Sonntags Wäsche waschen? Wie bei Euch geregelt!

Dieses Thema im Forum "Bittebitte mitmachen !" wurde erstellt von Heike, 7. Januar 2005.

  1. Heike

    Heike Anwalts Liebling

    Registriert seit:
    15. April 2002
    Beiträge:
    971
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo ins Schnullerland,

    wir wohnen in einem 2-Familienhaus. Seit ein paar Monaten ist ein Rentnerehepaar eingezogen, welches nicht nur kinderfeindlich ist, sondern aus reine Langweile uns das Leben schwer macht.

    Die Sache läuft über einen Rechtsanwalt, denn die Schikanen gegen Moritz sind drastisch, so drastisch, daß er verunsichert und verschreckt ist. Das Thema haben wir auch im Griff :prima: .

    Das war die Vorgeschichte:

    Uns wird neuerdings untersagt (durch nachträgliche Hausordnung) sonntags zu waschen! Dies behindert unseren Haushaltsablauf, da ich voll arbeite und mein Part eben die Wäsche ist, verlagere ich dies eben aufs Wochenende. Ab 22 Uhr müssen die Waschmaschinen/Trockner "ruhen".

    Ich bin ja vom Fach :bissig: , aber es gibt keine eindeutige Regelung oder Urteilsbegründung, deshalb möchte ich mal wissen wie es "allgemein" in anderen Wohngemeinschaften geregelt ist.


    Bevor wir unsere gekaufte Immobilie beziehen können dauert es noch 9 Monate, deshalb werden wir uns dies nicht gefallen lassen!!!!!!!


    Lieben Dank im voraus,
     
    #1 Heike, 7. Januar 2005
    Zuletzt bearbeitet: 7. Januar 2005
  2. Petra

    Petra desperate housewife

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    9.833
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Sonntags Wäsche waschen? Wie bei Euch geregelt!

    Also bei uns hat das früher nie einen gestört-ich würd auch Heiligabend waschen, da kenn ich nix :prima: , aber es haben sich auch all soweit untereinander gemocht. Das ist dann wohl was anderes. Wobei eine Partei sogar die Kellerwohnung hatte, also quasi neben dem Waschraum.
    Habt ihr die Geräte in der Wohnung? Hören die Nachbarn das denn? Was sagt der VERmieter?
     
  3. Vanessa mit Sebastian

    Vanessa mit Sebastian Haus- und Hofbäckermeisterin

    Registriert seit:
    13. September 2004
    Beiträge:
    6.445
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Eitorf - Mühleip
    AW: Sonntags Wäsche waschen? Wie bei Euch geregelt!

    Wir wohnen in einenm 3 - Familienhaus und bei uns ist soetwas überhaubt kein Problem! Wir waschen alle, wann wir möchten und niemand beschwert sich!

    Ich frage mich ehrlich gesagt: Kann ein Haus so sehr hellhörig sein, dass eine laufende Waschmaschine den alltag so erheblich stört, dass man deswegen so einen Aufstand machen muss???!!!

    Ich hoffe für dich, dass sich das bald legt und ihr die verbleibende Zeit in diesem Haus nicht noch im Strei und vor Gericht verschwenden müsst!
     
  4. Heike

    Heike Anwalts Liebling

    Registriert seit:
    15. April 2002
    Beiträge:
    971
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Sonntags Wäsche waschen? Wie bei Euch geregelt!

    Hi Petra,

    wir haben einen Wasch- und Trockenkeller und die Partei wohnt im Parterre. Waschmaschine und Trockner hört man nicht in der Wohnung. Die Dame welche früher in dieser Parterrewohnung gelebt hat hat nie was gehört.

    Und unsere Vermieter. Die sind ganz eng mit denen befreundet. Da brauch ich nichts mehr zu sagen oder????


    Kennt Ihr die Sendung: Höllische Nachbarn??? Da könnten wir mitmachen! Wir haben auch keine Lust auf gerichtliche Maßnahmen.
    Ihr habt alle Kinder und ihr würdet sie auch schützen wenn ihr solche Kinderhasser auf der Pelle hättet.

    Diese Streitereien gehen nicht von uns aus, wir feuern auch nicht großartig zurück (nur in Bezug auf das Moritz-Mobbing). Die möchten uns definitiv rausmoppen (sie wissen nicht, daß wir ausziehen ;-) )
     
    #4 Heike, 7. Januar 2005
    Zuletzt bearbeitet: 7. Januar 2005
  5. AW: Sonntags Wäsche waschen? Wie bei Euch geregelt!

    Ich habs gut, ich kann immer waschen wenn ich muß.
    Auch nachts noch.
    Jetzt sowieso, im Moment wohnen wir allein im Haus, es gibt noch keinen Nachmieter.Falls sich meine Freundin entschließt her zu ziehen, geht das erst recht problemlos, man spricht sich einfach ab.
    Man kann bei uns dei Geräusche allerdings schon hören.

    Ich hatte in anderen Wohnungen allerdings auch schon Streß. Aber da gab es Hausordnungen, von Sonntags gar nicht hab ich noch nie was gehört, es gab Mittagsruhe und ab 20 Uhr war Schluß. Das war ganz in Ordnung.
    Nur das die alten Leutchen Kinder nicht mochten war schrecklich!



    :winke:
    Silke
     
  6. christine

    christine Weltreisende

    Registriert seit:
    6. Juni 2002
    Beiträge:
    8.775
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    stuttgart
    AW: Sonntags Wäsche waschen? Wie bei Euch geregelt!

    Hallo!

    Bei uns ist das alles total locker hier, wir waschen, wann wir wollen und keinen störts. Man hört es im Haus, aber das ist egal!

    Normalerweise würde ich sagen, ab 22 Uhr sollte Ruhe sein, wochenends egal. Außerdem bin ich der Meinung, daß man miteinander reden sollte und Kompromisse finden....aber wer Ärger liebt, der wird immer welchen machen, leider.

    Alles Gute und daß sich der Streit legt!

    Christine
     
  7. Alley

    Alley Miss Ellie

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    9.144
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Sonntags Wäsche waschen? Wie bei Euch geregelt!

    Erst habe ich gelesen "Sonntags Hände waschen?" :p:p


    Wir waschen auch schon mal Sonntags (vor oder nach dem Urlaub; wenn Chris das Bett vollgebrochen hat - meist am WE :-? ) . Da stört sich hier keiner dran. Wenn man eben ein Kind hat, geht es halt manchmal nicht anders.

    Da eure Nachbarn die Maschinen nicht hören können, ist es reine Schikane.

    Die paar Monate sitzt ihr auf einer A..backe ab. :tröst:

    :bussi:
     
  8. AW: Sonntags Wäsche waschen? Wie bei Euch geregelt!

    Also, ich wasch mir sonntags auch grundsätzlich nicht die Hände.

    Wo kämen wir denn hin, wenn das alle machen täten?

    :p

    Heike, tut mir leid, ich kann da nicht mitreden. Ich hab früher in den Mietshäusern immer gewaschen, wann ich wollte. Die Maschine hat immer tierisch laut geschleudert, da hab ich schon versucht, die Zeiten so zu legen, dass es Niemanden stört. Aber das fällt ja bei Maschine im Keller weg.

    :winke:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...