Selbst schuld - oder?

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Claudia, 4. November 2007.

  1. Claudia

    Claudia glücklich :-)

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    18.301
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    zu Hause....
    Homepage:
    Ich würde sagen ja, wenn "Frau" bis um halb drei im Potter lesen muss, den friedlich im Schlaf brabbelnden Nils neben sich, zu dem sie immer wieder ganz verliebt hinschauen muss, zwischendurch ein Auflachen im Schlaf des Großen aus dem Kinderzimmer (muss ein lustiger Traum sein) - und nu kriegt sie die Augen schon die ganze Zeit nicht richtig auf :schnarch:, weil der jüngste Sproß ab halb sieben meinte wach zu sein - dieser hat zwar bis grade anderthalb Stunden geschlafen, aber da ist ja noch der Große und es wäre unfair sich dann einfach mit hinzulegen und zu schlafen. Papa schläft auch noch, aber der hatte auch Nachtschicht...

    gähnende Grüße
    Claudia, wenigstens ein bißl gedöst auf der Couch, aber immer noch müde
     
  2. Eos

    Eos Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    23. April 2007
    Beiträge:
    4.909
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Selbst schuld - oder?

    Das klingt zumindest besser als meine Nacht und das Ergebnis ist das selbe: Ich bin auch hundemüde, da mein jüngster immer noch tags wie nachts alle 1 1/2 bis 2 Stunden trinken will :umfall:

    Jetzt hab ich meine Männer aber gerade an die Elbe zum Steine schmeißen geschickt und kriech selber noch für ein Stündchen unter die Decke, bevor es an's Mittagessen machen geht.

    Meine besten Wünsche für dich, dass du wenigstens ein kleines Mittagsschläfchen machen kannst :)

    Eos
     
  3. Claudia

    Claudia glücklich :-)

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    18.301
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    zu Hause....
    Homepage:
    AW: Selbst schuld - oder?

    Ach weißt Du, als Nils ncoh so ein kleiner "Frischling"war - kommt mir ewig her vor und dann wieder als wär es gestern gewesen - da ging es mir genauso. Mittlerweile kommt er "nur" noch ein bis zwei Mal nachts.

    Stillst Du? Ich hab Nils direkt im Babybalkon an meinem Bett dran, da brauch ich ihn nur rüberziehen, muss nicht erst aufstehen und wir schlummern beide danach weiter bzw. ich oft schon währenddessen. So hab ich eigentlich trotz der Trinkmahlzeiten nachts genug Schlaf - außer letzte Nacht... :rolleyes:

    :winke:
     
  4. lena0809

    lena0809 Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    10. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.735
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Graz
    AW: Selbst schuld - oder?

    klingt ansträngen, aber hast du jetzt den HP durch ;)? vielleicht gönnen dir die jungs ein nachmittagsschläfchen...
    liebe grüße,
    lena.
     
  5. Claudia

    Claudia glücklich :-)

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    18.301
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    zu Hause....
    Homepage:
    AW: Selbst schuld - oder?

    Zwei Stunden hab ich grad geschlafen - von drei bis um fünf - mit dem Mini zusammen :herz: Und geweckt worden bin ich von Pfannkuchenduft....

    Aber den Harry Potter muss ich noch dreiviertel lesen...

    :winke:
     
  6. Eos

    Eos Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    23. April 2007
    Beiträge:
    4.909
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Selbst schuld - oder?

    Claudia, ja ich stille ihn und er trinkt eigentlich auch super nur laaangsam und sehr genüsslich, kuschelt und schlummert zwischendrin auch gern mal ein. Wenn ich ihn dann aber abdocke, fällt ihm ein, dass er doch noch gern ein Schlückchen hätte :umfall:

    Auf diese Art und Weise vergeht schon mal eine gute halbe Stunde, bleiben ergo noch etwa 60 bis 90 Minuten erholsamer Schlaf ;-) HILFE, ICH BIN MÜDE!!

    Und dazu kommt, dass ich irgendwie nicht im Liegen stillen kann. Klappte schon bei meinem Großen nicht so recht. Und damit ich nicht im kalten Schlafzimmer auf'm Stühlchen frieren muss, tingel ich nachts dann so drei bis vier Mal ins warme Wohnzimmer in meinen gemütlichen Sessel und stille und stille und stille.

    Wenn mein Raphael nicht so prächtig Pausbacken anlegen würde, könnte man meinen ich würde statt ordentlicher Milch nur die Magerstufe zustande bringen... :)
     
  7. Claudia

    Claudia glücklich :-)

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    18.301
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    zu Hause....
    Homepage:
    AW: Selbst schuld - oder?

    Das pendelt sich noch ein und er wird zügiger trinken :jaja: IRgendwann wirst Du Dir wünschen, dass er langsam und genüßlich schnockelt und sich nicht ständig ablenken läßt - sogar von dem kleinsten Staubteilchen :umfall: DAs tut nämlich ziemlich weh, wenn er ständig den Kopf dreht, aber die Brustwarze dabei nicht losläßt und sie dann rausflutscht *autsch* - DAS "Problem" hab ich im Moment :rolleyes:

    :winke:
     
  8. Eos

    Eos Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    23. April 2007
    Beiträge:
    4.909
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Selbst schuld - oder?

    Jetzt wo du's sagst:

    Bei meinem Großen (und jetzt auch) konnte ich eine zeitlang schön fernsehen, lesen etc. beim Stillen, aber irgendwann kam der Moment, wo man nicht mehr umblättern konnte... Schon dieses Geräusch hat gereicht, das der kleine Kopf herumgerissen wurde und... autsch!!

    Ich bin nur froh, dass ich gemütlich stillen kann und nicht nachts noch ewig viele Fläschchen machen muss. DAS stell ich mir nämlich ziemlich ätzend vor und mein Mitgefühl geht an alle Mamis, die jede Nacht damit noch viel Arbeit haben.

    Gruß
    Eos
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...