unsere emma ist gestorben

Dieses Thema im Forum "Gedenkecke" wurde erstellt von Steffi, 19. Oktober 2007.

  1. Steffi

    Steffi Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    2.444
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Ostfriesland
    wir mussten unsere emma einschläfern lassen, nach nur 1 1/2 jahre lebenszeit.
    sie war noch eine woche in der tierklinik da sie sehr viel blut verlor.
    dann gab es endliche eine diagnose, leukämie ohne heilungschanche..
    das ist nun schon eine woche her, aber es ist immer noch so präsent...

    runa spricht noch so viel von ihr, janto gar nicht nach dem er richtig doll geweint hat und es absolut nicht akzeptieren wollte... das war so schlimm.

    sie war so ein tolles tier, ach man aber jetzt muss sie nicht mehr leiden.
    es ist echt hart..

    liebe emma, wir werden dich immer als einen ganz tollen hund in erinnerung halten, danke für das was du uns gegeben hast!!

    [​IMG]
     
    #1 Steffi, 19. Oktober 2007
    Zuletzt bearbeitet: 30. Mai 2008
  2. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    AW: unsere emma ist gestorben

    Mann - so jung noch :(

    Ich fühle mit euch.
     
  3. Steffi

    Steffi Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    2.444
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Ostfriesland
    AW: unsere emma ist gestorben

    danke,
    ja das ist irgendwie echt gemein :(
     
  4. Steffie

    Steffie Neugieriges Luder

    Registriert seit:
    14. Februar 2005
    Beiträge:
    17.046
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: unsere emma ist gestorben

    Ein wunderschöner Hund, und noch so jung :-(

    Das tut mir sehr leid :tröst:
     
  5. Pluto

    Pluto Schokoladine

    Registriert seit:
    3. Juni 2005
    Beiträge:
    16.548
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Homepage:
    AW: unsere emma ist gestorben

    Mein Beileid

    :rose:


    Lass dich fest drücken :-(




    Meiner Freundin ist der Hund auch im gleichen Alter an Leuk. erkrankt. Man konnte einfach nichts mehr tun :rose:
     
  6. AW: unsere emma ist gestorben

    :tröst:

    ich kann gut nachfühlen wie es ist, so unerwartet ein tierisches Familienmitglied zu verlieren... :-( .

    Unsere Leila (SH-Collie-Mix) war 10 Jahre bei uns und starb dann innerhalb von 30 Minuten an einem ausgelegten Giftköder, den der hiesige Bauer auf seinem Feld ausgelegt hatte, weil es ihn störte, dass "Hunde in sein Feld kacken und alles verseuchen" :piebts: .

    Das war vor mittlerweile 5 Jahren und wir sind bis heute nicht wirklich drüber weg und haben uns bisher nicht durchringen können, wieder einen Hund aufzunehmen...

    LG
     
  7. Steffi

    Steffi Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    2.444
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Ostfriesland
    AW: unsere emma ist gestorben

    danke euch!

    @mara

    mensch das ist ja furchtbar! bei uns in der stadt gibt es auch so dämliche menschen!! die legen wurst mit gift aus!! ich kann sowas nicht verstehen. :(
     
  8. Saso

    Saso .. gesucht und gefunden..

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    6.033
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei Peine
    AW: unsere emma ist gestorben

    Das tut mir schrecklich leid.
    Ich kann mir vorstellen wie Du dich fühlst, ginng mir letztes Jahr mit unserer Adana ganz genau so.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...