Vomex und Nebenwirkungen

Dieses Thema im Forum "Apotheke" wurde erstellt von Viola, 23. Oktober 2008.

  1. Viola

    Viola Unschuldsengelchen

    Registriert seit:
    18. September 2004
    Beiträge:
    7.245
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Huhu,

    ich hab ne fette Gastritis und da kein Mittel gegen Übelkeit bei mir angeschlagen hat, hab ich dann Vomex bekommen (wobei das hier in Luxemburg gar nicht verkauft wird)
    Jedenfalls hab ich auch noch wegen zusätzlich starker Kopfweh so ein Hammer Zeug namens Imitrex bekommen. Das sollte ich zusammen nehmen. Ich war 2 Tage so krank, Herzrasen, Atembeschwerden, Druck im Brustkorbbereich....Nervosität, Unruhe. Den Neurologen, der mir das Zeug gegeben hat, hab ich gefragt, der meint es käme wohl eher vom Imitrex.
    Beim Vomex stehen aber fast die gleichen Nebenwirkungen drin.... da steht sogar, dass die Nebenwirkungen sogar noch am nächsten Tag auftreten könnten :verdutz:

    Kann mir jemand sagen, ob er von Vomex die gleichen heftigen Nebenwirkungen hatte? Der Arzt, ders mir verschrieb meinte, es wäre soooooooo harmlos, dass man es sogar in der SS nehmen könnte...
    Ich jedenfalls hab nun ne Höllenangst vor Medikamenten dieser Art und brauch doch was gegen Übelkeit :heul:

    LG, Viola (krank und verunsichert)
     
  2. Blümchen

    Blümchen Mama Biber

    Registriert seit:
    5. März 2008
    Beiträge:
    6.731
    Zustimmungen:
    67
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Vomex und Nebenwirkungen

    Ich weiß es leider auch nicht... wollte aber nicht wieder rausschleichen, ohne dir Gute Besserung gewünscht zu haben.
    Du Arme :troest:, das klingt ja gar nicht gut :ochne:...
     
  3. Viola

    Viola Unschuldsengelchen

    Registriert seit:
    18. September 2004
    Beiträge:
    7.245
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Vomex und Nebenwirkungen

    Danke, das ist nett :bussi:
     
  4. Pommi

    Pommi Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. Januar 2006
    Beiträge:
    4.573
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Vomex und Nebenwirkungen

    Ich bin auf Vomex nur ganz arg Müd geworden. Mehr nicht. Ich kann mir auch nicht vorstellen, das deine Nebenwirkungen von Vomex kommen.
    Und dein Arzt hat recht, ich hab auch schon öfter von Schwangeren gehört, das sie Vomex bekommen haben (aber nur, wenn die Übelkeit zu arg wurde und nix anderes mehr geholfen hat).

    Ich wünsche dir eine schnelle gute Besserung :ute:
     
  5. mama yasmin

    mama yasmin Familienmitglied

    Registriert seit:
    17. Oktober 2008
    Beiträge:
    598
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Ba-Wü
    AW: Vomex und Nebenwirkungen

    Ich hatte Vomex etwas länger genommen und hatte Tage danach auch so eine Unruhe schwer zu beschreiben. Und benommen und müde halbe Stund nach einnahme der Vomex. Kennst du Paspertin Tropfen helfen auch gut gegen Übelkeit.

    Gute besserung
     
  6. Lucie

    Lucie Lohnt sich! Wehmiowehmioweh

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    17.588
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    viel zu weit weg vom Meer
    AW: Vomex und Nebenwirkungen

    Ach Du Arme, diesmal hats Dich aber wirklich bös erwischt...
    ich kenne Vomex, das wirkt zentral heißt die Wirkweise setzt im Gehirn an. Ein Teil der Nebenwirkungen die Du beschreibst, könnten davon kommen. Unruhe, nervosität z.B., manche Menschen reagieren auch paradox auf zentralwirksame Medikamente und werden munter anstatt müde. Mir wird auch von vielen zentralwirksamen Medis schlecht, das war diesmal ein Problem beim Kaiserschnitt...

    die anderen Sachen Atembeschwerden, Druck im Brustkorbbereich kenne ich vom vomex nicht, heißt noch nix, aber ich denke auch, dass es vllt. eher von dem anderen Medikament kommt.
    Paspertin hilft gut gegen Übelkeit bei Magen-Darm-Erkrankungen, kann aber auch zentrale Nebenwirkungen machen, die nicht von schlechten Eltern sind. Das würd ich keines falls ohne Rücksprache mit einem Arzt nehmen, wenn sich jetzt zeigt, dass Du auf solche Medis evtl. empfindlich reagierst.

    ganz liebe grüße
     
  7. Viola

    Viola Unschuldsengelchen

    Registriert seit:
    18. September 2004
    Beiträge:
    7.245
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Vomex und Nebenwirkungen

    Lucie, weißt du rein zufällig, wie Ondansedron wirkt? Das soll sooo stark sein, hatte ich immer, hat aber diesmal nicht geholfen...
     
  8. Helga

    Helga Frau G-Punkt

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    22.182
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    AW: Vomex und Nebenwirkungen

    Viola, ich habe zweitweise immer mal wieder eine Gestritis gehabt und habe in Akut-Zeiten "Omeprazol" bekommen ! Sprich doch Deinen Arzt mal an, ob das für Dich auch eine Alternative wäre.

    Bei Übelkeit nehme ich immer Nux Vomica D6-Globulis. Die helfen IMMER !

    Gute Besserung !
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. vomex innere unruhe

    ,
  2. herzprobleme nach vomex

    ,
  3. wirkweise vomex

Die Seite wird geladen...