Wer hat Erfahrung mit Dormicum/Magenspiegelung?

    Bekommt man das denn dazu oder muß ich das extra fragen? Oder ist Dormicum das Oberflächenanästhetikum? :???:

    Mir ist grad schon wieder so übel... übrigens Motilium hilft bei mir nicht. Das Vomex hilft, doch ich hab enorme Nebenwirkungen :( Und ich würde gerne davor etwas einnehmen, ehe ich aus dem Haus gehe, weil mir dauerübel ist :( Oder meinst du der Arzt kann das mit spritzen? Oder kannst du deinen Mann mal fragen ob ich Ondansetron (Zofran) nehmen darf? :bitte:
     
    #6 Viola, 21. Oktober 2008
    Zuletzt bearbeitet: 21. Oktober 2008
  7. novembersteffi

    novembersteffi Ohne Titel glücklich

    Registriert seit:
    4. März 2003
    Beiträge:
    9.664
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Wer hat Erfahrung mit Dormicum/Magenspiegelung?

    So wirklich hilfreiches kann ich nicht beisteuern.

    Aber kennst Du den Spruch?: "Dormicum haut Omi um"

    Es scheint also zu wirken! ;-)
     
  8. Viola

    Viola Unschuldsengelchen

    Registriert seit:
    18. September 2004
    Beiträge:
    7.245
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Wer hat Erfahrung mit Dormicum/Magenspiegelung?

    Hat das Zeug denn Nebenwirkungen?
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. dormicum magenspiegelung erfahrungen

    ,
  2. Magenspiegelung Erfahrungen

    ,
  3. wer hat erfahrungen mit magenspiegelung

    ,
  4. muss dormicum zur magenspiegelung sein,
  5. dormicum wirkung bei magenspiegel,
  6. gastroskopie mit dormicum,
  7. magenspiegelung valium,
  8. gastroskopie dormikum Erfahrung ,
  9. wann nach dormicum autofahren,
  10. erfahrungen mit dormicum
Die Seite wird geladen...