Spätläufer

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Susala, 19. August 2013.

  1. Susala

    Susala Prinzessin auf der Palme

    Registriert seit:
    14. Juli 2004
    Beiträge:
    15.728
    Zustimmungen:
    58
    Punkte für Erfolge:
    48
    Mein Maikäfer krabbelt noch. Er läuft seit über einem Monat 4-6 Schritte frei. Mehr nicht. Er läuft auf Knien, krabbelt, klettert und fährt am liebsten Bobby Car.

    Ihr lieben Spätläufermamas berichtet doch bitte mal.....
     
  2. Tigerentchen2110

    Tigerentchen2110 Rollige Erbse

    Registriert seit:
    25. Februar 2011
    Beiträge:
    4.851
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Spätläufer

    Hi!


    Er ist Ohje Kopfrechnen mangelhaft, 15 Monate alt richtig? Noah hatte mit ich glaub etwa 13 Monaten die ersten Freien Schritte gemacht, lief lange Zeit wie der Maikäfer lang nur wenige Schritte, nachdem er mit 10 Monaten anfing sich hochzuziehen (krabbeln kam etwa zeitgleich wobei er das wenn er wollte früher konnte, aber nur wenn er was besonders interessantes erreichen wollte) und ab 11 Monate auch an Gegenständen langelaufen war. Richtig also auch draussen und ein bisschen weitere Strecken ist er dann mit 16 Monaten frei gelaufen. Mit Klettern hatte ers damals noch garnicht und Bobbycar fahren kann er erst seit er knapp 2 war.


    Man muss dazu sagen, Noah hatte sich mit 6,5 Monaten bei nem Sturz das Schlüsselbein angeknackst und dadurch einige recht spät erkannte Blockaden die ihn motorisch definitiv zurückgeworfen haben. Zudem sitze ich ja das ich ja im Rollstuhl und bis er eben lief war ich alleine sehr immobil mit ihm und konnte ihn auch nur bedingt an die Hand nehmen, dh es fehlte sicher etwas Anreiz und Übung aber laut KiA und Ostheopath der auch Physiotherapeut ist sei das alles völlig im Rahmen.

    Er ist noch jetzt generell nicht der Kletter/Turnfreudigste und läuft wie ich finde immer noch etwas watschelig aber dafür wohl sprachlich und auch so geistig recht fit, daher mach ich mir da nicht mehr soo die Gedanken. Wie siehts da beim Maikäfer aus? Wir waren damals und auch jetzt neulich nochmal beim Ostheopaten und der sagte das geht einfach nicht alles gleichzeitig.

    LG Julia
     
  3. Stephanie

    Stephanie The one and only Mrs. Right

    Registriert seit:
    9. Mai 2003
    Beiträge:
    7.646
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    am 'fröhlichen Weinberg' ;o)
    Homepage:
    AW: Spätläufer

    Das Rübchen war auch eine späte Läuferin - wegen des Bobbycars vermute ich!

    Mit 13 Monaten machte sie die ersten zaghaften Schritte an der Hand, bekam dann ein BC geschenkt - und fuhr seit dem Tag lieber :umfall:

    Erst mit 15 Monaten lief sie dann frei (Auslöser war ein Labello, den sie unbedingt haben wollte *g*)

    Ich würde ihm noch Zeit geben (und das Bobbycar mal in die Werkstatt geben oder so)

    Lieber Gruss,

    Stephanie
     
  4. Raupe Nimmersatt

    Raupe Nimmersatt lieber nackig & knackig als kackig

    Registriert seit:
    2. Februar 2012
    Beiträge:
    3.550
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bayern
    AW: Spätläufer

    Ich find das nun nicht besonders spät.

    Das Raupenkind stand mit 13 Monaten plötzlich nach dem Mittagsschlaf auf und ging seine ersten Schritte. Bis er dann aber wirklich nur noch gelaufen ist, hat es sicher nochmal einige Zeit gedauert.

    Auslöser bei ihm für's Laufen: Er wollte im Stall unbedingt wohin - ich hab ihm "verboten", im Schneematsch herumzukrabbeln, also guckte er, was ich sage, wenn er geht. Alle haben ihn gelobt und ihn bejubelt - seither isser groß. :zahn:

    Aber spät finde ich das wirklich nicht.
     
  5. powerlady

    powerlady Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    4. November 2011
    Beiträge:
    1.795
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    irgendwo da draußen und doch mittendrin
    AW: Spätläufer

    Nico ist mit 13 Monaten frei gelaufen. Aber die anderen Kids, die so alt waren wie er (2 Jungs, 1 Mädel) sind mit 16 Monaten frei gelaufen. Meine Arbeitskollegin erzählte mir letzte Woche, dass ihre Kids 17 und 18 Monate alt waren. Meine Schwester war auch 18 Monate alt.

    Es gibt eben Kinder, die erst später laufen; und Andere, die erst später sprechen (so wie Meiner).
     
  6. Mamazicke

    Mamazicke Marmeladenzicklein

    Registriert seit:
    7. März 2007
    Beiträge:
    13.334
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Stade
    AW: Spätläufer

    Das find ich auch noch nicht spät. Unsere Osteopathin meint, dass die Kids mit 18 Monaten laufen müßten.

    Und der Maikäfer läuft doch schon einige Schritte frei. Mach dir keinen Stress. Ich kenn Kinder, die auf einmal losgelaufen sind und vielleicht möchte er es auch so machen ... er läuft dann quasi perfekt los ;-)
     
  7. enna1009

    enna1009 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    13. Januar 2012
    Beiträge:
    2.807
    Zustimmungen:
    49
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    AW: Spätläufer

    Ich finde das jetzt auch nicht besonders spät.

    Lotti ist relativ viel an der Hand gelaufen und die ersten freien Schritte kamen so mit 12/13 Monaten. Richtig losgestiefelt ist sie dann ganz plötzlich mit 15 Monaten.
    Ich hatte immer das Gefühl, dass sie sich nicht richtig traute und so lange erstmal nur ganz kurze Strecken zurück gelegt hat. :mrgreen:

    Also bleib ruhig. :)
     
  8. Tigerentchen2110

    Tigerentchen2110 Rollige Erbse

    Registriert seit:
    25. Februar 2011
    Beiträge:
    4.851
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Spätläufer

    Hi!

    Ja das wollt ich noch schreiben, sooo spät finde ich das auch nicht (ich kenn das aber, wenn man dann Kinder sieht die viel früher laufen macht man sich einfach Gedanken) und zudem hab ich auch gehört das bis ca 18 Monate total im Rahmen sei.

    LG Julia
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...