Special breakfast - zu Hilfe

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von K.a.t.j.a, 17. Dezember 2010.

  1. K.a.t.j.a

    K.a.t.j.a Katzenflüsterin

    Registriert seit:
    3. Februar 2007
    Beiträge:
    11.065
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ich brauche mal eure Hilfe! :winke:


    Zum ersten Mal lade ich Heilig Abend zum Essen ein. Ungewöhnlicherweise zum Frühstück. :hahaha:

    Meine Eltern und meine SchwieEltern nebst Schwägerin kommen.

    Und ich geb zu .. ich würd sooooo gern mal was so UNGEWÖHNLICHES auf den Tisch bringen, dass alle mal blöd gucken können. :cool: Aber ich bin so ideenlos. :rolleyes:

    Normalerweise gibts bei uns immer Fischplatte, Eier mit Kaviar, Käseplatte, O-Saft, Mett, Frühstückseier, Brötchen ... langweilig eben. :roll:

    Wie kann ich das aufpeppen?

    :help:
     
  2. Rina

    Rina Miss Brasilia

    Registriert seit:
    4. April 2005
    Beiträge:
    6.199
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    am Ostseestrand
    Homepage:
    AW: Special breakfast - zu Hilfe

    Hey,

    wie sieht es aus mit Omelette mit Zutaten zum Aussuchen wie im Hotel. Paprika, Zwiebeln, Champignons, Käse, Schinken, Kräuter usw.

    Liebe Grüße
     
  3. K.a.t.j.a

    K.a.t.j.a Katzenflüsterin

    Registriert seit:
    3. Februar 2007
    Beiträge:
    11.065
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Special breakfast - zu Hilfe

    Omelette klingt gut ... leider ist die Familie nicht für "was Warmes" zum Frühstück. Alles Spießer hier! :umfall:

    :hahaha:
     
  4. Eos

    Eos Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    23. April 2007
    Beiträge:
    4.909
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Special breakfast - zu Hilfe

    Ich hab meine Eltern und Bruder mit Anhang am Sonntag zum Geburtstagsfrühstück bei mir. Und es gibt (langweilig für dich, aber trotzdem lecker) neben Marmelade und Co. Räucherlachs und Meerrettich, Parmaschinken, Ziegenfrischkäse, und Rührei. Als Vitaminkick milden Obstsalat mit selbstgemachter Vanillesoße. :sabber:

    ICH find das ausreichend lecker. Vielleicht magst du ja ein Themenfrühstück? Also britisch mit Ham und Eggs und Sausages und Beans (Tomate nicht vergessen)? Oder französisch reduziert, nur Croissants, Konfitüre, Milchkaffee? Oder oder :???:
     
  5. KätheKate

    KätheKate Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. April 2005
    Beiträge:
    5.309
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Special breakfast - zu Hilfe

    Wie wäre es mit Haferbrei? Mit verschiedenem Mus.












    Kannst Du noch irgendwo eine besondere selbstgemachte Marmelade ergattern?

    Was ist mit Salaten?
    Eiersalet, Fleischsalat, Käsesalat usw usf

    Oder Muffins, die gibt es ja in unendlichen Variationen.
    Back Brötchen selber, das kann sogar ich und schaffst Du auch.

    Grüßle
     
  6. GeeSabse

    GeeSabse Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    4.470
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Special breakfast - zu Hilfe

    Hallo!

    Lachsröllchen, kalte Pfannkuchen mit Kräuter-Frischkäse bstreichen, mit Lachs belegen aufrollen und Scheiben abschneiden, dir Röllchen zu zweit auf einen Zahnstocher spiken.
    Wraps mit verschiedenen Füllungen.
    Gemüseticks mit Dip.
    Käseigel anstatt mit Trauben mit Oliven und Physalis.
    Vielleicht noch nen Fruchtcocktail.

    LG
     
  7. Helga

    Helga Frau G-Punkt

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    22.182
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    AW: Special breakfast - zu Hilfe

    Kalte Pfannkuchen und dazu mein kroatischer Hüttenkäse Dip (der passt eigentlich zu allem, zu Fleisch genau wie als Dip zu Brot, Cräcker o.ä.) !

    Für den Dip brauchst Du, entsprechend der eingeladenen Personenzahl:

    2-3 Becher Hüttenkäse
    1-2 Becher Naturyoghurt (damit machst Du den Dip flüssiger, also aufpassen, wenn zuviel, dann hast Du Hüttenkäse-Yoghurt-Sauce)
    1 Bund Frühlingszwiebeln
    Pfeffer und Salz

    Alles zusammen rühren, die Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden, mit Pfeffer und Salz abschmecken, fertig ! Lecker sind dazu geröstete Sonnenblumenkerne !

    Guten Appetit !
     
  8. Helga

    Helga Frau G-Punkt

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    22.182
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    AW: Special breakfast - zu Hilfe

    Noch was: Antipasti finde ich zum Frühstück auch immer lecker. Zum Beispiel eingelegte Oliven, Pepperoncini, Tomaten und sowas-seeehr lecker !

    :winke:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...