Schwimmwindel, normale Windel oder gar keine am Strand?

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Petri, 17. September 2011.

  1. Petri

    Petri Miss Marple

    Registriert seit:
    3. Januar 2011
    Beiträge:
    4.490
    Zustimmungen:
    69
    Punkte für Erfolge:
    48
    Hi zusammen,

    wir haben jetzt kurzfristig Urlaub gebucht und fliegen Anfang Oktober für eine Woche nach Mallorca :bravo: Jetzt überlege ich natürlich, was ich alles mitnehmen muß und bin bei den Schwimmwindeln hängen geblieben. Der Kleine ist dann knapp 17 Monate alt und ich weiß überhaupt nicht, ob er ins Meer geht oder nicht. Schwimmen waren wir bisher auch nicht, aber baden und mit Wasser plantschen findet er toll. Jetzt überlege ich, was er am Strand anziehen soll. Wir haben so einen "Badeanzug" mit UV-Schutz. Kommt da drunter eine Schwimmwindel, eine normale Windel oder nichts???? Hihihi, o.k. letzteres ist in manchen Fällen vielleicht doch nicht so angenehm.... :hahaha:
    Falls er also mit den Füssen ins Wasser geht und sich mal hinsetzt, ist ja auch eine Schwimmwindel nass, oder? Ich persönlich finde nasse Hosen gräßlich und zieh mich immer sofort um, wenn ich aus dem Wasser komme. Ich habe einfach Bedenken, dass er sich ne Blasenentzündung o.ä. holt, wenn er zu lange mit dieser nassen Windel rumläuft. Und ständig wickeln am Strand ist auch nicht so bequem und wahrscheinlich eine sandige Angelegenheit :)

    Wie habt Ihr das gemacht?
     
  2. Vivi+Niklas

    Vivi+Niklas Löwenmama

    Registriert seit:
    10. November 2010
    Beiträge:
    6.362
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Im Westen
    AW: Schwimmwindel, normale Windel oder gar keine am Strand?

    Hi Petra :winke:

    Ist ja lustig, wir haben auch Last Minute gebucht, erste Oktoberwoche, allerdings Türkei. :)

    Also Niklas hat beim schwimmen im Schwimmbad inzwischen nur noch eine normale Badehose an. Die Hebammen beim "Baby"-Schwimmen haben schon immer gesagt, dass das Wasser gar nicht warm genug ist zum "entspannen" und groß machen sie nur, wenn sie entspannt sind! :)

    Draußen im Planschbecken hatte Niklas immer eine UV-Schutz-Kombi an, das ist eine Art T-Shirt und eine Badeshorts. Da hatte er nie ne Pampers drunter. Pipi machen kann er von mir aus da rein, das stört mich nicht und das wird mich auch im Urlaub nicht stören! Für "groß machen" ist es beim spielen an Strand und Pool doch viel zu aufregend.

    Übrigens ist eine Schwimmwindel nicht das gleiche wie eine Windel. Wenn er da Pipi reinmacht läuft es raus! :cool:

    LG Viviane
     
  3. lausemaus

    lausemaus on the rocks

    Registriert seit:
    24. April 2010
    Beiträge:
    1.308
    Zustimmungen:
    66
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    im schönen Oberbayern
    AW: Schwimmwindel, normale Windel oder gar keine am Strand?

    Mutig, mutig! Meiner kackt ins Plantschbecken (Wasser nicht warm!) grundsätzlich als erstes gleich mal rein:cool: - da ist es mir ja wurscht:hahaha:, aber im Schwimmbad bekommt er ins Wasser schon ne Schwimmwindel an. Draussen läuft er dann ohne.

    LG Alex
     
  4. Vivi+Niklas

    Vivi+Niklas Löwenmama

    Registriert seit:
    10. November 2010
    Beiträge:
    6.362
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Im Westen
    AW: Schwimmwindel, normale Windel oder gar keine am Strand?

    Auweia! :hahaha:
    Immer? Also das das MAL vorkommt kann ich mir ja vorstellen, aber er macht grundsätzlich erstmal groß ins Planschbecken? Hi hi... :)

    Ja gut, dann sollte es am/im Pool vielleicht doch lieber ne Schwimmwindel sein! :hahaha:
     
  5. lena0809

    lena0809 Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    10. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.733
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Graz
    AW: Schwimmwindel, normale Windel oder gar keine am Strand?

    Mein Kind war von Anfang an und bis heute am Meer immer spliternackt ;) Nur mit einer sehr guten Kopfbedeckung... Er hat ein einziges mal im Plantschi gemacht, sonst ist das nie passiert...
     
  6. ♥ Jenni & Baby J. ♥

    Registriert seit:
    8. Oktober 2010
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Berlin
    AW: Schwimmwindel, normale Windel oder gar keine am Strand?

    Ich habe mal im Schwimmbad gearbeitet und Kinder kacken definitiv ins Becken !

    Als ich mit Jannes beim Babyschwimmen war hat er eine Schwimmwindel angehabt + Badehose drüber, der nachteil an der Schwimmwindel ist : Sie ist zum hochziehen wie eine Hose und sie saugt nicht, d.h. wenn man sie auszieht hat man ggfs. den ganzen inhalt nicht mehr da wo er eigentlich sein soll.

    Wir haben hier einen Park mit nem Wasserbecken, da hatte Jannes eine normale Pampers an und einen UV- Anzug, die Pampers hat sich extrem vollgesaugt mit dem Wasser und bei verlassen des Beckens habe ich ihm diese direkt ausgezogen.

    Ich persönlich würde dennoch die Pampers bevorzugen.

    Einen UV-Anzug würde ich auf jeden Fall anziehen.

    Nackig lasse ich Jannes nur im Garten, am Strand oder so in der öffentlichkeit weiss ich ja nicht was für kranke menschen rumrennen :ochne:

    Lieben Guss und einen schönen Urlaub :winke:
     
  7. Su

    Su Das Luder

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    24.827
    Zustimmungen:
    177
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Dahoam
    AW: Schwimmwindel, normale Windel oder gar keine am Strand?


    Somit meine Antwort, Schwimmwindeln aus der Drogerie, für uns am entspanntesten, nackt wäre mir auch am Strand zu gefährlich wegen der Sonne und mir ist das schon unangenehm wenn mein Kind überall hinbiselt und kackt.

    Lg
    Su
     
  8. Vivi+Niklas

    Vivi+Niklas Löwenmama

    Registriert seit:
    10. November 2010
    Beiträge:
    6.362
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Im Westen
    AW: Schwimmwindel, normale Windel oder gar keine am Strand?

    Wenn man ne Schwimmwindel unter normale Klamotten anzieht (was ne Freundin von mir mal gemacht hat als sie den Kleinen zum Babyschwimmen angezogen hat), dann ist die Hose auch nass. Das mein ich mit "nicht dicht".

    Und nein, Niklas kackt nie beim Schlafen in die Windel. Wenn er macht, dann sucht er sich ne ruhige Ecke und hockt sich da hin. Also er würde nie einfach beim spielen machen. Selbst da würde er sich verdrücken um "in Ruhe" groß machen zu können. Machen wir Erwachsenen doch auch... :)
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. windel am strand

    ,
  2. schwimmwindel selber machen

    ,
  3. ohne schwimmwindel ans meer

    ,
  4. strandurlaub pampers,
  5. schwimmwindeln selber machen,
  6. ins meer mit windel,
  7. pampers für meer,
  8. am meer schwimmwindel,
  9. baby ohne windel am strand
Die Seite wird geladen...