Was tun?

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Antonia´s Mama, 25. Juli 2006.

  1. Antonia´s Mama

    Antonia´s Mama Mrs. Doolittle

    Registriert seit:
    30. März 2005
    Beiträge:
    5.820
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    hallo schnulli´s

    passt vielleicht eher in kinderkrankenpflege?

    aber es handelt sich hierbei um mich.

    am montag war ich beim doc wegen meiner venen bzw.krampfadern.alles ok.ich musste dort ziemlich lange stehn, da er ultraschall gemacht hat.
    auf einmal ist mir schwarz vor augen geworden.kein wunder, in dem zimmer wehte kein lüftchen.......
    hab mich kurz hingelegt, wasser getrunken , dann gings....!

    seitdem ist mir aber (sorry)kotzschlecht, ich hab ständig das gefühl mich übergeben zu müssen bzw.denke ich , dass ich gleich durchfall bekomme.
    nein, ich bin nicht schwanger.hatte bis montag meine tage.
    es liegt 100% an der hitze .

    was kann ich dagegen machen?helfen da iberogast-tropfen?
    die hitze macht mich echt fertig.vor allem , weil es nachts nicht besser wird.
    habt ihr noch nen tipp?

    danke und lg petra
     
  2. Michi72

    Michi72 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    8.380
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wiesbaden
    AW: Was tun?

    Hallo,

    soweit es bei mir möglich ist, sind meine Füsse in einer Schüssel mit kaltem Wasser.Wenn das gerade nicht geht, weil Fabi hier rumsprintet, versuche ich meine Ellenbogen und Handgelenke so oft wie möglich unter fliesendes kaltes Wasser zu halten....

    Ansonten wirkt bei mir morgens (nach dem frühstück) ein kühles Glas Sekt wahre Wunder :heilisch:

    Lg,
    Michaela
     
  3. Antonia´s Mama

    Antonia´s Mama Mrs. Doolittle

    Registriert seit:
    30. März 2005
    Beiträge:
    5.820
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Was tun?

    mir geht s ja den ganzen tag bescheiden, aber ich glaube, da hätt ich dann nen schwips........
    keiner ne idee`?
     
  4. ConnyP

    ConnyP Die Harmlose

    Registriert seit:
    6. März 2003
    Beiträge:
    9.236
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wiesbaden
    AW: Was tun?

    Hm, schonmal an einen leichten Magen-Darm-Infekt gedacht?

    Mit Iberogast kannst Du nix falsch machen :jaja:

    Ich hatte sowas neulich auch, da war mir über Tage übel - geholfen hat letztendlich auf der Chorfreizeit ein Kräuterschnaps. Hätte ich nie gedacht, war aber so :wink:
     
  5. Antonia´s Mama

    Antonia´s Mama Mrs. Doolittle

    Registriert seit:
    30. März 2005
    Beiträge:
    5.820
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Was tun?

    @conny:wüsste nicht woher i.ne magen darm gr.haben sollte.
    und ich breche ja nicht , noch hab ich durchfall.(schön wärs, vielleicht gings mir dann besser)
    danke für den tipp.werd mich wohl doch heut abend an die flasche hängen.grinnnnnnnnnsss
     
  6. ilselottikulle

    ilselottikulle Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    11. April 2005
    Beiträge:
    1.857
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Was tun?

    Wieviel trinkst Du denn an solchen Tagen für gewöhnlich? (Ausser Kaffee) Meist liegt es daran an so heissen Tagen.
     
  7. Antonia´s Mama

    Antonia´s Mama Mrs. Doolittle

    Registriert seit:
    30. März 2005
    Beiträge:
    5.820
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Was tun?

    trinken ist so ein problem bei mir.ich schaff gerade mal nen liter .ich weiss zu wenig, aber bei mir macht da irg.was dicht.
     
  8. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.723
    Zustimmungen:
    71
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: Was tun?

    Soweit ich in einem anderen Posting gelesen hab, hast du es nicht so mit dem Trinken. Du solltest schleunigst an dir arbeiten und eine Lösung suchen, die dich auf ein halbwegs normales Flüssigkeitsmaß bringt. Sonst haut es dich früher oder später ganz aus den Latschen.

    Mein Rat: Wasserflasche auf den Tisch, Glas daneben und Eieruhr auf halbe Stunde stellen. Immer wenn die klingelt: mindestens halbes Glas trinken, Uhr wieder auf 30 Minuten stellen. Oder stündlich mit einem Glas machen. Du musst an dir arbeiten!
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...