Teppich oder Laminat - was meint ihr??

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von bea31, 9. Juli 2004.

  1. Hallo ihr Lieben,

    da wir gerade renovieren und kurz vor dem Umzug stehen, stellt sich die Frage, ob wir lieber Laminat oder Teppich ins Kinderzimmer legen. Die Kinder sind 16 Monate. Bisher hatten wir einen Teppich, der weich aber doch robust ist und warm ist (wir wohnen im Erdgeschoss, werden auch wieder im Erdgeschoss wohnen, die Fliesen sind recht kalt, Laminat geht so ein bisschen kühler als TEppich). Mir war das lieber, da die Babys doch öfter hinplumpsen, viel auf dem Boden sitzen, und es wärmer ist. In der neuen Wohnung haben wir überall Fliesen und Laminat. Dann wäre das Kinderzimmer der einzige Raum in dem die Kinder auch mal Barfuss laufen können oder sich im Body auf den Boden setzen können, im Winter sind sie auch immer dick angezogen. Sie sollen ja auch mal ihre Füsschen spüren.

    Vorteil beim Laminat: hält länger und ist pflegeleicht u. hygienisch. Man muss allerdings oft wischen.

    DAnn habe ich überlegt, Laminat zu legen und einen kleinen Teppich darauf. Doch die Kinder setzen sich ja nicht immer auf diesen Fleck, sondern fallen überall um :)
    Dann müsste ich auch doppelt saugen u. wischen. Und es ist doppelt teuer - Laminat und Teppich.

    Wenn ich mir allerdings den jetzigen Teppich ansehe, der ist gerade mal 1 1/2 Jahre alt, hält sich die Sauberkeit auch nicht so lange. Im grossen u. ganzen sieht er noch gut aus. Aber er ist eben an manchen Stellen platt getreten, einige Kekskrümel u. Wasserflecken sind auch schon drin. Ein paar mal Pippi ist auch drauf gelaufen, als meine KLeinen beim nackig laufen nach dem baden unbedingt Pieseln mussten oder eine Fontäne vom Wickeltisch bis nach Honolulu reicht :)

    Das riecht ja auch bestimmt irgendwann. Es ist nicht viel Pippi gewesen, aber naja. Ausserdem kommen sie jetzt ins Schmieralter.

    Also was meint ihr? Was habt ihr für Erfahrungen gemacht? Warum bevorzugt ihr was?

    Oder soll ich einfach die ersten Jahre Teppich legen und irgendwann vielleicht Laminat? Dann hat man allerdings für den Teppich auch fast das gleiche bezahlt wie für Laminat.

    Habt ihr einen Tipp?? Wäre echt super.

    Bis dahin, liebe Grüsse, Bea :winke:
     
  2. Jenni

    Jenni Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    3.217
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo Bea,

    wir haben in der ganzen Wohnung Laminat und fürs Kinderzimmer noch einen großen Teppich bei Ikea gekauft. Der Teppich passt in die Waschmaschine. Zwar ist so nicht das ganze Kinderzimmer mit Teppich ausgelegt, aber ich denke es ist ein guter Kompromiss zwischen "leicht zu reinigen" und "warme Füße für die Kinder"

    Wenn du magst, mach ich mal ein Foto.

    Liebe Grüße
    Jenni
     
  3. Jenni

    Jenni Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    3.217
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hier das Bild
    Ignorier bitte das Chaos :-D
    [​IMG]

    Zum Reinigen saug ich einfach Teppich und Laminat, ist meiner Meinung nach kein größerer Aufwand als nur Teppich saugen. Bei größeren Verschmutzungen geht der Teppich in die Maschine, ganz einfach.

    :winke:
     
  4. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    Wir haben im ganzen Haus keinen Teppichboden.

    Ich finde die irgendwie unhygienisch :-?

    Jedenfalls haben wir in Tim`s Zimmer Laminat und ein großes Stück Teppichboden zuschneiden und einketteln lassen.

    So kann man den Teppichboden irgendwann mal auswechseln oder ganz weglassen.

    Und doppelt putzen musst du ja nicht, denn unter den Teppich kommt ja kein Schmutz (wenn es so einer ist, den man normalerweise fest verlegt).

    Die Idee mit dem waschbaren Teppich finde ich auch gut.

    LG
     
  5. Kathi

    Kathi Dino

    Registriert seit:
    16. Oktober 2002
    Beiträge:
    18.334
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    Ich finde Teppich im Kinderzimmer auch nicht so toll und Laminat zu kühl. Hast Du schon mal von Korkfußboden gehört? Das ist ein Fußboden aus natürlichem Rohstoff, der zudem sehr warm ist. Da bekommt man auch im Sommer keine kalten Füße. Den Fußboden gibt es als Korkparkett, das schwimmend (mit Click-Technik) verlegt werden kann, aber auch zum Verkleben. wir haben die erste Variante genommen. Und unsere fleißigen Helferlein haben gestern 3 Zimmer damit verlegt.

    Schau mal unter http://www.korkboden.de/ , da findest Du viele Informationen dazu.

    Übrigens ist Kork auch nicht teurer als Laminat oder Parkett.
     
  6. Hallöchen!

    Wir haben im Kinderzimmer auch Laminat...und im Schlafzimmer und und und :-D

    Ich finde es einfach sauberer und hygienischer - Justy schmeisst doch mal was um oder macht sonst nen Unsinn.
    Einfach kurz drüberwischen und fertig.

    Immer wischen musst Du ja auch nicht - ich wische nur jeden zweiten Tag. Dazwischen wird nur gesaugt.

    Das Eck mit seinem Spielzeug haben wir mit diesen Puzzelmatten aus Schaumstoff ausgelegt. Die sind auch abwischbar.

    Die Idee mit einem Korkboden von Kathi finde ich auch gut. Auch sehr angenehm :jaja:

    Liebe Grüße
    Sandy
     
  7. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    Oh ja - Kork ist :prima:

    Dass ich daran nicht gedacht habe *hirnklatsch*

    Meine Freundin hat Kork im ganzen Haus und das ist sehr angenehm.

    LG
     
  8. lieben Dank für eure schnellen Antworten.

    @ Jenni: :-D Bei uns sieht es ähnlich aus. Mit dem Teppich ist eine gute Idee. Auch das man ihn waschen kann. Ist das ganze nicht sehr rutschig?

    @ Kathi: Also mit dem Kork finde ich ja auch super. Soll auch sehr warm sein. Allerdings: Bei dem link habe ich gesehen, das der 39 EUR pro qm kostet. Unser Laminat den wir im Schlafzimmer bereits gelegt haben kostet 7 EUR pro qm. Wenn wir jetzt lange hier wohnen bleiben lohnt es sich ja. Aber das ist nicht so klar. Ich meine super ist der Kork schon......

    Unser Laminat ist auch gut, lange Garantiezeit, gute Beanspruchung etc. Jetzt habe ich gerade auf der Verpackung gelesen er ist formaldehydarm :o
    Ist das nicht schädlich wenn überhaupt formaldehyd drin ist??? Oder ist das in jedem Laminat. Hoffentlich haben wir jetzt keinen Fehler gemacht. :???: Er ist nach EN DIN produziert.

    Na ja, jetzt liegt er.

    liebe grüsse, Bea
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...