*schneeschippFragehab*

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Frau Giraffe, 1. März 2006.

  1. Moin Mädels (und Jungs :-D)

    ich weiß grad nicht wohin mit der Frage.

    Folgendes, ich bin ja nun dran mit Schneeschieben, und hab auch heut morgen schon einmal geschoben und gestreut, aber, nun hat es grad wieder geschneit, und wieder alles weiß. Ich war gard fertig, mit schieben, fing es wieder an.

    Muss ich jetzt wirklich schon wieder schieben???
    Der Himmel sieht nach noch mehr Schnee aus, aber ob der auch kommt???

    Wie handhabt Ihr sowas und vor allem, wie ist die rechtliche Situation. Ich meine, es kann ja kaum eine von mir verlangen, dass ich, wenn ich dran bin, auf Abruf sitze und aller Stunde schippen geh.

    Andersherum, haben wir auf unserem gehweg ja ne Bushaltestelle und ich möcht auch nicht, dass jemand fällt, weil ich meine Pflicht vernachlässigt habe.

    Was meint Ihr dazu???

    LG Bine, die sich schonmal mit Eimer und Schippe bewaffnet
     
  2. Steffi B.

    Steffi B. Miss Liebenswert

    Registriert seit:
    22. April 2004
    Beiträge:
    18.458
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Kreis Unna
  3. AW: *schneeschippFragehab*

    Hallo Steffi,

    danke für den Link, ein wenig hilft das schon. Nur, ist das alles so mit hätte, wäre, könnte...

    Wie sicher ist das denn, dass ch erst gegen Mittag wieder schieben muss???

    fragt Bine
     
  4. Su

    Su Das Luder

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    24.829
    Zustimmungen:
    177
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Dahoam
    AW: *schneeschippFragehab*

    Hallo,

    also wir haben uns gerade wieder über die Nachbarn aufgeregt, die zu ordentlich schippen. Sprich wenn man den ganzen Schnee wegschippen, es aber noch feucht ist, wa ja klar ist bei Schneefall wird das superglatt, eine schöne feste Schneedecke dagegen hat viel mehr "Griff" zum laufen.

    Ganz abgesehen vom Schlitten ziehen:bruddel:


    LG
    Su (die wenn das so wäre seid Monaten stündlich schippen dürfte, bei den Schneemassen dieses Jahr)
     
  5. Steffi B.

    Steffi B. Miss Liebenswert

    Registriert seit:
    22. April 2004
    Beiträge:
    18.458
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Kreis Unna
    AW: *schneeschippFragehab*

    Also ich denke auch es reicht völlig wenn man morgens und mittags und dann nochmal am späten nachmittag schippt.. geht doch auch garnicht anders man muss ja auch mal arbeiten oder nicht...

    LG Steffi
     
  6. marieclaire

    marieclaire Freds Mum

    Registriert seit:
    23. September 2005
    Beiträge:
    4.928
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    sometimes out of body
    AW: *schneeschippFragehab*

    bine, musst du ganz drumherum schippen? boah da haste bald muckies wie popeye!
     
  7. Jenni

    Jenni Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    3.217
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: *schneeschippFragehab*

    :winke:

    Bei uns schneit es seit gestern Mittag auch ununterbrochen :umfall: Teilweise wurde gestern noch Schnee geräumt, aber inzwischen haben alle resigniert und warten, bis es endlich wieder aufhört. Wir waren grad nur kurz einkaufen und in kürzester Zeit lag so viel Schnee auf dem Auto, daß ich erstmal schaufeln musste! Und bis ich einmal rundrum gelaufen war, lag auf der Frontscheibe wieder dick der Schnee ...

    Wenn ich mich recht erinnere, muß bei solcher Witterung auch nicht im Stundentakt geräumt werden, sondern halt dann, wenn kein Schnee mehr fällt.

    Liebe Grüße
    Jenni
     
  8. AW: *schneeschippFragehab*

    drei-viertel rum muss ich. ist ne satte strecke von knapp 50 Metern und wirklich gut zur Muckibildung.

    Aber ich mach das dann wirklich erst mittag.

    Ich mag grad nicht.

    LG Bine
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...