Trinkt morgens nicht mehr viel (speziell an Ute und Kim) Teil 2

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von Brinchen, 25. Mai 2005.

  1. Hallöle ihr,

    hatte schonmal vor ein paar Wochen geschrieben das Bastian-Luca morgens nicht mehr seine Flasche leer trinkt. Dies tut er immer noch nicht. Mal lässt er 70 oder 80ml (von 200ml) drin.....und das war's. Kann es sein das er morgens schon was anderes haben will? Weiß nicht was, halt irgendwas anderes. Könnte ich ihm schon theoretisch was anderes geben? Oder....keine Ahnung....nen Zwieback und dann Milch oder so? Weiß nicht ob das was bringt und wie lange Zwieback den Hunger stillt, weil er erst um 12 Uhr sein Gläschen bekommt.

    Wäre lieb wenn mir einer von Euch beiden schreibt.

    Lieben Gruß
    Brinchen
     
  2. Hi Brinchen!

    Was für ne Milch bekommt der kleine Mann denn?
    Unser Pascal mag die 2er Milch gar nicht gerne. 1er trinkt er gerne. Wir geben Bebivita. Haben es auch schon mit Beba probiert aber die macht ihn nicht satt genug (kommt erheblich früher als sonst)
    Vielleicht ist die Marke doch mitentscheidend?
     
  3. Hedwig

    Hedwig Sternenfee

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    14.673
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ja, brinchen. helf mir nochmal auf die sprünge, welche milch bekommt er?

    liebe grüße
    kim
     
  4. Hallo Kim,

    er bekommt HIPP2, aber auch bei der 1-er macht er das. Heute hat er nur 110ml getrunken, von 200. finde es schon recht viel wenn er 90ml drinlässt.

    Lieben Dank und Gruß
    Brinchen
     
    #4 Brinchen, 26. Mai 2005
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26. Mai 2005
  5. BRITTA1982NRW

    BRITTA1982NRW Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    3.282
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Essen
    Hallo Brinchen
    Also mein kleiner hat auch so ein paar Wochen gehabt!!!
    Wie lange kommt dein Schatz denn dann aus bis er das nächste mal hunger hat???
    Mein kleiner ist nämlich trotz nur 90 ml trinken trotzdem im 4 Std. Takt geblieben!!!
    Aber wen er die Milch nicht will Probier es doch mit nem Milchbrei zum Frühstück oder ein Müsli!!!
    Gruss aus Essen
     
  6. Hallo Britta,

    also das ist vollkommen unterschiedlich, mal reicht es bis 12, mal nicht. Wenn Du von Müsli sprichst, meinst Du dann zum Beispiel das Bircher Müsli von HIPP?

    P.S.: Hab Dir eine Mail geschrieben ;)

    Lieben Gruß
    Brinchen
     
  7. BRITTA1982NRW

    BRITTA1982NRW Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    3.282
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Essen
    Ja das meine ich!!!
    Es gibt auch eins von Milupa aber dafür ist dein Wurm ja noch zu klein ist erst ab 10. Monat.
    Von Alete gibt es nen Milchbrei mit Cornflakes ab 8.Monat das darrf er ja bald!!!
    Du kannst ihm doch aber auch statt Milchflasche einfach nen Milchbrei geben vielleicht klappt das ja besser!!!
    Oder du gibst ihm einfach um 10 Uhr noch ein Zwieback und guckst das du ihn bis um 12 Uhr hin hälst!!!!
     
  8. Hi,

    die Überlegung mit dem Zwieback hatte ich auch schon, nur passiert das des Öfteren, das das so seine Zeit ist zum Schlafen. :) Mal sehen wie es heute wird. :)

    Brinchen
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...