Welche Milch und wieviel mit 2 Jahren

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von K.a.t.j.a, 13. August 2008.

  1. K.a.t.j.a

    K.a.t.j.a Katzenflüsterin

    Registriert seit:
    3. Februar 2007
    Beiträge:
    11.065
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Könnt ihr mir erzählen, welche Milch eure Kinder in dem Alter von 2 Jahren getrunken haben?

    Luca hat bis vor kurzem noch diese Pulvermilch von Onkel Hipp bekommen.
    Ich hab "ausversehen" ;-) keine neue Packung mehr gekauft und ihm stattdessen Kuhmilch angeboten.

    :nein: Nix zu machen, er trinkt sie nach wie vor nicht ... diese Versuche hatten wir ja schon öfter gestartet, darum sind wir immer wieder bei der Pulvermilch gelandet.
    Er trinkt Kuhmilch weder aus der Flasche noch aus dem Becher, auch Kakao wird abgelehnt.

    Müsli mit Milch isst er allerdings ... :piebts: ... sind halt aber leider nicht die Massen! :rolleyes:

    Muss ich mich langsam von dem Gedanken verabschieden, dass Kinder in dem Alter noch viel Milch trinken sollten?
    Oder ist das gar ein Irrtum von mir?

    Wie kann ich das irgendwie ausgleichen? Muss ich das überhaupt?

    Wahrscheinlich blöde Frage, oder? :oops:

    Aber meine Mutter macht mich hier schon wieder ganz kirre ... auf der einen Seite sagt sie, der Junge sei doch nun wirklich viel zu alt für die Hipp-Milch und auf der anderen Seite "ist Milch ja soooo wichtig".

    Ich gebe zu, ich möchte ihm am liebsten auch keine Hipp mehr holen ... mal vom "Gesundheitsaspekt", der die Pulvermilch unumstritten mit sich bringt ... was würde denn jetzt dafür und was dagegen sprechen?

    Helft mir mal!

    lg
    Katja
     
  2. Dorli

    Dorli ohne Furcht und Tadel

    Registriert seit:
    24. Januar 2007
    Beiträge:
    9.225
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    daheim in la Eifel ;)
    AW: Welche Milch und wieviel mit 2 Jahren

    300 ml "sollten" es sein. Wenn ich mich nicht täusche.
    Till trink nach wie vor Pulvermilch (aber auch "nomale" Milch) und denkt nicht dran davon abzulassen. Morgens wird es allerdings weniger in letzter Zeit.

    Ich denke auch, solange es ihm damit gut geht, bekommt er die auch.
     
  3. Myrmi

    Myrmi Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. Januar 2007
    Beiträge:
    2.391
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    NRW
    AW: Welche Milch und wieviel mit 2 Jahren

    Melanie hat auf den Tag genau zu ihrem 2. Geburtstag die Pulvermilch verweigert und wollte auf einmal normale Milch :lol: ... Julia ist auch noch wählerisch. Kakao darf mich Kuhmilch sein, aber pur mag sie die nicht trinken, da besteht sie auf ihre Pulvermilch. .. Solang es damit gut geht, lass ich ihr die auch.
     
  4. Safiyya

    Safiyya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    5.224
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Sifi
    AW: Welche Milch und wieviel mit 2 Jahren

    Sara wollte anfangs auch keine Kuhmilch so trinken, aber mit Müsli war das kein Problem. Ich habe dann als sie nichtmal 2,5 war ihre Kindermilch immer mehr reduziert und dafür mit Kuhmilch aufgegossen. Bis dann nur noch Kuhmilch in ihrem Glas war und so ging es ohne Probleme.
    Bis dahin hat sie zwei Gläßer am Tag getrunken. Aber mit Kuhmilch war sie zur Schlafszeit ungewöhnlich unruhig und klagte über Bauchschmerzen. Dann habe ich sie abends weggelassen und es war wieder gut. Also hat sie eine Zeitlang nur morgens ein Glaß getrunken und abends halt ihren Käse und manchmal einen Joghurt. Jetzt trinkt sie ab und an abends wieder Milch. Sie verlangt es sich dann und sie hat keine Probleme mehr damit.
     
  5. LockenLilly

    LockenLilly Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    27. August 2002
    Beiträge:
    2.618
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei Erlangen
    AW: Welche Milch und wieviel mit 2 Jahren

    hallo

    hanna trinkt auch noch milumil. für kuhmilch kann sie sich auch nciht begeistern...

    ich lass sie aber auch, ich denk nicht das ich ihr was schlechtes damit tu. sie trinkt zwei, bis drei flaschen am tag. morgens, abends und manchmal nachts...

    liebe grüße
    tanja :winke:
     
  6. Birgit.74

    Birgit.74 Sushifee

    Registriert seit:
    18. Januar 2008
    Beiträge:
    12.877
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Der wilde, wilde Westen fängt gleich hinter Hambur
    AW: Welche Milch und wieviel mit 2 Jahren

    Arni bekommt morgens die Kindermilch (ab 1 Jahr) von Milupa und abends zum Essen ganz normale Kuhmilich. Das machen wir schon seit ca. 1 Jahr so. Ich denke, solange er seine "Milch" fordert, bekommt er sie auch. Ab dem nächsten Monat werden wir die Pulvermilch dann weglassen und nur noch Kuhmilich geben.

    Deine Fragen kann ich Dir aber leider nicht beantorten :(
     
  7. Salome

    Salome mit dem grossen Herzen

    Registriert seit:
    9. April 2007
    Beiträge:
    8.869
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Welche Milch und wieviel mit 2 Jahren

    Safiyya hat's schon geschrieben.

    Versuch mal die Pulvermilch zu verringern und mit Kuhmilch aufzugießen. Erst wenig Kuhmilch und am Schluß nur noch Kuhmilch.

    Bei uns hat's so geklappt.

    :winke:
     
  8. K.a.t.j.a

    K.a.t.j.a Katzenflüsterin

    Registriert seit:
    3. Februar 2007
    Beiträge:
    11.065
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Welche Milch und wieviel mit 2 Jahren

    Das hatten wir auch schon ... spätestens wenn er die Kuhmilch zu sehr rausschmeckt, trinkt er nicht mehr! Er trinkt ja nicht mal eine andere Sorte Pulvermilch, geschweige denn Kindermilch ... weder mit diesem meiner Meinung nach völlig überflüssigen Vanillegeschmack, oder sonst was ...
    Kompliziertes Kerlchen! :rolleyes:
    Vielleicht sollte ich dieses Mischen über einen viel längeren Zeitraum planen? :???:

    Naja, aber ihr habt mir trotzdem geholfen ... ich werde dann heute mal losfahren und Onkel Hipp besuchen.
    :)
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...