Suche Schlafsack 110 (Winter oder m. herausnehmbarem Innenfutter)

Dieses Thema im Forum "Suche" wurde erstellt von Brini, 20. Oktober 2011.

  1. Brini

    Brini ohne Ende verliebt

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.719
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Südschwarzwald
    Hallo zusammen

    Ich suche noch einen Schlafsack für Jennifer. Er sollte für den Winter sein, da ich aber auch den Sommer einen brauche könnte es auch so ein Kombidingens sein..

    Hat noch jemand einen für uns?

    Reissverschluss evt. von oben nach unten, wär praktischer..

    Bitte Bild und Preisvorstellung!


    Grüssle Sabrina
     
  2. Brini

    Brini ohne Ende verliebt

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.719
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Südschwarzwald
    AW: Suche Schlafsack 110 (Winter oder m. herausnehmbarem Innenfutter)

    schubs...
     
  3. sonnenblume

    sonnenblume Schlumpfine

    Registriert seit:
    8. Juni 2009
    Beiträge:
    7.277
    Zustimmungen:
    46
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    dort, wo man im Wald umher laufen kann, bis man sc
    AW: Suche Schlafsack 110 (Winter oder m. herausnehmbarem Innenfutter)

    Was meinst du denn mit Kombidingens??
    Ich glaube, ich habe in der Größe noch einen Odenwälder Wendeschlafsack. Die Innenseite = Winterseite ist aus Teddy und die Außenseite= Sommerseite ist aus Baumwolle. Meinst du sowas?
     
  4. smartemaus1

    smartemaus1 Familienmitglied

    Registriert seit:
    10. Mai 2007
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Heppenheim
    AW: Suche Schlafsack 110 (Winter oder m. herausnehmbarem Innenfutter)

    Ich habe noch Nici-Schlafsäcke, bzw. so abgesteppte. Nix besonderes, aber funktional.
    Soll ich mal Bilder machen?

    Lg martina
    -----------------------
    Katharina & Benedikt 09/05
    Simon 11/08
     
  5. Brini

    Brini ohne Ende verliebt

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.719
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Südschwarzwald
    AW: Suche Schlafsack 110 (Winter oder m. herausnehmbarem Innenfutter)

    Ja bitte mal Bilder Martina :)

    Ja zum Beispiel, ich habe (ich glaube Babywalz) einen gesehen, der hatte ein Innenfutter das man herausmachen konnte, dann war er dünner und für den Sommer geeignet. Mit Futter war er einiges dicker und für den Winter. Kostet aber über 60 Euro, und soviel wollte ich ja eigentlich nicht ausgeben. Nun habe ich einen von Aldi hier, den gabs aber nur noch in der 90cm Ausführung (obwohl ich in DREI Aldis war!). Aber der muss auch mal gewaschen werden und trocknet nicht so schnell. Also brauche ich einen zweiten, zum wechseln, mangels Trockner im Haus.

    Grüssle Sabrina
     
  6. sonnenblume

    sonnenblume Schlumpfine

    Registriert seit:
    8. Juni 2009
    Beiträge:
    7.277
    Zustimmungen:
    46
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    dort, wo man im Wald umher laufen kann, bis man sc
    AW: Suche Schlafsack 110 (Winter oder m. herausnehmbarem Innenfutter)

    Ich hatte Glück, der Schlafsack war im 2. Karton. :)

    Den Anhang 151659 betrachten Den Anhang 151660 betrachten

    Der Schlafsack selbst ist nicht wattiert, aber durch das Teddyfutter trotzdem schön warm. Der Vorteil bei dieser Teddyfütterung ist, dass sich eine trockene Wärme bildet (Stichwort: kleine Schwitzis :winke:).
    Im Sommer wird die Teddyseite nach außen gewendet.
    Der Reißverschluß schließt von oben nach unten und hat einen Kinnschutz, damit er nicht am Hals / Kinn kratzt.
    Länge 100 cm.
     
    #6 sonnenblume, 25. Oktober 2011
    Zuletzt bearbeitet: 25. Oktober 2011
  7. lena_2312

    lena_2312 Fotoholic

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    21.279
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Burgstädt
    AW: Suche Schlafsack 110 (Winter oder m. herausnehmbarem Innenfutter)

    :winke:
    ich hätte hier noch den TCm für den Winter (aber hellblau/weiß) neu nur gewaschen und einen dünnen für den Sommer hätte ich auch in gelb mit Streifen von Babybutt.
    :bussi:
     
  8. Brini

    Brini ohne Ende verliebt

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.719
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Südschwarzwald
    AW: Suche Schlafsack 110 (Winter oder m. herausnehmbarem Innenfutter)

    Hallo,

    der ist ja hübsch! Aber nur 100cm?! Ich suche eigentlich 110 cm... wenn ich den 90cm anschaue den ich jetzt "notgedrungen" kaufte, der wird kaum bis nächstes Jahr halten. Bzw. er ist jetzt schon arg kurz... dann werde ich deinen nächsten Winter evt. schon kaum mehr nutzen können :-S
    Klar, die Kleinen wachsen jetzt nicht mehr so arg schnell...aber so ganz sicher bin ich mir da nicht mehr..
    Darf ich mal drüber nachdenken? Wann ist denn der Flohmarkt?


    Darf ich mal Foto's sehen? Gerne auch vom Sommerschlafsack? Wie warm ist der von TCM? Ich muss grad feststellen, dass Jenny, so sehr sie im Sommer geschwitzt hat, jetzt eine Frostbeule ist. Wir schlafen bei ca. 16Grad Zimmertemp. und mittlerweilen habe ich das Gefühl, dass der "günstige" von Aldi, denn ich hier habe, eher der Notschlafsack wird und ich jetzt einen guten kaufen muss.

    Grüssle Sabrina
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...