Schluckt beim Trinken viel Luft

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von NaWe, 18. Juli 2012.

  1. NaWe

    NaWe Tourist

    Registriert seit:
    11. Juni 2012
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Guten Morgen,
    unser Sohn, jetzt 12 Tage alt (geb. 6.7.12,Gewicht bei Geburt 3630g) bekommt die Flasche mit Milumil pre. Wir benutzen die Avent Fläschchen. Er hat auch schön genommen, vor zwei Tagen waren es schon 3700g.
    Wenn der Hunger gross ist, schluckt er wahnsinnig viel Luft beim Trinken. Es ist wie wenn er atmet und schluckt gleichzeitig. Wenn man dann eine Pause macht, spuckt er ganz oft viel der Milch wieder hoch. Gestern abend war es ganz schlimm.
    Es gibt aber auch wieder Phasen (wenn er schon müde ist z.B.) da trinkt er super.
    Woran könnte das liegen? Sollten wir mal andere Fläschchen ausprobieren?
    Danke schon mal

    Nadine
     
  2. lukasmateo

    lukasmateo Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    30. März 2012
    Beiträge:
    1.946
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Schluckt beim Trinken viel Luft

    Hallo!
    Ich kann dir da nur die Flaschen von Nuk empfehlen. Wir hatten das selbe Problem mit Avent. Schau auch mal auf Utes Seite.. Babyernährung.de. Dort findest du jede Menge Tips dazu. Unter anderem auch, dass die Flasche nicht allzu fest zugedreht werden darf, damit über das Ventil auch schon Luft rein kommt.
    Gerade, wenn die Kleinen müde sind, klappt es meistens besser mit dem Trinken. Probiere diese mal aus und berichte...
    Mehr weis ich auch nicht. Viel Glück!
     
  3. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    AW: Schluckt beim Trinken viel Luft

    Hallo, willkommen und herzlichen Glückwunsch :uta:

    Ich vermute der Hunger übermannt ihn, macht ihn hektisch, möglicherweise presst er den Sauger dann zu fest zusammen, lässt los dann kommt wieder ein Schuss Milch, Hektik ...... es geht ihm nicht schnell genug vor lauter Hunger.
    Die verschluckte Luft presst sich wieder hoch - häufig mit Milch zusammen.

    Beobachte mal wie er den Sauger hält - ob dieser zusammengepresst ist zwischendurch? Das merkst du, wenn du daran ziehst und er nicht loslässt und plötzlich kleine Luftblasen aufsteigen. Melde dich einfach noch mal.

    Grüßle Ute
     
  4. NaWe

    NaWe Tourist

    Registriert seit:
    11. Juni 2012
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Schluckt beim Trinken viel Luft

    Hallo Ute,
    sorry dass ich mich jetzt erst wieder melde, aber ich musste "beobachten" :)
    Also es fällt mir jetzt nicht auf, dass er den Sauger zu sehr zusammendrückt. Wenn ich versuche ihn herauszuziehen, lässt er schon los, saugt ihn aber dann gleich wieder an. Luftbläschen steigen eigentlich keine auf, nur hin und wieder wenn er "schön" trinkt dann gibt es "das" Geräusch dass die Luft aus der Flasche entweicht (verstehst du was ich meine?)und dann gibts auch Luftbläschen.
    Gestern hat er tagsüber superschön getrunken, abends wars dann wieder schlimm.
    Gespuckt hat er aber nicht.

    Gruss Nadine
     
  5. NaWe

    NaWe Tourist

    Registriert seit:
    11. Juni 2012
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Schluckt beim Trinken viel Luft

    Hallo,
    ich hab jetzt weiter "beobachtet". Wir haben jetzt auch mal die NUK ausprobiert -> gleiches Problem!
    Es liegt auch nicht an der Flasche, sondern an seinem Trinkverhalten. Es saugt an und schluckt dann ohne Lufholen drei- bis viermal. Dann holt er Luft und schluckt dann wahnsinnig viel Luft. Es hört sich gaaaanz schlimm an, wenn die Luft in seinen Magen kommt (so ähnlich wie in einem Comic - diese "Gulp,gulp"). Ich weiss nicht, wie wir ihm das abgewöhnen sollen.
    HILFE!

    Nadine
     
  6. Redviela

    Redviela nomen est omen
    Mitarbeiter Moderatorin

    Registriert seit:
    11. Oktober 2011
    Beiträge:
    10.145
    Zustimmungen:
    132
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Crailsheim
    AW: Schluckt beim Trinken viel Luft

    Welche Sauger- und Lochgröße benutzt ihr denn ? Hast du mal versucht, den Kopf leicht nach hinten zu neigen, damit die Nase freier ist ?
     
  7. GiselaM

    GiselaM Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    15. Juni 2005
    Beiträge:
    1.250
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Kahl am Main
    AW: Schluckt beim Trinken viel Luft

    Hallo Nadine,

    es klingt so als wenn er vor lauter Hunger und Gier das Atmen vergißt und dann durcheinanderkommt.

    Vielleicht kannst Du versuchen seine Essenszeit etwas vorzuverlegen, damit der Hunger nicht gar so groß ist?

    Er ist ja noch nicht so "groß" die ganz große Routine hat er ja beim Trinken noch nicht.

    vlg, Gisela
     
  8. NaWe

    NaWe Tourist

    Registriert seit:
    11. Juni 2012
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Schluckt beim Trinken viel Luft

    Hallo Ihr Lieben,
    also wir benutzen die Einser Sauger von Avent, Kopf nach hinten hab ich noch nicht versucht.
    Essenszeiten vorverlegen ist schwierig. Er wacht auf und hat HUNGER :)

    Nadine
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. was gibt es für sauger das mein baby weniger luft schluckt

    ,
  2. baby schluckt viel luft beim trinken flasche

    ,
  3. avent flaschen baby schluckt luft

    ,
  4. bei welchen flaschen saugt man am wenigsten luft ,
  5. baby schluckt luft beim trinken
Die Seite wird geladen...