Sandkasten (Muschel)

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Katl, 13. Mai 2008.

  1. Katl

    Katl Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    3. Februar 2008
    Beiträge:
    1.281
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Ennepetal
    Homepage:
    Hallo,

    hat jemand von euch diese Muschelsandkastendinger? Taugen die was? Hab überlegt so ein Ding zu holen und hinters Haus zu stellen, das ist ja recht klein, da dürfte eigentlich niemand was sagen. Und da man es zumachen kann, kann es nicht als Katzenklo missbraucht werden...

    Aber macht sowas diesen Sommer schon Sinn, wenn Jasmin 1 Jahr wird? Oder spielen die erst mit 2 Jahren im Sandkasten? Ich hab da so gaaar keine Ahnung...

    Und wenn ja, was nimmt man für Sand? Vogelsand?

    LG
    Katja
     
  2. Corinna

    Corinna Forenomi

    Registriert seit:
    22. November 2003
    Beiträge:
    25.620
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Im wunderschönen Irland
    Homepage:
    AW: Sandkasten (Muschel)

    :winke: Katja!

    Ich hab so eine Muschel, bzw. mittlerweile schon die Zweite, weil meine jungs *huestel* nicht grad zimperlich damit umgegangen sind... :nix:

    Auch mit einem Jahr finden Kinder die "Fuehlerfahrung" mit Sand schon schoen, das lohnt sich auf alle Faelle, und dass man die Muschel schliessen kann, finde auch ich super gut! :jaja:
    Du kannst im Hochsommer ja auch den "Deckel" als Planschbecken benutzen, das lieben meine Zwerge so.

    Hier gibt es ueberall so Spielsand zu kaufen, 25 Liter fuer knapp 5 Euro, kostet also nicht die Welt und ist sauber! :jaja:

    :winke:
     
  3. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.729
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: Sandkasten (Muschel)

    Katl, Ariane bekam zum ersten Geburtstag einen Sandkasten und war davon schwer angetan. Es lohnt also! Bei uns kam normaler Sand aus der Sandgrube rein, aber wir hatten auch keine Muschel. Man kann, wenn einem der Sandgrubensand nix ist oder man keine in der Nähe hat, Spielsand in Säcken kaufen. Entweder gleich da, wo es die Muschel gibt oder im Baumarkt.

    Wenns was kleines sein soll, ist so ne Muschel schon was nettes.

    Corinna, was mir bis heute ein Rätsel ist: wenn man auf der einen Seite Sand und auf der anderen Wasser hat, wie kriegt man das Wasser wieder raus? Ist ja kein Stöpsel dran, oder?
     
  4. Katl

    Katl Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    3. Februar 2008
    Beiträge:
    1.281
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Ennepetal
    Homepage:
    AW: Sandkasten (Muschel)

    Danke für eure Antworten!

    Ich find an der Muschel halt praktisch dass man sie fest verschliessen kann und so keine Katze reinkommt. Wir haben einen grossen Sandkasten hinterm Haus, der ist das reinste Katzen- und Igelklo, da kommt mein Kind nicht rein; der wurde auch in den letzten 40 Jahren mit Sicherheit nicht gereinigt seit er da ist...

    Bei meinen Eltern bekommt sie noch nen grossen Sandkasten, aber da soll sie ja nicht täglich sein :)
     
  5. Corinna

    Corinna Forenomi

    Registriert seit:
    22. November 2003
    Beiträge:
    25.620
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Im wunderschönen Irland
    Homepage:
    AW: Sandkasten (Muschel)

    :-D

    Es sind zwei verschiedene Elemente, so dass du die Seite mit dem Wasser "einfach" auskippen kannst...
    Oder (das mach ich immer :heilisch: ) du läßt deine Mädels damit nach und nach die Blumen im Garten gießen, dadurch leert sich das auch... :nix:

    :hahaha:

    :bussi:
     
  6. Susa

    Susa einfach nur langweilig...

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    13.769
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    bei Bonn
    AW: Sandkasten (Muschel)

    Wucher! Wir haben pr Sack 1,99 bezahlt!


    Die Idee mit dem Vogelsand find ich irgendwie süß...:hahaha:
     
  7. KaJul

    KaJul Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. August 2005
    Beiträge:
    5.711
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Sandkasten (Muschel)

    Wir haben auch so ne Muschel! :jaja:
    Prima,da wir auch so viele Katzen in der Siedlung haben und einen super kleinen Garten.

    Bei uns hat die Muschel schon drei Kinder (Mädels) hinter sich und meiner :)huhu: Corinna) arbeitet sie grad auf :umfall:

    bei uns wird auch hin und her geschaufelt, bzw. Wasser eingefüllt! :jaja:

    :winke:
     
  8. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Sandkasten (Muschel)

    Wir haben die Muschel als "Schmetterling" da könnte man sogar ein Wasserschlauch in der mitte anschließen damit das Wasser raus spritzt. WIr haben ihn jetzt schon fast 3 Jahre sieht natürlich nicht mehr so schön aus weil er das ganze Jahr draussen stand. Hat aber bei Praktiker mit 20% auf alles nur 20€ gekostet... so das wir ihn nochmal holen werden. In die eine hälfte Sand in die andere WAsser :)

    Und es ist wirklcih total praktisch. Wie schnell fliegen ins Wasser Käferchen etc.pp da ist das Wasser schneller gewechselt als in einem Aufblasbecken was vieeel mehr Fassungsvermögen hat. Und für die kleinen reicht die "Pfütze" doch ;-)

    lg
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...