Stillkind trinkt 190 ml bei einem mal?

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von Steffal, 14. Mai 2012.

  1. Steffal

    Steffal Tourist

    Registriert seit:
    6. Mai 2012
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Hallo ich hab nochmal eine kurze frage:
    Mein kurzer ist ein stillkind und da ich momentan das gefühl hatte das er nicht richtig trinkt hab ich ihn davor und danach mal gewogen.
    Er hat 190ml getrunken. Ist die menge in ordnung oder sollte er mehr trinken?
    Er hatte ein geburtsgewicht von 2480 gramm und ist heute genau 8 wochen alt und bei 5410 gramm vorm trinken. Des ist doch eigentlich nicht schlecht oder?
     
  2. lukasmateo

    lukasmateo Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    30. März 2012
    Beiträge:
    1.946
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Stillkind trinkt 190 ml bei einem mal?

    ...richtig! Das ist nicht schlecht!! ;-)
    Mach nur weiter so. Ein Stillkind holt sich das was es braucht. Mal mehr mal weniger. Mein Sohn bekommt seid der 10 . Woche die Flasche und schafft manchmal 230 ml und manchmal nur 100 ml. Das ist wirklich immer sehr unterschiedlich. Macht er denn sonst einen fitten und zufriedenen Eindruck? Vor allem nach dem Stillen?
     
  3. Tigerchen

    Tigerchen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. Juni 2007
    Beiträge:
    4.229
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Stillkind trinkt 190 ml bei einem mal?

    3 kg Zunahme in den ersten 8 Wochen? :umfall:

    weiter so, ist doch alles super!
     
  4. Steffal

    Steffal Tourist

    Registriert seit:
    6. Mai 2012
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Stillkind trinkt 190 ml bei einem mal?

    Ne eben nicht nach dem stillen ist er total quengelig ich hab den eindruck das er dann noch hunger hat aber wenn ich ihn dann nochmal anlege mag er nicht mehr:umfall: kann vll auch sein das er bauchweh hat aber mit nem tee brauch ich garnicht ankommen... Da sieht er die flasche und brüllt noch mehr :( er findet auch schwer in schlaf leider..
     
  5. Noreia

    Noreia Familienmitglied

    Registriert seit:
    28. März 2011
    Beiträge:
    5.374
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Stillkind trinkt 190 ml bei einem mal?

    Trinkt doch selber Fenchel-Anis-Kümmel Tee, das geht ja in die Muttermilch über. Das hatte ich anfangs gemacht.

    Und natürlich auf die Ernährung achten, alles was bläht vermeiden.

    Wie ist denn der Stuhlgang?
     
  6. Redviela

    Redviela nomen est omen
    Mitarbeiter Moderatorin

    Registriert seit:
    11. Oktober 2011
    Beiträge:
    10.138
    Zustimmungen:
    132
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Crailsheim
    AW: Stillkind trinkt 190 ml bei einem mal?

    Du kannst auch mal auf Utes Seite schauen, rechts sind verschiedene Unterpunkte zum Thema.
     
  7. Steffal

    Steffal Tourist

    Registriert seit:
    6. Mai 2012
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Stillkind trinkt 190 ml bei einem mal?

    Stuhlgang ist normaler muttermilchstuhl mindestens 2 mal täglich meistens bis zum rücken hoch :hahaha:
    Daran hab ich noch garnicht gedacht den tee selber trinken. Na hoffentlich trinkt er dann bei mir noch ;)
    Und auf der seite guck ich auch mal vll find ich da ein paar tipps ;) danke
     
  8. Redviela

    Redviela nomen est omen
    Mitarbeiter Moderatorin

    Registriert seit:
    11. Oktober 2011
    Beiträge:
    10.138
    Zustimmungen:
    132
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Crailsheim
    AW: Stillkind trinkt 190 ml bei einem mal?

    Den Fenchel-Anis-Kümmel-Tee hab ich auch kannenweise während der Stillzeit getrunken. Annemarie hatte trotz Luftschluckens selten Blähungen. Obs nur am Tee lag, weiß ich nicht, aber sie trinkt diesen lieber als puren Fenchel :hahaha:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...