Urlaub im Süden - aber wo mit Kleinkindern?

Dieses Thema im Forum "Urlaub mit Kindern" wurde erstellt von rumpelwicht, 29. Januar 2006.

  1. rumpelwicht

    rumpelwicht Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    25. November 2004
    Beiträge:
    1.849
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    am Fuße bayerischer Berge
    Hallo,

    wir möchten im August gerne 2 Wochen in den Süden fliegen, es soll das erste Mal ein Urlaub im Hotel sein, evtl all inclusive.

    Unsere Große ist dann 2 3/4 und die Kleine 6 Monate.
    -Wo ist die Hitze erträglich
    - Wo ist es nicht so touristisch, gibt esaber trotzdem nette Ausflugsziele
    -Wo ist schöner Strand
    -Oder kann jemand sogar ein Hotel empfehlen?
    - Wie schauts mit ärtztlicher Versorgung aus?

    Eine Menge Fragen.

    Bisher waren wir immer an der Nordsee bzw eben alternativ-urlaub-mäßig unterwegs, da waren ja auch die kleinen noch nicht da.

    bin bei familienurlaub so völlig unerfahren.........:nix:

    wer hat tips für uns?
     
  2. AW: Urlaub im Süden - aber wo mit Kleinkindern?

    http://www.schnullerfamilie.de/forumdisplay.php?f=17

    Aber in der Türkei sind auch 35 Grad. Wir sind immer mit Italien gut gefahren, dort ist auch die medizinische Versorgung abgesichert. Damit haben wir leider auch schon Erfahrungen machen müssen.
    Nicht empfehlen würde ich Euch Tunesien und Ägypten, das jedenfalls hat mir meine Frauenärztin gesagt, als ich mit Arvid schwanger war.
    Laß Dich doch einfach im Reisebüro beraten und sprich mit Deiner Kinderärztin. Und halte uns auf dem Laufenden!
    Nach Kroatien kann man auch fliegen, ich weiß nicht, wieviel Ihr ausgeben wollt.
     
  3. AW: Urlaub im Süden - aber wo mit Kleinkindern?

    Noch ein Nachsatz: Wir sind im Jahr 2003 spontan mit dem Auto (und mit Freunden) nach Bibione (Italien) gefahren. Freya war da grad 4 Monate alt. Es war dieser heiße Sommer mit 40 Grad auch in Deutschland.
    Sie hat das super verkraftet. Der Urlaub war wunderschön.
    Du wirst Dich an diesen Sommer ob Deiner Hochschwangerschaft noch gut erinnern.
     
  4. rumpelwicht

    rumpelwicht Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    25. November 2004
    Beiträge:
    1.849
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    am Fuße bayerischer Berge
    AW: Urlaub im Süden - aber wo mit Kleinkindern?

    ....oja, DER sommer ist mir noch guuuuuuuuuut in erinnerung, zumal ich wegen vorzeitiger wehen auch noch liegen mußte...........
    das mit dem reisebüro werde ich machen, anscheinend gibts bei den süden-ulauber nicht so treue "reiser" wie an der nordsee, wo man jahrelang in ein und das selbe quartier fährt und deshalb gewisse erfahrungen macht.

    wie heißt nochmal diese gute seite mit den hotelkritiken?
    gehe jetzt mal googeln.

    tschööö
     
  5. Annette

    Annette Die Nette

    Registriert seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    7.502
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Urlaub im Süden - aber wo mit Kleinkindern?

    Tus nicht! Ich meine, nach Hotelkritiken im Internet suchen!
    Wir haben uns davon immer verrückt machen lassen und haben jetzt beschlossen, lieber nix mehr zu lesen. Die Leute stellen manchmal Ansprüche, da wird nicht mal ein 5-Sterne-Hotel gerecht. Und wenns ein paar Tage mal keine Pommes, Schnitzel oder Wurstsalat gibt, :piebts: dann sind die schon am Meckern (haben wir selbst miterlebt).

    Wir fliegen im Juni für 2 Wochen nach Kos, ins Hotel "Gaia Royal Village", ein 4-Sterne-Hotel. Laut Hotelkritiken soll das Essen nicht soooo toll sein und die Zimmer nicht ganz luxeriös. Aber eine befreundete Familie von uns war letztes Jahr dort und die waren super begeistert. Das Hotel und der Strand wären so richtig für Kinder geeignet, es sind wohl auch viele Kinder dort. Die Leute würden über Plastikbecher bei All-Inkl. motzen, aber für uns mit Kleinkindern ist das doch viel entspannter, wenn man nicht auf Scherben oder Gläser aufpassen muss. Und das Essen wäre vor allem für die Kinder optimal gewesen.
    Es kommt immer drauf an, was man selbst aus einem Urlaub macht. Wenn ich halt alles superperfekt will muss ich halt ein paar viele Euros mehr hinlegen!
    Das war jetzt mal fast am Thema vorbei, aber vielleicht hilft dirs weiter.

    Grüßle
    Annette
     
  6. rumpelwicht

    rumpelwicht Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    25. November 2004
    Beiträge:
    1.849
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    am Fuße bayerischer Berge
    AW: Urlaub im Süden - aber wo mit Kleinkindern?

    :verdutz: :verdutz: :verdutz: :verdutz: :verdutz: oje, aber das stimmt schon, es hat jeder irgendwie unterschiedliche ansprüche.

    mal sehn, was das reisebüro spricht.
     
  7. AW: Urlaub im Süden - aber wo mit Kleinkindern?

    Besser sind die Kritiken, welche dem Reisebüro zur Verfügung stehen. Da gibt es auch eine Art Top-und Flop-Listen.
    Ich sehe es auch so wie Annette. Oft sind es nämlich auch meckernde Rentner, denen ein bißchen Kinderlärm auf die Nerven geht etc.
    Abstriche würde ich bei einem 8000 Eus Urlaub nicht machen, aber es liegt wohl doch ein bißchen anjedem selbst.
    Ich wünsche Euch eine gute Wahl und gute Beratung.
     
  8. Glace

    Glace nächtliche Muse

    Registriert seit:
    9. April 2005
    Beiträge:
    12.221
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Unna
    AW: Urlaub im Süden - aber wo mit Kleinkindern?

    Bekannte von uns waren auf Lanzarote,
    dort soll es Klima technisch toll gewesen sein, Abends hat sich immer alles gut abgekühlt, so das man gut Schlafen konnte.

    Teneriffa hätten wir gut nehmen können, da unsere Vermieter uns ein gutes Angebot gemacht haben für ihre Ferienwohnung. Aber dort ist es ziemlich Heiß, da haben wir dankend verzichtet.

    Wir selbst waren "nur" in Österreich nähe Wortersee, dort hatten wir im Juli tolles Wetter, nicht zu kalt und nicht zu warm. Wir bekamen dort immer noch die warme Brise von Italien mit ;-)
    Wir waren in einer richtig tollen Ferienwohnung, wo viele Kids rumliefen, fern ab vom Verkehr.

    Aber ihr sucht was am Strand, oder ??
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. süden mit kleinkind

Die Seite wird geladen...