Welches Waveboard ?

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Minisister, 15. November 2011.

  1. Minisister

    Minisister Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    4.423
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Düsseldorf
    Stella wünscht sich zu Weihnachten sehnlichst ein Waveboard.
    Jetzt hab ich mal so geschaut, da gibts ja zig Angebote in allen möglichen Preisrichtungen.
    Worauf muß man achten? Ralf ist der Meinung die für 40,-€ und weniger taugen nichts...

    Da Stella ja "'NOCH" ans Christkind glaubt, können wir mit ihr auch schlecht gemeinsam
    gucken gehn... vielleicht bekomm ich ja hier einige Tips.

    DANKESCHÖN :winke:
     
  2. finchen2000

    finchen2000 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    5.337
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    48
  3. Ulrike

    Ulrike will auch einen

    Registriert seit:
    22. Februar 2005
    Beiträge:
    2.250
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Heidelberg
  4. yuppi

    yuppi yupp its just me

    Registriert seit:
    12. Januar 2005
    Beiträge:
    12.834
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    at Home
    #4 yuppi, 15. November 2011
    Zuletzt bearbeitet: 15. November 2011
  5. Pila

    Pila Familienmitglied

    Registriert seit:
    19. November 2003
    Beiträge:
    840
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Welches Waveboard ?

    Wir haben das gleiche (Ripstik), das ist echt gut.
    Haben aber noch das mit der Stange dazwischen gekauft, meine Tochter findet das besser.
    Da kann man engere Kurven machen. Ich glaube das heißt wave von Street surfing.
    LG Annette
     
  6. yuppi

    yuppi yupp its just me

    Registriert seit:
    12. Januar 2005
    Beiträge:
    12.834
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    at Home
    AW: Welches Waveboard ?

    Ach und das erste Razor 'G' Grind von Josh ist schon seit 2 Jahren in benutzung und immer noch top, außer die Rollen sind etwas abgefahren.

    Diesen Sommer bekam er von seinem Dad ein neues mit neuem Helm :
     

    Anhänge:

    • Foto.jpg
      Foto.jpg
      Dateigröße:
      34,2 KB
      Aufrufe:
      51
  7. Carolin

    Carolin Caipirinha Queen

    Registriert seit:
    24. Februar 2003
    Beiträge:
    8.704
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Sigmaringen
    AW: Welches Waveboard ?

    Gianluca hat das Streetsurfing Waveboard und Giuliana hat sich dieses Jahr von ihrem Ersparten das Maxboard gekauft.

    Der Unterschied ist anscheinend enorm (sagt Gianluca, ich kann das ja nicht :nix:) Das Maxboard fährt sich viel besser/leichter.

    Hauptsächlich wahrscheinlich durch die durchgängige Stange aber vor allem auch dadurch, dass die Rollen durch die Federung automatisch wieder zurück in Laufrichtung schnappen.
    Das macht das Ganze wohl viiiiel einfacher zu lernen.

    Hier werden die verschiedenen Waveboards sehr gut erklärt finde ich. Wir haben übrigens auch beide dort bestellt.

    LG Caro
     
  8. Minisister

    Minisister Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    4.423
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Düsseldorf
    AW: Welches Waveboard ?

    Danke für die vielen Tips... werd mich heut Abend mal dran machen zu gucken...

    Caro, die Seite von Dir ist toll, denke das könnte auch meine Favoritenseite sein, das Maxboard hört sich gut an,
    Stella hat sich grad schon eins ausgesucht .... mit passendem Helm :)
    wobei ich grad überlege ob auch ein normaler Fahrradhelm ausreicht *grübel*
    Hand,Knie und Armschoner haben wir noch vom Inline...
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...