Spürt man denn immer was?

Dieses Thema im Forum "Schwanger wer noch?" wurde erstellt von Scrollan, 8. Mai 2005.

  1. Hallohooo!

    Sagt ma: als ihr so in der 7.SSW ward, habt ihr immer dieses Ziehen gehabt?
    Ich habe immer an einem Tag echte mensartige Schmerzen durch die Mutterbänder - und dann am nächsten Tag null, nix, gar nicht!
    Ich vergesse dann, daß ich ss bin! Ist das normal? Kann mich noicht mehr erinnern ...

    So, und hier geht das Gewitter los!

    Bis bald Eure Scrollan
     
  2. ich habe beim ersten Kind auch wirklcih erst ab der 20 Woche was von dem "innenleben" gespürt, beim zweiten war es dann was eher... so 17-18 Woche und dann jetzt beim dritten Kind war es auch so um die 18 Woche herum!

    ... aber davor hatte ich bei allen dreien Null Probs oder Schmerzen und auch kein Ziehen.... allerdings ab da wo man den Bauch sah hatte ich dann immer so kleine Wehen und mußte Magnesiumtabletten schlucken.... aber jeder Mensch fühlt anders...

    Hoffe das alle ok ist... und wünsche schöne Kugelzeit für dich!
     
  3. ja, das ist wohl normal. ich hab immer gedacht, dass ich nicht ss bin und wohl die mens noch einsetzt. ;-)
     
  4. das hatte ich auch und mein arzt meinte es wäre normal.

    liebe grüße
    gigi
     
  5. Safiyya

    Safiyya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    5.224
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Sifi
    Ich hatte das auch, das es so im Unterleib gezogen hatte. Einmal war es so stark, das ich zum FA gegangen bin, weil es mir zu viel vorkam. Ich mußte dann mehr Magnesium, was ich vorher schon eingenommen hatte steigern und dann wurde es besser.
    Es hat dann auch irgendwann nicht mehr jeden Tag so gezogen. Aber da war ich auch schon in der ca 12 SSW.
    Mein FA meinte, wenn das Ziehen ungewöhnlich stark wäre, dann sollte man unbedingt Magnesium nehmen, weil es ein Anzeichen einer Fehlgeburt sein kann. Ich hab dann eine Weile 3 mal 2 Dragees genommen.

    Kindsbewegungen habe ich erst in der 20/21 SSW bewußt gespürt.
     
  6. Sonja_O

    Sonja_O Familienmitglied

    Registriert seit:
    6. März 2005
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    NRW
    Bei mir war das auch so. Ich hab darauf gewartet das endlich meine mens. kommt und sagte mir dann: Wenn die bis morgen nicht da ist, dann mach ich nen ss-Test. Die Freude war rießig, aber auf Grund der starken Schmerzen hat Uwe mich, da es Sonntag war, ins KH geschleppt zur abklärung. Da ich 1999 ne FG hatte, war die Angst doch sehr groß. Aber bis jetzt ist alles super !
     
  7. Ich habe am Anfang auch nicht jeden Tag etwas gespürt. Manchmal war das Ziehen sehr heftig, dann wieder 1-2 Tage weg.
     
  8. Rebecca

    Rebecca Pfiffikus

    Registriert seit:
    8. Januar 2003
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Hagen
    Hallo Scrollan,

    ich habe bei beiden Schwangerschaften in den ersten Wochen nie was von der Schwangerschaft gespürt - weder ein Ziehen noch Spannen in den Brüste oder andere Schwangerschaftsanzeichen/Beschwerden.

    Habe immer erst was davon gemerkt, dass ich schwanger war (wenn wir die Übelkeit mal weglassen), wenn ich die ersten Klopfzeichen bekommen habe.

    LG
    Rebecca
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...