Streifen auf Laminat!!!

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Yvonne1, 28. Juli 2005.

  1. Hallo zusammen.

    Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Wir haben bei uns in der Wohnung recht viel Laminat und ich habe das Problem, das nach dem Putzen immer so Schlieren drauf sind. Da könnte ich echt noch verrückt werden. Habe es schon mit HARA im Putzwasser versucht, aber Fehlanzeige. Habt ihr vielleicht eine Idee?
     
  2. das Problem kenne ich!!! Meine Schwiegermutter hatte sich mal bei QVC einen Wischer bestellt, und dazu Orangenölreiniger, den habe ich mir unter den Nagel gerissen und seit dem KEINE Streifen mehr auf dem Laminat! Den Orangenölreiniger bekommst Du aber auch günstiger bei Alma vin. Falls Du willst, gebe ich Dir die Telefonnummer der Firma, dann kannst Du den da bestellen. Aber der Wischer ist echt der Hit!!!

    LG Maiken
     
  3. Steffie

    Steffie Neugieriges Luder

    Registriert seit:
    14. Februar 2005
    Beiträge:
    17.046
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Nur ganz wenig Putzi ins Wasser und auch nur ganz leicht feucht wischen!
     
  4. ....und das Wasser darf nicht heiss sein...
     
  5. Corinna

    Corinna Forenomi

    Registriert seit:
    22. November 2003
    Beiträge:
    25.620
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Im wunderschönen Irland
    Homepage:
    8O Echt nicht??? 8O


    :verdutz: oooooops.....
     
  6. Claudia

    Claudia glücklich :-)

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    18.301
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    zu Hause....
    Homepage:
    Streifen kommen eindeutig von zuviel Putzmittel und solange das "alte" Putzmittel also Putzmittelreste noch drauf ist, wirst Du immer Streifen habe. Ich wische seit wir das Laminat verlegt haben immer nur mit einem nebelfeuchtem Mikrofaser-Bodentuch. Gut wenn es arg dreckig ist, dann auch mal mit Putzmittel. Kommt aber so gut wie nie vor. Hara hab ich auch, aber dann wirklcih nur 2-3 Tropfen - mehr nicht!!! auf enien vollen Eimer (10 l) - reicht völlig aus. AUch dafür nehme ich das Mikrofasertuch, das geht dann anschließen in die Waschmaschine (ohne Weichspüler!). Und wenn ich mal mit Putzmitelputze, dann mach ich mir die Arbeit und wische mit einem nur feuchten Tuch nochmal hinterher um Putzmittelreste vom Boden zu nehmen. Um die Streifen wegzukriegen, kann ich DIr nur raten die nächsten Male nur mit nebelfeuchtem Mikrofasertuch zu putzen um so nach udn nach die Putzmittelreste vom Boden runterzuholen.

    :winke:
    Claudia
     
  7. Glace

    Glace nächtliche Muse

    Registriert seit:
    9. April 2005
    Beiträge:
    12.221
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Unna
    Ohne Putzmittel so mach ich das auch, grobe stellen mach ich vorher mit nem Lappen...
    Aber kein Heißes Wasser kenn ich auch nich ich würd eher sagen kein kaltes :???:

    LG Katja
     
  8. Nunzia

    Nunzia im Bilde

    Registriert seit:
    31. März 2005
    Beiträge:
    1.244
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    wieder zuhause!!!
    Gut zu wissen bin gerade hier drüber gestollpert!!!DANKE :bravo:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...