Was haltet ihr von den GoBo-Büchern?

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von N.i.c.o.l.e, 31. Mai 2006.

  1. N.i.c.o.l.e

    N.i.c.o.l.e Buchdealer

    Registriert seit:
    1. März 2006
    Beiträge:
    10.438
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    auf'm Land
    Habe erst überlegt ob es ins Bücherforum gehört aber ich glaube hier ist es doch ein bißchen besser.

    Habe gerade wieder mein monatliches Paket von GoBo bekommen und mich gefragt wer von euch hat sie auch für seine Zwerge bestellt und wenn ja was haltet ihr von den Büchern.

    Also ich finde die richtig klasse und Josy kann sich stundenlang damit beschäftigen.
    Ihr absoluter Favorit sind das "Guck-Guck Buch" und "Herr Viereck".
    Obwohl ich schon sagen muß das es mit 19,10 pro Monat echt teuer ist.

    Wie sind eure Meinungen und Erfahrungen?
    Würde mich über zahlreiche Antworten freuen.
     
  2. Wiesel

    Wiesel Grasl

    Registriert seit:
    16. April 2005
    Beiträge:
    2.202
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Was haltet ihr von den GoBo-Büchern?

    Was ist das denn? *neugierigundzufaulzumgooglenbin*
     
  3. N.i.c.o.l.e

    N.i.c.o.l.e Buchdealer

    Registriert seit:
    1. März 2006
    Beiträge:
    10.438
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    auf'm Land
    AW: Was haltet ihr von den GoBo-Büchern?

    Das sind Kinderbücher die es leider weder im Handel noch im Internet gibt.
    Ich hab damals von denen ein Prospekt kurz nach der Entbindung bekommen und einfach mal das Kennlernpaket bestellt.
    Ich pack mal noch einen Link von nem Testbericht dazu,die Dame kann das besser erklären als ich :)
    Wenn man ganz nach unten scrollt findet man auch noch Bilder von den ersten Paketen.

    http://www.ciao.de/GoBo_Kinderbucher__Test_2830363
     
  4. Conny

    Conny Mrs. Snape

    Registriert seit:
    27. April 2003
    Beiträge:
    14.461
    Zustimmungen:
    49
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Oberpfalz / Bayern
    AW: Was haltet ihr von den GoBo-Büchern?

    Hier ist die HP dazu http://www.gobo-kinder.de/

    Ich hab die nicht, angeblich sollen sie wirklich gut sein, aber mir sind se auch zu teuer. Mich hätte neulich eine angerufen, die das mit den Buchstaben (rechts der Banner auf der HP) angeboten hat. Aber das war mir auch zu teuer.
     
  5. Wiesel

    Wiesel Grasl

    Registriert seit:
    16. April 2005
    Beiträge:
    2.202
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Was haltet ihr von den GoBo-Büchern?

    Dankeeeeeeeeeeeeeeeeeeee :winke:
     
  6. N.i.c.o.l.e

    N.i.c.o.l.e Buchdealer

    Registriert seit:
    1. März 2006
    Beiträge:
    10.438
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    auf'm Land
    AW: Was haltet ihr von den GoBo-Büchern?

    Ja es stimmt schon das es sehr teuer ist aber ich finde trotz allem das sie einfach genial sind und unsere Kleine beschäftigt sich selbst mit knapp 11 Monaten schon super alleine damit (besser als mit allem anderen außer natürlich Blödsinn machen) und sie liebt es natürlich noch mehr wenn wir mit ihr zusammen "lesen".

    Ach ja danke Conny für den Link zur HP,als ich das letzte mal danach geschaut hatte gab es die noch nicht.
     
  7. happyfrolic

    happyfrolic Erklärbär

    Registriert seit:
    28. März 2004
    Beiträge:
    3.823
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Was haltet ihr von den GoBo-Büchern?

    Ich habe die gerade abbestellt - die ersten anderthalb Jahre fand ich die total klasse, aber dann wurden es mehr so "normale" Bilderbücher, dafür fand ich den Preis dann einfach zu übertrieben (die kaufe ich hier bei der Schnullerfamilie billiger ;-)). Albern fand ich auch, als um Colins zweiten Geburtstag rum ein Paket kam mit einem Gummiball mit Noppen zur Förderung der Motorik :hä: - das fand ich entwicklungsmässig irgendwie nicht ganz altersentsprechend. Aber wie gesagt, die anderen waren total schön und sind auch fleissig in Gebrauch...

    Wenn uns mal was gar nicht gefallen hat, haben wir es zurückgeschickt, war nie ein Problem. Sehr kundenfreundlich! Und das netteste war, dass ich mal nach einem zweiten "Herrn Viereck" gefragt habe (wollte ich an einen Kollegen gleichen Namens verschenken), den musste ich noch nicht mal bezahlen.
     
  8. Stillmaus

    Stillmaus Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. April 2003
    Beiträge:
    2.577
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Was haltet ihr von den GoBo-Büchern?

    Ich muss sagen, ich finde die Bücher super.
    Laura beschäftigt sich immer noch intensiv mit dem Guck Guck Buch.
    Auch die anderen Bücher sind total schön. Das sind eigentlich die Lieblingsbücher meiner zwei Kinder.
    Aber meinem Mann war es leider zu teuer und er hat es abbestellt. Aber ich liege ihm dauernd in den Ohren, dass wir es wieder bestellen sollen.
    Auf jeden Fall finde ich sie absolut toll.

    Liebe Grüße
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. erfahrungsberichte gobo kinderbücher

Die Seite wird geladen...