Schwarz-Weiß-Muffins

Dieses Thema im Forum "Zuckerbäckerei" wurde erstellt von Annette, 27. August 2010.

  1. Annette

    Annette Die Nette

    Registriert seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    7.503
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ein einfaches, schnelles und eigentlich idiotensicheres Rezept!

    Grüße
    Annette



    150 gr. Mehl
    3 gestr. Teel. Backpulver
    1 Päckchen Pudding-Pulver Vanille
    125 gr. Zucker
    1 Pack Vanille-Zucker
    4 Eier (Gr. M)
    150 gr. zerlassene, abgekühlte Margarine

    1 Essl. Kakaopulver
    1-2 Essl. Milch

    Mehl mit Backpulver und Pudding-Pulver in eine Schüssel sieben und mit Zucker und Vanille-Zucker mischen. Eier und Margarine dazu geben und mit dem Handrührgerät kurz verrühren.
    Die Hälfte des Teiges in 12 Muffin-Förmchen füllen.
    Kakao zum restl. Teig sieben und mit der Milch unterrühren. Den Kakaoteig auf dem hellen Teig verteilen.
    Bei 180 Grad Ober-/Unterhitze für 25 Minuten backen.

    Muffins nach dem Backen noch ein paar Minuten in der Form lassen.
    Können dann nach Belieben dekoriert werden entweder mit Puderzucker besträubt, Schokoglasur, Zitronenglasur usw.
     
  2. Jesse

    Jesse sprachlos im Spreewald

    Registriert seit:
    25. Juli 2002
    Beiträge:
    9.355
    Zustimmungen:
    79
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    In der tollsten Strasse der Welt
    AW: Schwarz-Weiß-Muffins

    Klingt lecker:)
     
  3. Pila

    Pila Familienmitglied

    Registriert seit:
    19. November 2003
    Beiträge:
    840
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Schwarz-Weiß-Muffins

    Ich habe sie gerade gebacken.
    Sie sind sowas von lecker und gehen schön auf.
    LG Annette
     
  4. finchen2000

    finchen2000 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    5.344
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Schwarz-Weiß-Muffins

    :winke:

    DIE werd ich auch ausprobieren, danke fürs Rezept!

    Wie viele werden das ungefähr?
    Ich werd diese Papierförmchen nehmen, da ich kein Muffinblech habe.

    Ich muss nämlich für 2 Klassen backen, also ungefähr 60 Stück.

    LG
    Heike
     
  5. finchen2000

    finchen2000 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    5.344
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Schwarz-Weiß-Muffins

    :heilisch:

    JETZT hab ichs gelesen, hat sich erledigt!

    LG
    Heike
     
  6. happyfrolic

    happyfrolic Erklärbär

    Registriert seit:
    28. März 2004
    Beiträge:
    3.823
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Schwarz-Weiß-Muffins

    Annette, die waren super, ich hab mit Colin zusammen drei Ladungen gebacken, zum Mitnehmen für die Klasse an seinem Geburtstag (eigentlich hätten zwei gereicht, aber ich hatte korrekterweise einen gewissen Schwund einkalkuliert :heilisch:)

    Colin hat fleissig geholfen und fand es supercool, dass der Kakaoteig so in die Mitte runtergerutscht ist, am liebsten hätte er jeden Muffin vorher kontrolliert, ob es auch überall geklappt hat :hahaha:

    Vielen Dank für das Rezept!
     
  7. Bianca

    Bianca Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. September 2007
    Beiträge:
    18.068
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Schwarz-Weiß-Muffins

    Danke fürs hochschubsen Claudi, jetzt hab ichs mir auch ausgedruckt! :winke:
     
  8. happyfrolic

    happyfrolic Erklärbär

    Registriert seit:
    28. März 2004
    Beiträge:
    3.823
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Schwarz-Weiß-Muffins

    Ladung Nr.1 ist im Ofen :sagnix:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...