Starke Schmerzen in der rechten Leiste

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Bianca, 13. August 2008.

  1. Bianca

    Bianca Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. September 2007
    Beiträge:
    18.068
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Vorm Zubettgehen hat der Große schon über Schmerzen in der rechten Leiste geklagt. War aber noch nicht so arg, ich habs auf Überlastung geschoben, er ist ja den ganzen Tag ständig in Bewegung. :roll:


    Grad ist er aufgewacht und weint arg, er hat so arge Schmerzen in der Leiste.

    Jetzt beruhigt er sich grad wieder etwas auf den Schmerzsaft den ich ihm gegeben hab.

    Kann das der Blinddarm sein?
    Verstopfung glaub ich nicht, weil er täglich geht und auch heute Stuhlgang hatte.
    Ich hab mal abgetastet, es steht auch nix raus wg. Leistenbruch oder so ...
    Oder Wachstumsschmerzen? Die hat er öfter mal, allerdings in den Knien oder Schienbeinen ...

    Kennt das jemand?
     
    #1 Bianca, 13. August 2008
    Zuletzt bearbeitet: 18. Oktober 2010
  2. Biggi

    Biggi Mozartkugel

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    8.055
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Starke Schmerzen in der rechten Leiste

    Hallo Bianca,

    also Blinddarm würd ich jetzt ausschließen weil der links weh tut und nicht rechts, aber ich hab was anderes gefunden, schau mal:

    6) Coxitis fujax (transiente Synovitis der Hüfte flüchtige Hüftgelenksentzündung)
    Was ist das?

    Es handelt sich um einen Erguss des Hüftgelenkes unbekannter Ursache, der ohne Schaden von selber verschwindet.

    Wie häufig ist die Erkrankung?
    Es handelt sich um die häufigste Ursache von Hüftschmerzen im Kindesalter. Etwa 2 – 3 % der Kinder zwischen 3 und 10 Jahren sind betroffen. Die Erkrankung ist bei Jungen häufiger.

    Was sind die wichtigsten Krankheitserscheinungen?
    Es kommt zu Hüftschmerzen und Humpeln. Die Hüftschmerzen können sich zeigen als Schmerzen in der Leiste, am Oberschenkel oder gelegentlich im Knie, meist mit plötzlichem Beginn. Das häufigste Krankheitsbild ist ein Kind, das mit Humpeln aufwacht oder das nicht mehr laufen möchte.

    Wie wird die Erkrankung festgemacht?
    Die körperliche Untersuchung ist typisch: Es findet sich Humpeln mit verminderter und schmerzhafter Beweglichkeit der Hüfte. In 5 % der Fälle sind beide Hüftgelenke betroffen. Röntgenuntersuchungen sind unauffällig, so dass normalerweise keine Röntgenaufnahme durchgeführt wird.

    Behandlung
    Es wird Ruhe empfohlen, die dem Ausmaß der Schmerzen entsprechen soll. Nicht steroidale antirheumatische Medikamente können hilfreich sein, die Schmerzen zu vermindern. Bei sehr schweren Verläufen kann Traktion des Beines sinnvoll sein (Ziehen des Beines weg vom Körper). Normalerweise verschwindet die Erkrankung ohne Schäden und ohne Behandlung nach 6-8 Tagen.

    Prognose
    Die Krankheitserwartung ist hervorragend, mit vollständiger Wiederherstellung in mehr als 99 % der Kinder. Gelegentlich kommt es zu einer weiteren Phase mit Entzündung des Hüftgelenkes, die jedoch meist leichter und kürzer als die erste Phase ausfällt.



    Ich wünsche Fabian alles Liebe und das sich die Schmerzen bald verflüchtigen! Wenns morgen nicht besser ist, würd ich aber schon mit ihm zum Kinderarzt gehen, lieber einmal zu oft als zu wenig!

    LG
    Biggi
     
  3. Bianca

    Bianca Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. September 2007
    Beiträge:
    18.068
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Starke Schmerzen in der rechten Leiste

    Danke Biggi. :knutsch:

    Ich hab schon gegooge.lt, aber nix gescheites gefunden. :ochne:

    Jetzt schläft er wieder, scheinbar wirkt das Schmerzmittel. Nachdem er ein Limo auf dem Sofa trinken durfte und ein bisschen Fußball schauen durfte, konnten wir ihn überreden wieder ins Bett zu gehen. Mal sehen wie die Nacht wird ...

    Ich werd morgen auf alle Fälle zum KiA gehen, denn so wie er vorhin geweint hat, hatte ich echt einen Moment arg Angst und wollte schon ins KH aufbrechen; dann gings aber schlagartig besser.

    Ich kenn ja Wachstumsschmerzen bei ihm schon, vor allem eben nachts und in den Beinen, Knien, Knöcheln .... aber in der Leiste, das hatten wir noch nicht ...

    Dank Dir auf jeden Fall. :bussi:


    Ach ja, einen "Hüftschnupfen" hatte er auch schon mal, vielleicht ist er da einfach ein bisschen anfälliger. :???: Mal sehen was der Doc morgen sagt.
     
    #3 Bianca, 13. August 2008
    Zuletzt bearbeitet: 18. Oktober 2010
  4. Salome

    Salome mit dem grossen Herzen

    Registriert seit:
    9. April 2007
    Beiträge:
    8.869
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Starke Schmerzen in der rechten Leiste

    Alles Liebe dem kleinen Mann :bussi:

    Leistenbruch? *hoffentlichnicht*

    Ein Besuch beim Kinderarzt kann nicht schaden.

    :bussi:
     
  5. Biggi

    Biggi Mozartkugel

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    8.055
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Starke Schmerzen in der rechten Leiste

    Hälts du uns auf dem laufenden was der Kinderarzt gesagt hat?
    Nochmals alles Liebe und eine ruhige Nacht ohne Schmerzen wünsch ich Fabian.
    Ich hüpf jetzt auch in die Heia.

    LG :winke:
     
  6. Bianca

    Bianca Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. September 2007
    Beiträge:
    18.068
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Starke Schmerzen in der rechten Leiste

    Ja mach ich Biggi, gute Nacht. :winke:

    Danke für die Besserungswünsche.
     
  7. Birgit.74

    Birgit.74 Sushifee

    Registriert seit:
    18. Januar 2008
    Beiträge:
    12.877
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Der wilde, wilde Westen fängt gleich hinter Hambur
    AW: Starke Schmerzen in der rechten Leiste

    :besserung für Deinen Großen.
    Ich hoffe, es ist nichts schlimmes und ihr habt eine ruhige Nacht ! :bussi:
     
  8. Bianca

    Bianca Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. September 2007
    Beiträge:
    18.068
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Starke Schmerzen in der rechten Leiste

    Danke Birgit, die haben wir eh nicht weil die Kleine die letzten Tage schon superschlecht schläft. Ich tippe auf Zähne ... :baby:
     
    #8 Bianca, 13. August 2008
    Zuletzt bearbeitet: 18. Oktober 2010

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. leistenschmerzen kind

    ,
  2. leistenschmerzen rechts kind

    ,
  3. kind leistenschmerzen

    ,
  4. kind schmerzen leiste oberschenkel,
  5. schmerzen leiste rechts kind,
  6. wachstumsschmerzen in der leiste,
  7. leistenschmerzen kind rechts,
  8. schmerzen leiste kind,
  9. leistenschmerzen kleinkind,
  10. 4 jährige kind schmerzen leiste
Die Seite wird geladen...