Trotzphase?

Dieses Thema im Forum "Rund um die Erziehung" wurde erstellt von Fabienes Mama, 23. Oktober 2013.

  1. Fabienes Mama

    Fabienes Mama Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. Oktober 2013
    Beiträge:
    2.206
    Zustimmungen:
    59
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Welpe
    Homepage:
    Ich möchte nun auch mal jammern weil mir im Moment so zu Mute ist und meine Nerven blank liegen.

    Unsere Maus 2 Jahre raubt mir zur Zeit den letzten Nerv.

    ihr Lieblingswort ist Nein. Begleitet durch aufstampfen oder auf Tisch/ Schrank / Stuhl hauen. und es wird Gekreischt bis einem die Ohren abfallen.

    Heute wollte sie unbedingt mit mir auf den Speicher zum Wäsche aufhängen, das sehe ich nicht als Problem nur die Waschmaschine war noch nicht fertig. Ich habe ihr gesagt das wir noch warten müssen bis sie fertig ist und habe ihr auch gezeigt das die Maschine noch läuft. Aber sie fing an zu schreien und zu trampeln. Da habe ich sie in ihr Zimmer " eingesperrt" und sie darin wüten lassen und bin alleine auf den Speicher.

    Ich weiß zwar das man in dem Alter nicht alles ernst nehmen soll was sie so sagen weil sie die Bedeutung nicht kennen aber beim Abendessen hat sie mich angeschaut und gesagt: Du spinnst Mama. da musste ich doch mal schlucken. stefan hat ihr dann in einem was lauterem Ton gesagt das sie das nicht mehr sagen soll. da standen ihr doch die Tränen in den Augen und sie wollte bei mir auf den Arm.

    Nun möchte ich gene wissen: Ist das nun echt die Trotzphase und wie verhält man sich da am besten. ist das ok wenn ich sie wie heute mal in ihrem Zimmer einsperre oder soll ich sie ignorieren wenn sie so ausrastet?
     
  2. Raupe Nimmersatt

    Raupe Nimmersatt lieber nackig & knackig als kackig

    Registriert seit:
    2. Februar 2012
    Beiträge:
    3.550
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bayern
    AW: Trotzphase?

    Ist das Dein Ernst? Bei einer Zweijährigen?
     
  3. Fabienes Mama

    Fabienes Mama Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. Oktober 2013
    Beiträge:
    2.206
    Zustimmungen:
    59
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Welpe
    Homepage:
    AW: Trotzphase?

    hab sie in ihr Zimmer getan und die Türe angelehnt.

    Oder soll ich mich von ihr anschreien und hauen lassen?
     
  4. jotuke

    jotuke Fashionista

    Registriert seit:
    18. November 2011
    Beiträge:
    2.451
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Trotzphase?

    Danke Raupe, das dachte ich auch. Alleine lassen ist no go. Sicher ist das eine Testphase und da müsst ihr durch. Ich würde allerdings ein anderen Ansatz wählen.
     
  5. Jona

    Jona mit Schild

    Registriert seit:
    28. Juni 2008
    Beiträge:
    7.681
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Trotzphase?

    Nein. :neenee:
     
  6. jotuke

    jotuke Fashionista

    Registriert seit:
    18. November 2011
    Beiträge:
    2.451
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Trotzphase?


    nein, sage ihr das im ruhigen Ton, dass du das nicht möchtest. Aber lasse sie bitte nicht alleine und geh nicht aus der Wohnung.
     
  7. Raupe Nimmersatt

    Raupe Nimmersatt lieber nackig & knackig als kackig

    Registriert seit:
    2. Februar 2012
    Beiträge:
    3.550
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bayern
    AW: Trotzphase?

    Mein Kind würde bei angelehnter Tür kaum in seinem Zimmer bleiben.

    Dein Kind lernt seine Gefühle kennen. Und glaube mir, ich kenne das, wie das mit einem Dickschädel ist, der alle Tonlagen trifft und herumspringt wie Rumpelstilzchen.

    Dein Kind braucht Dich. Es braucht klare Grenzen, eine haltende Hand und manchmal auch eine Erklärung, was da grade passiert mit den Gefühlen. Und jedes Kind ist anders. Aber mit Einsperren hält man sicher kein Kind vom Trotzen ab. In dem Alter schon gar nicht.

    Und wenn sie sagt "Mama spinnt" - weiß sie, was sie sagt? Anschreien bringt was genau?
     
  8. Fabienes Mama

    Fabienes Mama Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. Oktober 2013
    Beiträge:
    2.206
    Zustimmungen:
    59
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Welpe
    Homepage:
    AW: Trotzphase?

    und wie wäre der richtige Ansatz? Sie ist ja nicht alleine sondern in Hörweite
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...