Side-by-Side-Kühlschrank - Reparaturerfahrungen?

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von happyfrolic, 1. März 2006.

  1. happyfrolic

    happyfrolic Erklärbär

    Registriert seit:
    28. März 2004
    Beiträge:
    3.823
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo zusammen,

    vor nicht allzulanger Zeit haben wir hier ja noch von den Ami-Kühlschränken geschwärmt - meiner (Samsung) ist jetzt leider kaputt :bruddel:! Schon gestern morgen liefen uns die Eiswürfel entgegegen. Da wir beide ins Büro mussten, wurde nur schnell aufgemoppt und gehofft, die Tür wäre nicht richtig zugewesen. Pustekuchen, gestern abend stellt sich heraus, dass das Teil komplett auf Zimmertemperatur angekommen ist :umfall: So habe ich denn nach einer kurzen Kaffeepause die nächsten zwei Stunden leergeräumt, weggeschmissen (selber schuld, wenn man das Gefrierteil so vollknallt) und sortiert,
    was zu retten war. Mein Männe schleppte ein Ersatzgerät aus dem Vorderhaus an, nur um mir - die ich begeistert mit dem ersten Päckchen Wurst vor der Tür stand - dann zu eröffnen, dass der jetzt erst mal 24 Stunden "ruhen" muss...

    Leider haben wir den Kühlschrank auf einem Podest in der Ecke stehen, sieht cool aus, ist aber super-unpraktisch. Auf meinen Vorschlag hin haben wir dann zu dritt hin- und hergewuchtet, bis man zumindest an das Kabel in der hintersten Ecke kam (Installation vom Profi :nix:). Und siehe da - einmal aus- und wieder eingesteckt, und das Gerät lief wieder. Jippie! Also, die Sachen, die nirgendwo anders Platz hatten, wieder eingeräumt und völlig erschöpft ins Bett gegangen....


    Ihr ahnt es schon, heute morgen war natürlich wieder Zimmertemperatur angesagt. Nun kann ich also doch gleich mal die Operation "Reparatur" einleiten - und da ich wohl einen Techniker von Samsung dafür brauche, wird das wahrscheinlich nicht so einfach. Da das Gerät von Saturn ist (super im Preis, schlecht im Service) brauche ich es dort wohl gar nicht erst versuchen. Ich tue mir jetzt schon ein bisschen leid....


    Eigentlich wollte ich die Gelegenheit aber mal nutzen, zu fragen, ob nicht einer von Euch schon Reparaturerfahrungen diesbzgl. gemacht hat und mir mal davon berichten kann.... abgesehen von dem ganzen Drumherum graut mir natürlich jetzt schon vor einer womöglich saftigen Rechnung. Bei meinem Glück kommt der einzig verfügbare Techniker wahrscheinlich aus der Wallachei und kassiert schon eine saftige Anfahrtspauschale.... und arbeitet dann weiter nach der Maxime "Grosser Kühlschrank - grosse Rechnung". Aber womöglich sehe ich das auch einfach nur zu schwarz?


    Fragende Grüsse,
    Claudia mit Colin (*12.01.04) :winke:
     
  2. Rina

    Rina Miss Brasilia

    Registriert seit:
    4. April 2005
    Beiträge:
    6.199
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    am Ostseestrand
    Homepage:
    AW: Side-by-Side-Kühlschrank - Reparaturerfahrungen?

    Hallo,

    hast du denn keine Garantie mehr darauf? In unserer Bedienungsanleitung (oder auf der Samsung-Seite - ich erinnere mich nicht mehr so wirklich...) steht eine Telefonnummer von Samsung Deutschland. Hast Du da mal versucht anzurufen?

    Wir haben dort mal ein Zubehör-Teil bestellt. War sehr teuer, es hat aber alles gut geklappt.

    Die können Dir doch bestimmt weiterhelfen. Viel Glück.
     
  3. happyfrolic

    happyfrolic Erklärbär

    Registriert seit:
    28. März 2004
    Beiträge:
    3.823
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Side-by-Side-Kühlschrank - Reparaturerfahrungen?

    Hallo Corinna,

    Garantie leider nein, das Gerät ist schon fünf Jahre alt.... die Hotline-Nr. habe ich inzwischen auch entdeckt (ich sag nur: 12Cent/Minute, hmpf!). Mein Mann gab aber eben die telefonische Rückmeldung, dass bis jetzt noch alles läuft, deswegen habe ich noch nicht mit Samsung telefoniert. Mal sehen, wie es sich entwickelt.
    Naja, einen Vorteil hat es ja: ausser Quark, fettarmem Käse und ähnlich traurigen Kleinigkeiten ist bei der Aufräumerei nicht viel übergeblieben :nix:


    Liebe Grüsse,
    Claudia mit Colin (*12.01.04) :winke:
     
  4. Markus

    Markus schlimmer Finger

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    5.594
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    München
    AW: Side-by-Side-Kühlschrank - Reparaturerfahrungen?

    wie? habt ihr jetzt einen leeren kühlschrank und dicke bäuche? :)
     
  5. happyfrolic

    happyfrolic Erklärbär

    Registriert seit:
    28. März 2004
    Beiträge:
    3.823
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Side-by-Side-Kühlschrank - Reparaturerfahrungen?


    Leeren Kühlschrank ja, dicken Bauch nein, aber die Mülltonne ist schon voll - und wird doch erst am Samstag geleert :umfall:

    Obwohl ich gestehen muss, dass noch eine grössere Kochaktion stattfand gestern ("hiervon koch ich noch schnell eine Suppe, das kann der Hund morgen noch essen, und könntest Du dies bitte Deiner Mutter bringen, damit die das heute abend noch anbrät")****seufz**** meine schönen Vorräte! Das allerschlimmste waren allerdings die vier Päckchen Möwenpick-Eis, die mir entgegenflossen :heul:


    Liebe Grüsse,
    Claudia mit Colin (*12.01.04) :winke:
     
  6. Markus

    Markus schlimmer Finger

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    5.594
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    München
    AW: Side-by-Side-Kühlschrank - Reparaturerfahrungen?

    schade um die schönen sachen. wir haben vor kurzem auch geschwitzt, ob unser neuer kühlschrank nach dem ersten einschalten funktioniert - hat er dann doch, hat blos ewig zum kühlen gebraucht.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...