Pilzsauce für Pasta und Co ... eine fettarme Variante

Dieses Thema im Forum "Leicht & Lecker" wurde erstellt von K.a.t.j.a, 16. Mai 2008.

  1. K.a.t.j.a

    K.a.t.j.a Katzenflüsterin

    Registriert seit:
    3. Februar 2007
    Beiträge:
    11.065
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ok, wie gewünscht hier das super einfache Rezept für eine Pilzsauce, die mir z.B. hervorragend zu Spaghetti schmeckt:


    Zwiebeln (in Würfel)
    in 1 TL Öl andünsten,
    frische oder TK-Champignons hinzugeben und mit anbraten,
    mit halb Wasser und halb fettarmer Milch (1,5 % nehme ich) aufgießen,
    würzen wie es euch gefällt (ich nehme Instant-Brühe, edelsüßen Paprika und Pfeffer).
    Köcheln lassen, bis die Champignons halt gar sind.
    Andicken mit Speisestärke, Mondamin oder was weiß ich ...

    Fertig! :)

    Anstatt Zwiebeln schmecken auch Lauch oder Frühlingszwiebeln gut!

    LG
    Katja
     
  2. Rina

    Rina Miss Brasilia

    Registriert seit:
    4. April 2005
    Beiträge:
    6.199
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    am Ostseestrand
    Homepage:
    AW: Pilzsauce für Pasta und Co ... eine fettarme Variante

    Danke. Gute Idee für morgen. Ich bin gespannt.

    Liebe Grüße
     
  3. Bianca

    Bianca Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. September 2007
    Beiträge:
    18.068
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Pilzsauce für Pasta und Co ... eine fettarme Variante

    Naaaa guuuuut, hört sich eigentlich einfach an.

    Vielleicht probier ich es doch mal aus. :zwinker:

    :danke:
     
  4. Birgit.74

    Birgit.74 Sushifee

    Registriert seit:
    18. Januar 2008
    Beiträge:
    12.877
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Der wilde, wilde Westen fängt gleich hinter Hambur
    AW: Pilzsauce für Pasta und Co ... eine fettarme Variante

    :sabber: liest sich legga *notier notier*
     
  5. LauraMama

    LauraMama Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. März 2002
    Beiträge:
    3.434
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    da wo es am gemütlichsten ist
    AW: Pilzsauce für Pasta und Co ... eine fettarme Variante

    wie gut, dass ich heute frische Champignons gekauft habe :nix:
     
  6. AW: Pilzsauce für Pasta und Co ... eine fettarme Variante

    lägga danke. Andicken kann man auch mit einer pürierten Kartoffel, ist kalorienärmer ,)

    Katja
     
  7. K.a.t.j.a

    K.a.t.j.a Katzenflüsterin

    Registriert seit:
    3. Februar 2007
    Beiträge:
    11.065
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Pilzsauce für Pasta und Co ... eine fettarme Variante

    Bekommt dann aber nicht die Konsistenz, die ich von einer "eigentlich-Sahne-Sauce" erwarte!
    :hahaha:
     
  8. AW: Pilzsauce für Pasta und Co ... eine fettarme Variante

    DAS stimmt wohl. Aber die Kartoffel lässt sich auch nicht auf den Hüften nieder :zwinker:

    Katja, grinsend und fanatisch kaloriensparend
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...