vegetarisch/Familie: Nudeln mit Mangold, Karotten und Tomaten

Dieses Thema im Forum "Eure besten Rezepte" wurde erstellt von Paulchen, 4. Februar 2012.

  1. Huhu,

    hier unser absolutes Lieblingsrezept, das wir momentan jede Woche einmal essen. Ganz einfach, schnell gemacht, gesund, lecker und sättigend.

    Für 2 Erwachsene/1 Kind

    300 g Nudeln

    Etwas Fett
    1 kleine Zwiebel
    1 kleine Knoblauchzehe
    2 Strünke frischen Mangold
    1 große frische Karotte
    1 Handvoll Cherrytomaten

    Salz und Pfeffer zum Abschmecken
    Sahne

    Zwiebel und Knoblauchzehe klein würfeln und in etwas Fett anbraten in der Pfanne. Mangold putzen (wir machen die Strünke raus) und in feine Streifen schneiden. Karotten ganz fein hobeln und in kleinere Stücke schneiden. Alles in die Pfanne und etwa 10 Minuten dünsten.

    Parallel die Nudeln kochen und abschütten.

    Etwa 150 ml Sahne zum gedünsteten Gemüse schütten und aufkochen lassen. Mit Pfeffer und Salz abschmecken. Die Nudeln und die Cherrytomaten hinzufügen und noch etwa 2 Minuten ziehen lassen.

    Parmesan hobeln und alles in einem Teller schön anrichten. Guten Appetit!

    Katja und Pauls Leibgericht
     
  2. Jaspis

    Jaspis Golden Girl

    Registriert seit:
    12. März 2008
    Beiträge:
    11.245
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: vegetarisch/Familie: Nudeln mit Mangold, Karotten und Tomaten

    Mjammi, seeehr lecker *schleck*

    J.
     
  3. Cathleen

    Cathleen Familienmitglied

    Registriert seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.067
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei DD
    AW: vegetarisch/Familie: Nudeln mit Mangold, Karotten und Tomaten

    Yammiiii *notier* :)

    Danke sehr !

    :winke:
    Cathy
     
  4. Eos

    Eos Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    23. April 2007
    Beiträge:
    4.909
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: vegetarisch/Familie: Nudeln mit Mangold, Karotten und Tomaten

    Und ich find's furchtbar, dass ich diese Saison irgendwie nirgends Mangold bekomme... :heul: Hab hier etliche Rezept liegen, die ihrer Umsetzung harren.
     
  5. Cathleen

    Cathleen Familienmitglied

    Registriert seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.067
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei DD
    AW: vegetarisch/Familie: Nudeln mit Mangold, Karotten und Tomaten

    Unser Biokistenlieferant bietet Mangold an :)
     
  6. AW: vegetarisch/Familie: Nudeln mit Mangold, Karotten und Tomaten

    Ja, wir haben es auch jede Woche in der Biokiste, wenn nicht, kann ich es bestellen dort. Habs aber auch auf dem Markt hier schon gesehen... Du kanst aber alternativ auch frischen Spinat nehmen, nicht so lange dünsten dann.
     
  7. Eos

    Eos Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    23. April 2007
    Beiträge:
    4.909
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: vegetarisch/Familie: Nudeln mit Mangold, Karotten und Tomaten

    Normalerweise lümmelt der auch immer im Gemüseregal in unserm Biosupermarkt rum. Aber irgendwie nie wenn ich mal da bin. Und Spinat ist mir zu fummelig, weil ich zumindest bei dem einen Rezept große Blätter brauch. Aber für deins könnt ich echt mal Spinat holen bzw. den TK-Blattspinat nehmen. :jaja:
     
  8. PePaMel

    PePaMel Familienmitglied

    Registriert seit:
    15. Juli 2011
    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: vegetarisch/Familie: Nudeln mit Mangold, Karotten und Tomaten

    Hi,

    vielen Dank für das Rezept, werde es demnächst ausprobieren!

    LG, Mel
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...