Shanghai...

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Nele, 21. Juni 2009.

  1. Nele

    Nele Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    19. Mai 2003
    Beiträge:
    1.717
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Noch nicht wieder richtig hier...
    Hat schonmal jemand dort Urlaub gemacht oder dort gelebt?

    Wie sind Eure Erfahrungen?!

    In den nä 3 Monaten entscheidet sich bei uns, ob wir die nä 2-3 Jahre

    dort leben werden!:umfall::bravo:

    Bin über jede Info dankbar :heilisch:
     
  2. Jesse

    Jesse sprachlos im Spreewald

    Registriert seit:
    25. Juli 2002
    Beiträge:
    9.345
    Zustimmungen:
    75
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    In der tollsten Strasse der Welt
    AW: Shanghai...

    Kirsten :umfall: China!?

    Beruflich habe ich viel mit Chinesen zu tun und
    wenn es ein Land gibt, in dem ich niemals leben
    möchte, dann ist es China.
    Kulturell ist das mit unserem europäischen
    Standart nicht vergleichbar.
    Selbst wenn Du bestens englisch sprichst, dann bist
    Du in China aufgeschmissen.
    Mal ganz davon abgesehen, dass man als
    ERwachsener kaum mehr diese Sprache erlernen wird
    (schon allein wegen der anderen Schreibweise) ist
    es enorm schwierig sich dort zu verstädnigen.
    Des Weiteren würde ich mir den Weg in ein fremdes
    Land mit Kind an der Hand gründlich überlegen.
    Man bringt Kinder in eine (für mich grausame) Situation.
    Bedingt dadurch, dass solche Auslandsaufenthalte ja meißt
    begrenzt sind zwingt man die Kinder dort neu anzufangen
    um sie dann einige Jahre später in Deutschland genau der selben
    Situation auszusetzen.
    Und dann auch noch in China :umfall:
    Niiiiemals würde ich in diesem Land leben wollen :nein:
     
  3. Nele

    Nele Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    19. Mai 2003
    Beiträge:
    1.717
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Noch nicht wieder richtig hier...
    AW: Shanghai...


    Also ich schon...neue Kultur,andere Kultur

    Klar, weiss ich auch, dass in China vieles im argen liegt, aber ich will dort ja nicht für immer leben.

    Es ist ne Chance nochmal seinen Horizont zu erweitern!!

    Die Kinder erleben ausserdem auch was aussergewöhnliches Neues,
    abgesehen davon leben dort 7.000 Deutsche, die Kinder gehen in die Deutsche Schule und in den Deutschen Kindergarten!!

    Rechtzeitig zur Einschulung von Mattis bzw Nele's Schulwechsel(weiterführende Schule)wär ich wieder da.

    Hab schon viel positives über das Leben als Ausländer in Shanghai erfahren aber eben nur von VW Mitarbeitern.

    Möchte nun auch andere Meinungen und Erfahrungen zwecks Aufenthalt
    dort erfahren!!:winke:
     
  4. Jaspis

    Jaspis Golden Girl

    Registriert seit:
    12. März 2008
    Beiträge:
    11.245
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Shanghai...

    Ich schon :D

    Allerdings bin ich ein Mensch, der neugierig ist auf fremde Welten und da hindert mich auch ein Kind nicht daran :zwinker:

    Und Shanghai ist ja jetzt auch nicht unbedingt ein verlassenes chinesisches Dorf sondern eine Stadt mit guter Infrastruktur.

    lieben Gruss
    J.
     
  5. Jesse

    Jesse sprachlos im Spreewald

    Registriert seit:
    25. Juli 2002
    Beiträge:
    9.345
    Zustimmungen:
    75
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    In der tollsten Strasse der Welt
    AW: Shanghai...

    Sicherlich kann man in einem anderen Land
    mit einer anderen Kultur seinen Horizont erweitern.
    In welche Richtung ist jedoch fraglich.

    Ich kann nur dazu raten, sich generell im
    Vorfeld mit Asien auseinander zu setzen.
    Und das völlig objektiv und sehr intensiv.

    Die Chinesen haben schon eine sehr...
    ...nennen wir es "spezielle" Art.



    Wünsche Euch von Herzen alles Gute, so ihr
    denn den Weg in Richtung China einschlagen
    solltet
     
  6. Jesse

    Jesse sprachlos im Spreewald

    Registriert seit:
    25. Juli 2002
    Beiträge:
    9.345
    Zustimmungen:
    75
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    In der tollsten Strasse der Welt
    AW: Shanghai...

    Ich nehme an, Du warst schon in China!?

    Als "Hinderung" würde ich Emma bei solch einer
    Entscheidung nicht bezeichnen, viel eher als
    einen der wichtigsten Gründe, meine Entscheidung
    sorgsam genug zu durchdenken.
    Ich kenne jemanden, der bedingt durch die Eltern
    in vielen Ländern leben musste/durfte und zu mir sagte:
    "Das einzig Beständige in meinem Leben waren nur meine Eltern"
    Ein Satz der mich noch heute schaudern lässt
     
  7. Jaspis

    Jaspis Golden Girl

    Registriert seit:
    12. März 2008
    Beiträge:
    11.245
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Shanghai...

    Aehm, Jesse, wie bist du denn grad drauf? :???:

    Sorry, aber für diese Art der Kommunikation fehlt mir grad ganz heftig die Lust

    Nichts für ungut
    J.

    Ps: nein, ich war noch nicht in China, aber ich hatte eine Freundin, die eine ganze Weile dort gelebt hat

    Ps2: Kirsten, ich finds wirklich toll eine solche Gelegenheit zu bekommen :jaja:
     
  8. Jesse

    Jesse sprachlos im Spreewald

    Registriert seit:
    25. Juli 2002
    Beiträge:
    9.345
    Zustimmungen:
    75
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    In der tollsten Strasse der Welt
    AW: Shanghai...

    Was meinst Du mit "Art der Kommunikation"?
    Das sind meine Gedanken...
    Ich zeige Wege auf, kommuniziere höflich
    meine Meinung.
    Was nimmt dir daran die Luft :zeitung:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...