was kocht ihr an Geburtstagen?

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Tanja1980, 12. August 2008.

  1. Tanja1980

    Tanja1980 Familienmitglied

    Registriert seit:
    22. Februar 2005
    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Schwobaländle
    Würd mich mal so interessieren.
    Was gibt es bei euch wenn 12 Leute aufwärts am Tisch sitzen und ihre Mägen füllen wollen?

    Hab nämlich am 19. den Geburtstag von Bastian und am 28. den von meinem GG zu meistern ;)
     
  2. Supermannmädchen

    Supermannmädchen Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    5. April 2008
    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Da wo die Gesundheitslatschen gemacht werden
    AW: was kocht ihr an Geburtstagen?

    Hallo!

    Also, Gulaschsuppe oder Hackfleischkäselauchsuppe, manchemal Pizzabrötchen (kommen immer gut an) oder Pizza in rauhen Mengen, manchmal auch Spaghetti Bolognese (wenn`s nicht ganz soooo viele sind). Im Herbst o. Winter Döppekoche und im Sommer wenn`s Wetter zulässt grillen wir!

    Gruß Tanja
     
  3. Christina mit Jan und Ole

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    15.522
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    AW: was kocht ihr an Geburtstagen?

    Mehr als 10 sind wir nie bei Feierlichkeiten und ich mach dann meistens Nudelsalat und Kartoffelsalat, Baguette und heisse Würstchen oder Chili mit Reis.
     
  4. Nats

    Nats Jupheidi

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    12.027
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: was kocht ihr an Geburtstagen?

    Also warm gibts bei uns mit so vielen Leuten nicht. Da mach ich dann nur kaltes Buffet. Also einige Salate (Kartoffel,Nudel, gemischter...ect) und dann Würstchen, Frikadellen oder aufgeschnittenen Kassler dazu.

    LG
     
  5. Dorli

    Dorli ohne Furcht und Tadel

    Registriert seit:
    24. Januar 2007
    Beiträge:
    9.225
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    daheim in la Eifel ;)
    AW: was kocht ihr an Geburtstagen?

    Braten aufgeschnitten, mit Salat und/oder Brötchen.
    Reis-Hackbällchen, mexikanisch, Jambalaya *schulterzuck*

    Eigentlich alles was man gut im Backofen machen kann und was "von selbst" fertig ist.
     
  6. Bianca

    Bianca Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. September 2007
    Beiträge:
    18.068
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: was kocht ihr an Geburtstagen?

    :winke: Die Ofensuppe hier aus dem Forum, oder kaltes Buffet, ober wir bestellen was vom Partyservice (z.B. Hähnchenschenkel + Schnitzel, Salate machen wir selbst dazu), oder wir Grillen, je nach Lust und Laune ...
     
  7. emluro

    emluro abtrünniger bücherwurm

    Registriert seit:
    8. Mai 2004
    Beiträge:
    10.692
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    wo es schön ist
    AW: was kocht ihr an Geburtstagen?

    ich hab letzte woche zu so einem anlass noch 2 salzbraten gemacht.... das macht absolut gar keine arbeit.

    salate und diverse kleinigkeiten komme dann logisch noch dazu...
     
  8. Zaza

    Zaza Miss Velo High Heels

    Registriert seit:
    27. November 2003
    Beiträge:
    7.283
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Schweiz
    Homepage:
    AW: was kocht ihr an Geburtstagen?

    Das, was ich echt gern esse: Gschwellti (Pellkartoffeln) mit Quark, dazu Salat, verschiedene Käse, Schinken und Bündnerfleisch, Wienerli für die Kinder, Schinkengipfeli und Brot. Zum Dessert einen Kuchen oder Eis.

    Zaza
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. WAS KOCHT IHR AN GEBURTSTAGEN

Die Seite wird geladen...