"unsere" Katzen

Dieses Thema im Forum "Hund - Katze - Maus" wurde erstellt von Su, 28. Februar 2009.

  1. Su

    Su Das Luder

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    24.833
    Zustimmungen:
    181
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Dahoam
    Hallo,

    das Thema hatten wir ja schon, aber ich hoffe mal das ev. noch jemand die Idee schlecht hin hat.

    Wir haben ja 4 Hasen die tagsüber frei im Garten rumlaufen, auch jetzt im Winter. Und das finden scheinbar alle Katzen toll und spannend:rolleyes: meist meinen sie zuerst sie könnten ev. die hasen jagen, dann zeigen ihnen aber die Hasen das sie hier der chef sind, daraufhin freunden sie sich miteinander an und bleiben uns treu, also die Katzen. Mittlerweile sind es ungelogen 5 verschiedene Katzen die hier ein und aus gehen. Sich auf unseren Gartenmöbeln breit machen, auch mal in den Garten koten, sich hier sonnen, im Stall der Hasen rumschnuffeln und sich reinlegen:ochne: ich kann nicht mal mehr lüften im EG ohne das ich wenn ich wieder reinkomme vor einer Katze stehe. Ich mag nicht zählen wie oft ich sie schon verscheucht habe, eine läst sich davon rein gar nicht beieindrucken, letzten habe ich sie mit dem Fuß leicht angestossen damit sie weggeht, da dreht sie sich nur auf den Rücken um gestreichelt zu werden:ochne: die gleich Katze war übrigens bei den Nachbarn auch schon ungebetten im Haus und hat sich mal schön die Kratzen am Sofa geschliffen, unser Nachbar ist etwas augerastet und hat sie rausgeschmissen, daraufhin lag sie keine 2 Stunden später wieder auf seiner Terasse:umfall:scheinen so sadomaso Katzen zu sein:rolleyes:

    ABER abgesehen davon dass ich keine Katzen im Garten haben will, ist Yannick hochallergisch !!!

    Hat noch irgendjemand eine Idee????? Gerade jetzt wenn dann Frühling wird, würde ich gerne meine Terassentüren aufmachen, für Yannick ist es lebengsgefährlich wenn Katzen ins Haus kommen, gerade hier daheim braucht er es allergenfrei.

    LG
    Su
     
  2. Michi72

    Michi72 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    8.380
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wiesbaden
    AW: "unsere" Katzen

    Huhu,

    gibts nicht fliegengitter-Türen die man vor die terassentür machen kann?
    Muss ich doch glatt jetzt mal googeln gehen.
    Das wäre doch was, ne Katze kann nicht rein, deine Kids aber wenigstens immer rein und raus.

    Lg,
    Michaela
     
  3. Michi72

    Michi72 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    8.380
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wiesbaden
  4. Su

    Su Das Luder

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    24.833
    Zustimmungen:
    181
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Dahoam
    AW: "unsere" Katzen

    Hmmm *seufz* *stöhn*,

    müssen wir mal überlegen, aber wieso muss ich mich vergittern wegen anderer Leute Tiere :heul:

    Su
     
  5. Six-Pack

    Six-Pack Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    22. November 2006
    Beiträge:
    1.254
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    kennt sowieso Niemand
    AW: "unsere" Katzen

    Es gibt diverse Pflanzen, die angeblich Katzen vertreiben.

    Vielelicht die einfach pflanzen (Versuch mach klug). Allerdings weiß ich nicht, ob die giftig für die Karnickel wäre. Kenne mich mit Pflanzen ja gar nicht aus.

    Ansonsten eure Gartengrenze großzügig mit Chili einstreuen. Muss man aber nach jedem Regenguß erneuern.

    Katzen wieder loszuwerden ist schwer.

    Ich bin zwar absolut kein Fan der "Wasserspritzmethode", aber da es hier ja schließlich um das Leben/Gesundheit deines Kindes geht, würde ich zur Wasserpistole greifen udn die Katzen mittels Wasserspritzen bertreiben.

    Gruß,
    Berrit
     
  6. Su

    Su Das Luder

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    24.833
    Zustimmungen:
    181
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Dahoam
    AW: "unsere" Katzen

    Danke Dir schon mal,

    ganz ehrlich habe ich letzten Sommer schon die Wasserpistolen den Kindern erlaubt, leider liebt eine Katze das Wasser. ich denke mal im Sommer wenn wir wieder mehr draußen sind kann ich auch wieder besser vertreiben.

    Ist Chili für ander Tiere unbedenklich?

    Wobie mir fällt gerade ein, das es eh schwer wird, die springen immer über so einen Holzlattenzaun unten haben wir ja Gitter wegen der Hasen, sprich sie kommen von oben wie kann ich das den hinstreuen:rolleyes:

    Die eine Katze von unseren übernächsten Nachbarn hebe ich immer wieder zurück über den Zaun, aber das stört die auch nicht.....

    Mal sehen,
    Su
     
  7. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    AW: "unsere" Katzen

    Was sind die natürlichen Feinde der Katzen?

    Vielleicht könnt ihr Hundehaare (besser noch Wolfshaare :) ) auf dem Grundstück verteilen oder mal einen Rüden in den Garten lassen, damit der dort markiert *hüstel*

    Natürlich nur, wenn Yannick nicht gegen Hunde allergisch ist und ihr damit leben könnt.

    Oder ihr leiht euch ab und zu einen Hund aus, der die Katzen verscheucht, vielleicht traun sie sich dann auch nicht mehr.

    Ehrlich gesagt - ich bin recht tierlieb, aber mich nerven im Moment die Kater, die ständig vor unserer Haustür ihre "Duftmarke" hinterlassen - auch schon IM Kellerfenster meiner Schwester :bruddel: - und genau DA hört meine Tierliebe auch auf.
     
  8. Su

    Su Das Luder

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    24.833
    Zustimmungen:
    181
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Dahoam
    AW: "unsere" Katzen

    Ach Sonja, *lässig abwink*

    Ich arbeite doch schon im Team mit Nachbars Hund, eine große Hundedame die ständig bellt, wenn sie was hört, somit ruf ich einfach Maja wenn die Katzen hier sind und sie bellt die dann an, aber mit Zaun dazwischen scheint das nicht so eindrucksvoll zu sein, nur eine schlagen wir damit in die Flucht:hahaha:

    Aber es ist eine Dame zum markieren brauchen ich einen Rüden, oder?

    Meinst Du Haare verteilen könnte gehen :rolleyes:

    LG
    Su
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...