Scharlach?

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Nats, 2. April 2006.

  1. Nats

    Nats Jupheidi

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    12.027
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo zusammen,

    Laura hatte vorgestern erhöhte Temperatur (38,2) und klagte ein wenig über Halsschmerzen. Gestern war das Fieber weg, die Halsschmerzen auch, nur ein wenig Kopfweh hatte sie. Heute geht es ihr eigentlich sehr gut, sie klagte aber eben wieder über Halsschmerzen, aber nur sehr wenig. Eben bevor ich sie ins Bett gebracht habe hab ich mal in ihren Mund geschaut, da wir heute Bescheid bekommen haben, das Scharlach hier umgeht. Die Zunge war etwas weiß belegt und hatte kleine rote Pünktchen (aber nicht viele). Also noch nicht diese typische Himbeerzunge.

    So, was mach ich nu mit ihr? Zuhause halten morgen früh, oder zum Arzt? Von den Anzeichen her würde ich es für eine Erkältung halten, aber durch den Anruf heute hab ich ein wenig Bedenken. Laura hatte schon einmal Scharlach, und da hat sie extrem gehustet und die Stimme war sehr stark belegt. Da war es auch von heut auf morgen da....Jetzt ist es eben anders..

    Ich bin hin und her gerissen...aber mir graut es davor Montags zum Doc zu gehen:heilisch:

    LG
     
  2. Jesse

    Jesse sprachlos im Spreewald

    Registriert seit:
    25. Juli 2002
    Beiträge:
    9.347
    Zustimmungen:
    75
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    In der tollsten Strasse der Welt
    AW: Scharlach?

    Würde in jedem Fall morgen zum Arzt und schauen lassen. Denn falls sie es hat, ist AB fast unumgäglich

    LG und gute Besserung wünscht Jesse

    (Sind die Bücher angekommen?)
     
  3. Helga

    Helga Frau G-Punkt

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    22.182
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    AW: Scharlach?

    Natascha, wenn Du unsicher bist, dann lieber zum Arzt ! Oder warte ab, wie es ihr morgen geht !

    GUte Besserung wünsche ich auf jeden Fall !
     
  4. Nats

    Nats Jupheidi

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    12.027
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Scharlach?


    Huhu Jesse,

    nö leider noch nicht :-(





    Ich werde morgen früh nochmal ihre Zunge nachschauen und mal sehen, ob es ihr gut geht.Unsicher bin ich ja doch schon etwas....Naja ich denke da komm ich wohl um den Doc nicht rum :-(

    LG
     
  5. Jesse

    Jesse sprachlos im Spreewald

    Registriert seit:
    25. Juli 2002
    Beiträge:
    9.347
    Zustimmungen:
    75
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    In der tollsten Strasse der Welt
    AW: Scharlach?

    Bücher kommen sicher morgen. Bei einigen sind die Packerl schon eingetrudelt. Wünsche Deiner Maus gute Besserung.
    Gib mal bescheid, wie es ihr weiter ergeht. Aber Doc ist sicher die beste Variante. Emma hatte vor 2 Wochen Scharlach. Hatte Fieber, Halsweh, Erbrechen. 3 Std nach der ersten AB Einnahme hatte sie schon keinerlei Symtome mehr.
     
  6. AW: Scharlach?

    Huhuu
    ,meinen kleine Hatte auch scharlach,die himbeerrote Zunge kommt erst nach 2-3Tagen oder so.Mein sohn hatte auch schon 7 mal scharlach,es gibt verschiedenen erreger von Scharlach,man kann sich bis zu 20 mal anstecken und jedes Mal verläuft anders,laß einen Abstrich machen,dann weißt Du es sicher,der Ausschlag ist nämlich auch nicht immer zu sehen.

    Liebe grüße Sandra
     
  7. Helga

    Helga Frau G-Punkt

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    22.182
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    AW: Scharlach?

    Nats, wie gehts Deiner Großen ??
     
  8. Nats

    Nats Jupheidi

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    12.027
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Scharlach?

    Guten Morgen,

    ich hab gerade beim Arzt angerufen, wir müsen um 10 Uhr da sein. Ihr geht es eigentlich so wie gestern, aber ihre Augen sehen irgendwie krank aus, Halsschmerzen hat sie auch noch.
    Mal sehen, was der Arzt nachher sagt. Ich hoffe nur, das wenn es so sein sollte, Nike sich nicht auch noch ansteckt und Janina und Jolie von Melanie nicht auch noch angesteckt wurden :-(

    LG
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...