Suche Rezept für alkoholfreien Caipi ;-)

Dieses Thema im Forum "Eure besten Rezepte" wurde erstellt von Tamara, 29. Juni 2005.

  1. Tamara

    Tamara Prinzessin

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    28.454
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hinterm Berg
    Hallo Ihr !
    Nächste Woche schmeisse ich eine Party und da ich schon im letzten Sommer die Caipi´s zwar machen durfte, aber nicht trinken durfte, würde ich dieses Jahr gerne auch einen alkoholfreien Caipi machen. Weiß Jemand von Euch wie man den macht, was anstelle von Pitu hinein kommt ???

    Liebe Grüße
    Tami
     
  2. Stef

    Stef Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    5.071
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Die alkoholfreie Variante heißt Ipanema. Ich habe das Rezept mal "ergoggelt". Probiert habe ich ihn aber selbst noch nicht.

    Ginger Ale, Limetten, Maracujasaft, Rohrzucker, Garnitur

    Limette waschen, vierteln und mit einem Stössel den Saft in einem Glas ausdrücken. 2 Löffel Rohrzucker dazugeben und das Glas zur Hälfte mit zerstossenem Eis füllen. Mit Maracujasaft und Ginger Ale gleichmässig auffüllen und kurz verrühren.

    Prost!
     
  3. Stef

    Stef Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    5.071
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hab auch noch ein Rezept gefunden, bei dem nur mit Ginger Ale aufgefüllt wird.
     
  4. Tamara

    Tamara Prinzessin

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    28.454
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hinterm Berg
    Super Stef, Danke :knutsch:
    Mein Caipi (Ipanema) ist gerettet :achwiegu: und ich muss nicht wieder neidisch zugucken ;-)
     
  5. Stef

    Stef Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    5.071
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    :mrgreen: Gern geschehen. Laß ihn Dir schmecken.

    :bussi:
     
  6. Solveig

    Solveig Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    11. September 2004
    Beiträge:
    1.212
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo Tami,
    ... also ich als alter gastro-hase kenne den alkoholfreien caipi anders:
    - limetten vierteln
    - 2 löffel rohrzucker (mehr wenn du magst)
    - ... zerstöseln
    - crusheis darauf
    - apfelsaft darüber
    - mit coktaillöffel umrühren
    - evtl. etwas saft nachgießen
    - strohhalm rein

    ... schlürf!

    ... klingt beinahe etwas einfallsloser, aber so haben wir ihn angeboten.
     
  7. Tamara

    Tamara Prinzessin

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    28.454
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hinterm Berg
    :winke: Solveig,
    danke auch Dir :bussi: Und weißt Du was ? Ich mache hier in den nächsten Tagen mal Generalprobe und mache mir mal beide Varianten und dann sehe ich ja, welcher mir besser schmeckt :-D !

    Liebe Grüße
    Tami
     
  8. Stef

    Stef Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    5.071
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ich habe gerade noch mal gegoogelt. Ginger Ale enthält Ingwer und der ist in der Schwangerschaft nicht anzuraten.

    "Da Ingwer schon seit Jahrtausenden nicht nur medizinisch sondern auch als Gewürz verwendet wird, sind kaum unerwünschte Wirkungen zu erwarten. Trotzdem empfiehlt sich eine Zurückhaltung während Schwangerschaft und Stillzeit, da hier keine ausreichenden Erfahrungen vorliegen. Ingwerpräparate sind nicht für eine Behandlung von Kindern unter 6 Jahren geeignet."

    Vielleicht probierst Du doch lieber die Apfelsaft-Variante.

    LG Steffi
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...