Ticken Wecker laut?

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Rona Roya, 13. August 2008.

  1. Rona Roya

    Rona Roya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    7. September 2002
    Beiträge:
    5.306
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Huhu,

    meine Großen werden am 11.9. eingeschult und ich möchte ihnen gerne Wecker in die Schultüten machen.

    Da ich gehörlos bin, hätte ich eine Frage an Euch.

    Die Wecker sollen auf dem Nachtisch stehen- ticken diese eigentlich laut? Ich erinnere mich daran, als ich früher noch hörte, daß alle Wecker, die ich damals hatte, tickten- und meine Kids können das gar nicht ab (wir waren mal bei jemandem über Nacht eingeladen, wo eine Wanduhr tickte- wir mußten sie abhängen)...

    Hat hier jemand einen Diddl- Wecker mit zwei so Schellen oben drauf? Taugt der was?

    Oder gebt mir doch bitte einfach Tipps, welche Wecker gut sind, leicht zu bedienen und die NICHT ticken. DANKE im Voraus!

    Liebe Grüße
     
  2. Danielle

    Danielle allerweltbeste Wichtelfee und Opas Hosenscheisser

    Registriert seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    9.251
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Unterfranken
    AW: Ticken Wecker laut?

    Also mein Funkwecker mit Digitalanzeige tickt nicht!
    Ich denke, dass jeder Wecker, der aufgezogen werden muss auf jeden Fall tickt.. bei denen mit Batterie merkt man schon oft ob er tickt, wenn man ihn in der Hand hält.. der bewegt sich stärker.

    Ansonsten kann ich Dir leider nicht weiterhelfen.
     
  3. suchtleser

    suchtleser Hühnerflüsterin

    Registriert seit:
    19. Februar 2006
    Beiträge:
    6.881
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bodenseekreis
    AW: Ticken Wecker laut?

    Ich kann solche tickenden Wecker nicht abhaben und muss auch tickende Wanduhren aus dem Zimmer entfernen wenn ich schlafen möchte.

    Meinen Mann dagegen stört es gar nicht.

    Kommt wohl auf die Person an die schlafen möchte, da ist nicht jeder gleich empfindlich :).
     
  4. Salome

    Salome mit dem grossen Herzen

    Registriert seit:
    9. April 2007
    Beiträge:
    8.869
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Ticken Wecker laut?

    Oh, da mußt du vorsichtig sein. :umfall: Ich kann mich noch an meinen Wecker, auch mit zwei so Schellen oben drauf, erinnern. Der hat einen Höllenlärm gemacht :entsetzt:.

    Ich schätze mal, alles was Zeiger hat, die sich bewegen, macht auch Geräusche :roll:. Gibt's eigentlich auch hippe Digital-Wecker :???:

    Was ich auch immer gebraucht habe, war, daß das Ding öfter als einmal geläutet hat :nix:. Im Tiefschlaf hab' ich immer einen Knopf gedrückt und 7 Minuten später ging er nochmal los. :hahaha:

    Meine Mutter ist fast wahnsinnig geworden :weglach:
     
  5. kieselchen

    kieselchen Edelsteinchen

    Registriert seit:
    30. Oktober 2003
    Beiträge:
    11.995
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    aus dem 500 Seelendörfchen...
    AW: Ticken Wecker laut?

    .. also Laara hat den Wecker in SternForm von Lillifee von der Oma geschenkt bekommen (ob sie ihn z.Zt. braucht ist eine andere Sache) der steht auf ihrem kleinen Schränkchen am Bett, und ich finde der Sekundenzeiger ist Abends wenn es still ist eindeutig zu hören - würde mich nerven

    ich habe einen Funkwecker und der "tickt" gar nicht ...

    und ich denke das diese "auf alt" gemachten Wecker mit den Bömmeln oben drauf schon laut ticken - so kenne ich es aus meiner Kinderzeit, hatte einen in weiß auf meinem Nachttisch und wenn ich dran denke höre ich direkt das ticken :rolleyes:

    lg

    .
     
  6. ConnyP

    ConnyP Die Harmlose

    Registriert seit:
    6. März 2003
    Beiträge:
    9.236
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wiesbaden
    AW: Ticken Wecker laut?

    Ich denke auch, dass quasi alle Wecker mit Zeigern ticken. Andererseits gewöhnt man sich recht schnell dran und hört es einfach nicht mehr.

    Digitalwecker ticken nicht.

    Nachweckfunktion ist echt sinnvoll...
     
  7. Blümchen

    Blümchen Mama Biber

    Registriert seit:
    5. März 2008
    Beiträge:
    6.732
    Zustimmungen:
    68
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Ticken Wecker laut?

    Mich haben diese Tickgeräusche immer beim Einschlafen gestört.
    Ich hatte mir extra so einen nostalgischen Wecker mit zwei Riesenglocken :nix: gekauft... und jetzt steht er bloß zur Zierde da.
    Erstens wegen des lauten Tickens- und zweitens, weil er einen Höllenlärm beim Klingeln macht :umfall:.

    Ich würde auch zu Funkweckern raten :zwinker:, erstens wegen des Nicht- tickens und zweitens wegen der Nachweckfunktion :winke:.
     
  8. Connie

    Connie Mary Poppins

    Registriert seit:
    19. April 2005
    Beiträge:
    6.912
    Zustimmungen:
    45
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Guiching
    AW: Ticken Wecker laut?

    Hallo,

    oh ja Wecker können ganz schön laut ticken.

    Aus diesem Grund hat mein Mann sich einen Funkwecker angeschafft. Das Exemplar das wir haben ist von Aldi und nicht kaputt zu kriegen, er läuft seit über 12 Jahren. Leider nicht schick bzw. im Design auf Kinder abgestimmt.

    Aber das sind wohl die wenigsten dieser Wecker, Amazon hat z.B. ein ziemliches Angebot.

    Mein Favorit ist der Wetterwecker.

    Es gäb auch noch einen, der stündlich oder ständig die Farbe wechselt - also das wär mir dann doch zu viel Geblinke...

    Viel Spaß beim Suchen,
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...