Pillenpause aber Regel bleibt aus

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von EinsameMama, 5. Mai 2010.

Schlagworte:
  1. Hallo ihr lieben, ich habe vor drei wochen meine Pillenpause gemacht und leider ohne Regel. Jetzt macht es mir Sorgen das icht evtl. Schwanger sein könnte. Zu wieviel % würdet ihr sagen das es so sein kann? Sorry wegen meiner Schreib Art und Weise aber ich bin ziemlich nervaus hier das rein zu schreiben. Leider kann ich auch momentan nicht zum artz weil in vier wochen meine neue Krankenkasse besteht, das heisst in vier wochen bin ich erst wieder Krankenversichert. Was denkt ihr denn? Meint ihr es schaut schlecht aus für mich?
     
  2. Fioflo

    Fioflo Herzilein

    Registriert seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    6.474
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im schönen Schwabenland
    AW: Pillenpause aber Regel bleibt aus

    Hallo Einsame Mama!

    Erst mal willkommen! Das ist komisch, an Deiner Stelle würd ich in die nächste Apo gehen und einen Test holen!
    :winke:Bianca
     
  3. AW: Pillenpause aber Regel bleibt aus

    dann versuch ich mal mein glück ich hoffe das es nicht so ist
     
  4. Jona

    Jona mit Schild

    Registriert seit:
    28. Juni 2008
    Beiträge:
    7.681
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Pillenpause aber Regel bleibt aus

    Hallo,
    ich glaube, eine Prozentzahl wird dir hier keiner sagen können :hahaha:
    Mach mal nen Test (aus der Drogerie ist billiger), dann weißt du mehr :)
    Lg
     
  5. AW: Pillenpause aber Regel bleibt aus

    Ich habe so gigantische angst davor, das kann ich euch gar nicht sagen.
     
  6. Jona

    Jona mit Schild

    Registriert seit:
    28. Juni 2008
    Beiträge:
    7.681
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Pillenpause aber Regel bleibt aus

    Naja, der Arzt könnte aber nur dasselbe rausfinden :jaja:
    Außerdem musst du ja selber wissen, ob es wahrscheinlich ist (Pille mal vergessen, Antibiotikum genommen, erbrochen/Durchfall gehabt, die üblichen Verdächtigen halt). Wie lange nimmst du die Pille, hat sie sonst immer gewirkt usw. ... ansonsten wird man wohl immer mal mit Pille schwanger, aber besonders wahrscheinlich isses dann auch nicht :)

    Wenn du ne Prozentzahl willst, würde ich nicht mehr als 50/50 sagen können :winke:
     
  7. Jesse

    Jesse sprachlos im Spreewald

    Registriert seit:
    25. Juli 2002
    Beiträge:
    9.345
    Zustimmungen:
    75
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    In der tollsten Strasse der Welt
    AW: Pillenpause aber Regel bleibt aus

    ´Grundsätzlich gilt : Schwanger trotz Pille ist fast unmöglich,
    da die Pille eine Gefahrenzone von 98-99% abdeckt. Heißt 1% Restrisiko verbleibt.
    Ist es allerdings so, dass man während der Einnahmezeit Durchfall oder Erbrechen hatte, oder aber Medikamente eingenommen hat, welche die Wirkung der Pille abwächen/gänzlich ausschalten (z.B. Johanniskraut, Antibiotika)´, so kann man nicht mehr von 1% ausgehen.
    Somit wäre man auch nicht mehr schwanger trotz Pille sondern schwanger weil Anwendungsfehler.

    Lange Rede kurzer Sinn, wenn DU Dir nicht sicher bist, dann einfach einen Test
    besorgen um wirkliche Sicherheit zu haben.
    Per Ferndiagnose lässt sich das leider nicht abschießend beurteilen ;-)
     
  8. AW: Pillenpause aber Regel bleibt aus

    Ich nehme die Pille seit einem Jahr und habe sie immer recht gut vertragen. Hmm wann ich das letzte mal erbrochen habe oder auch keinen so guten stuhlgang hatte kann ich dir gar nicht sagen ist vielleicht ca. 2 monate her
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. tage bleiben aus in pillenpause

    ,
  2. periode in pillenpause bleibt aus evtl schwanger

Die Seite wird geladen...