Siemens-Telefon

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Tulpinchen, 22. April 2007.

  1. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    Ich hab zwei unterschiedliche Modelle mobiler Siemens-Festnetz-Telefone. Bei beiden ist der Klingelton auf ganz leise gestellt, wird aber dennoch im Verlaufe eines Anrufes, immer lauter. Das ist total nervig und unsinnig, aber ich finde keine Einstellung, wo ich auf "dauerleise" stellen kann.

    Kann mir jemand helfen?
    Danke
    :winke:
     
  2. Salome

    Salome mit dem grossen Herzen

    Registriert seit:
    9. April 2007
    Beiträge:
    8.869
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Siemens-Telefon

    Schau doch mal, ob du unter Einstellungen - Audio - Ruftonlautstärke an der letzten Stelle bist. (Ich weiß nicht ob du das überhaupt hast, je nach Modell. Wie eine Art Treppe und die letzte Stelle ist nur so halb drauf - bedeutet Rufton ansteigend)

    Weißt du was ich meine? Hast du so ein Menü im Display? :hä:
     
  3. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    AW: Siemens-Telefon

    Die "Treppe" hab ich, aber da ist nix halb. :-?

    :winke:
     
  4. Salome

    Salome mit dem grossen Herzen

    Registriert seit:
    9. April 2007
    Beiträge:
    8.869
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Siemens-Telefon

    Sind 5 Treppenstufen und danach eine "Schanze".

    Nicht vorhanden? :rolleyes:

    Schreib mal die genaue Bezeichnung der Telefone. Danke.
     
  5. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    AW: Siemens-Telefon

    Nee, nur fünf Stufen, die leer sind, solange die gewünschte Lautstärke auf ganz leise gestellt ist. Je höher ich die Lautstärke stelle, umso mehr Stufen werden schwarz gefüllt.

    Genaue Gerätbezeichung weiß ich gar nicht. Es ist ein ganz simples Gigaset vom letzten Jahr ohne irgendwelchen Schnickschnack. Mir wäre auch schon damit gedient, wenn ich die externen Anrufe komplett ausschalten könnte.

    Dank Dir!
    :winke:
     
  6. Onni

    Onni Sprücheklopfer

    Registriert seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    3.419
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Siemens-Telefon

    Aaaalso, hab jetzt mal in der Gebrauchsanleitung meines Gigaset 3015 gelesen.

    Folgendes:

    Das was du hast ist der "Crescendo" ruf, d.h. er wird immer lauter. Um das
    richtig einzustellen mußt du:

    Menü taste drücken (also diesen Knopf in der Mitte )

    Einstellungen---> OK
    Audio----->ok
    Ruftonlautstärke----->ok

    Gewünschte Ruftonlautstärke mit den Pfeil Tasten einstellen, aber nur bis Stufe 5, wenn ein C (für Crescendo) oben erscheint hast du zu weit gedrückt.
     
  7. Onni

    Onni Sprücheklopfer

    Registriert seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    3.419
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Siemens-Telefon

    Ach ja, und dann OK ;)
     
  8. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    AW: Siemens-Telefon

    Meine Menüführung ist irgendwie anders aufgebaut. Aber das einzige, wo ich die Lautstärke des externen Klingeltons einstellen kann, zeigt kein "C" - egal, wie laut oder leise ich den Ton einstelle. Sowas doofes aber auch.

    Dank Dir trotzdem!
    :winke:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...