Nicht das die Windpocken schon genug wären...

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Tamara, 27. Juni 2006.

  1. Tamara

    Tamara Prinzessin

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    28.454
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hinterm Berg
    .... Leon hat auch noch eine Bindehautentzündung bekommen und diesmal echt so schlimm, das ganze Auge ist dick und zugeschwollen.

    Was haben wir verbrochen, das wir so gebeutelt sind mit Krankheiten ?! Da denkt man, man kommt zur Ruhe, hatte einen tollen Urlaub, alle sind gesund und entspannt und der Alltag kann nun wieder einkehren. Aber nö :bruddel:

    Es sind ja keine schweren Krankheiten, andere trifft es leider viel schlimmer, aber es nervt mich einfach nur noch. Leon darf nun schon wieder 10 Tage nicht in den KiGa und wenn er wieder darf sind 3 Wochen Sommerferien *super* :-? Versteht mich nicht falsch, ich will Leon nicht abschieben, aber seit er in den KiGa geht, hat er lange Fehlzeiten (Beinbruch, Bronchitis, Scharlach, Magen-Darm Infekt, Mittelohrentzündung etc. pp.) was seiner Integration in die Gruppe nicht gerade gut tut. Jedesmal wenn er wieder seinen Platz gefunden hat, darf er wieder nicht in den KiGa gehen.
    Und da wir gerade wieder ansteckend sind, brauche ich nicht darauf hoffen, das meine Freunde mit Kindern Kontakt zu uns wollen (verstehe ich ja) und wir hängen wieder nur zu Hause rum.

    Soll ich Euch mal was sagen ? Ich könnte kotzen, sorry. Den Ausdruck gebrauche ich echt selten, aber jetzt passt er gerade.

    Genervte Grüße
    Tami
     
  2. Vanessa mit Sebastian

    Vanessa mit Sebastian Haus- und Hofbäckermeisterin

    Registriert seit:
    13. September 2004
    Beiträge:
    6.445
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Eitorf - Mühleip
    AW: Nicht das die Windpocken schon genug wären...

    Oh weia arme Tami!!!


    Das hört ja echt nicht auf bei euch !!!


    Ich schick euch mal gaaaanz viel Gute Besserung und hoffe dass es danach erstmal gut ist!


    :bussi: Vanessa
     
  3. Babuu

    Babuu Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. September 2004
    Beiträge:
    7.930
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    *Ba-Wü*
    Homepage:
    AW: Nicht das die Windpocken schon genug wären...

    Oh man, lass dich mal drücken..........ich kann verstehen dass dir zum k.... zumute ist.......würde mir auch so gehen!

    Ich drücke euch die Daumen dass ihr schnell alles überstanden habt und endlich Ruhe bei euch einkehrt.

    Knuddel..........
     
  4. jackie

    jackie buchstabenwirbelwind
    Moderatorin

    Registriert seit:
    11. Juli 2002
    Beiträge:
    13.343
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    wien
    Homepage:
    AW: Nicht das die Windpocken schon genug wären...

    :tröst:

    und auch wenn das nicht wirklich tröstet - das ist im ersten kiga-jahr "normal"

    10-12 infekte im jahr, aben die uns damals auf der ambulanz gesagt, als wir mit dem völlig dehydrierten kind, das nix mehr bei sich behalten hat, dort auftauchten :(

    das wird besser, tami, versprochen

    :bussi:
    jackie

    udn auskotzen ist völlig ok, mama ist auch nur ein mensch, gsd :wink:
     
  5. Sonna

    Sonna W(ö)rlds best Coach

    Registriert seit:
    5. Februar 2003
    Beiträge:
    14.692
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Nicht das die Windpocken schon genug wären...

    Oh man..... Mensch Tami, das tut mir echt leid.....

    Lass Dich drücken! Mehr kann ich ja leider nicht für Euch tun!

    Ich drücke die Daumen, dass es schnell besser wird!!!!


    :bussi:
     
  6. Steffi

    Steffi Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    2.444
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Ostfriesland
    AW: Nicht das die Windpocken schon genug wären...

    ach man tami, das ist echt nervtötend. ich kann dich sehr gut verstehen!
    mich würde es auch ganz schön ärgern, dass leon nur mit unterbrechungen in den kindergarten geht. ich kann mir gut vorstellen, dass es nicht einfach für ihn ist seinen platz immer wieder neu zu finden!
    aber guck mal, ist es nicht bei euch auch so, dass jetzt die schulanfänger gehen und neue kinder dazu kommen? dann gruppiert es sich ja sowieso wieder neu. das ist doch schon einmal von vorteil.
    habt ihr nicht irgendwo (ganz vergessen) doch jemanden im bekanntenkreis der schon die windpocken hatte? für mich sind diese isolationen auch immer das schlimmste, ich brauche in der woche viel kontakt, ansonsten telefoniere ich sehr viel mit ihnen zb jetzt wo wir ziemlich ans haus gebunden sind wg dem hund.
    ich wünsch dir, dass die zeit ganz schnell vorüber geht! :tröst:

    steffi
     
  7. Micky

    Micky schneller in Kanada als in Berlin

    Registriert seit:
    8. September 2003
    Beiträge:
    14.662
    Zustimmungen:
    69
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Nicht das die Windpocken schon genug wären...

    Oh man....ja, das zu Hause hocken ist wohl fast das Shclimmste daran :-(

    Tut mir echt leid für Dich und die Mäuse - und man kann es Euch momentan nicht oft genug wünschen: GUTE BESSERUNG!!!!!!!

    Meike
     
  8. lena_2312

    lena_2312 Fotoholic

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    21.279
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Burgstädt
    AW: Nicht das die Windpocken schon genug wären...

    Ach Tami :tröst:
    Gute Besserung für Euch!!!
    LG Uta
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...