Wäsche kommt fleckig aus der Waschmaschine

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Ashton, 13. September 2005.

  1. Hallo zusammen

    Als ich heute Wäsche aufgehangen habe, mußte ich wieder einmal mit Entsetzen feststellen: undefinierbare Flecke, auf meiner frischgewaschenen Wäsche. :-?

    Diese Flecken sind meistens auf Handtüchern und T-Shirts - auf heller Wäsche sind sie gräulich, auf dunkler Wäsche orange, wie ausgebleicht.

    Kann mir jemand weiterhelfen? Ich bin ganz verzweifelt.

    LG, Lina
     
  2. -habt ihr Stadtwasser oder Brunnenwasser (oft eisenhaltig ->braune Flecken)

    -oder in der Maschine rostet irgendwas?
     
  3. Wir haben Stadtwasser. An der Maschine selbst kann es nicht liegen, die ist ziemlich neu. Außerdem traten die Flecken, in unregelmäßigen Abständen, bei der alten Waschmaschine auch auf.

    LG, Lina
     
  4. Hm, dann habe ich auch keine Idee mehr.

    Sorry.
     
  5. Nimm die Frage jetzt bitte nicht übel, aber das habe ich selbst bei "erfahrenen" Hausfrauen schon gesehen.
    Trennst du die Wäsche denn nach Weiß, hell und dunkel?
    Vielleicht ist es ja simpel nur verfärbt!


    Jan

    Nachtrag!

    Nicht richtig durchgelesen!, Wenn die Flecken auch auf dunkler Wäsche sind!
    Ich Dummbatz!

    Benutzt du ein Oxi-Mittel? Oder irgendeinen zu scharfen Waschkraftverstärker?
     
    #5 derpirnaer, 14. September 2005
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. September 2005
  6. yuppi

    yuppi yupp its just me

    Registriert seit:
    12. Januar 2005
    Beiträge:
    12.834
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    at Home
    Ich hab das gleiche Phänomen!!!!!! Und ich trenne , dunkel blau, weiß und helle farben!

    hauptsächlich bekommen bei mir die dunkelblauen Sachen diese orangen Flecken, und zwar sieht das aus, als wäre das blau ausgebleicht worden.

    Einer Arbeitskollegin von mir geht es genauso!

    Woran es liegt? Keine Ahnung!!!

    Meine Maschine ist auch relativ neu.

    Hab mir schon überlegt, obs vielleicht irgendwas is, was im Gang wo das Waschpulver runtergespühlt wird is? Aber wie sollte man den sauber bekommen.... das Fach wo es eingefüllt wird ja.... aber der gang von dort in die Trommel?


    Schließe mich also der Frage an :) woher die Flecken kommen!!!
     
  7. Lina, welches Waschmittel nimmst Du und kombinierst Du es mit einem Waschkraft-Verstärker oder Bleiche?
     
  8. yuppi

    yuppi yupp its just me

    Registriert seit:
    12. Januar 2005
    Beiträge:
    12.834
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    at Home
    Ich benutze momentan Dalli sensitiv mit Lenor weichspühler.

    Bei weißen Sachen wenn extrem dreckig, mach ich Oxi Pulver mit rein.

    Bei dunklen Sachen nie.

    Daher meine Vermutung daß es sich um Rückstände in dem Gang handelt, die dann irgendwann mit durch gehen...wenn sie es NICHT sollten :D

    Obwohl einige der Flecken schon entstanden bevor ich das Oxi zeugs angefangen habe.... macht also auch nich wirklich sinn :(
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. wäsche kommt fleckig aus der waschmaschine

    ,
  2. fleckige wäsche aus der waschmaschine

    ,
  3. waschmaschine hinterlässt flecken

    ,
  4. wäsche kommt mit fettflecken aus der maschine,
  5. helle flecken auf der wäsche,
  6. helle flecken auf handtüchern,
  7. rote flecken nach waschmaschine,
  8. sachen fleckig aus waschmaschine,
  9. wäsche fleckig aus der waschmaschine,
  10. wäsche hat ausgebleichte stellen
Die Seite wird geladen...