Nasses Handy wieder funktionstüchtig geworden?

Dieses Thema im Forum "Bittebitte mitmachen !" wurde erstellt von Alena, 11. September 2009.

?

Funktionierte dein Handy nach einem Wasserschaden wieder?

  1. ja, komplett

    5 Stimme(n)
    41,7%
  2. ja, aber nur eingeschränkt

    3 Stimme(n)
    25,0%
  3. nein

    4 Stimme(n)
    33,3%
  4. sonstiges

    0 Stimme(n)
    0,0%
  1. Alena

    Alena Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    27. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.944
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Rheinland
    Hallo,
    vor ein paar Tagen ist mir was ganz Blödes passiert.
    Ich fuhr mit dem Fahrrad zur Arbeit und meine Fahrradtasche ist mir runtergefallen, dabei ist mir leider eine Wasserflasche aus Glas zerbrochen. :bruddel:

    Schön war zwar, dass ich so herausfinden konnte, dass die Ortlieb-Taschen auch von innen wasserdicht sind, es tropfte nämlich nichts heraus.... - aber mein (eingeschaltetes) Handy nahm dadurch ca. 10min ein schönes Mineralbad :(. Es schwamm richtig in dem Wasser, als ich es herausnahm.

    So - nun sind schon 3 Tage rum. Ich kann das Handy einschalten, ein blaues Lichtlein flackert auch auf seitlich, und das Einschalt-Düdeldü ertönt auch mittlerweile wieder. (Ging am Anfang nicht). Aber das Display ist so dunkel wie am Anfang.

    Wie sind eure Erfahrungen ? Kann ich mir noch Hoffnung machen, dass das Handy wieder komplett regeneriert?? Ich hab mich sooo geärgert, hatte es nämlich erst im Juli neu gekauft :bruddel:


    Hab jetzt schon von drei Leuten gehört, die ihr Handy in der Waschmaschine mitgewaschen hatten (auch nett:hahaha:)... Bei denen funktionierte es nach spätestens einer Woche wieder, aber nicht bei allen komplett.


    Ich habe übrigens dieses Allerwelts-Teil, vielleicht kann mir jemand sagen ob er auch schon mal so ein Problem mit dem Ding hatte:
    [ISBN]B000UG9AUA[/ISBN]
     
    #1 Alena, 11. September 2009
    Zuletzt bearbeitet: 11. September 2009
  2. Sfanie

    Sfanie Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    1.670
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Nasses Handy wieder funktionstüchtig geworden?

    Meinem Mann passierte es im Winter. Er legte es auf die Heizung zum trocknen.
    Es funktioniert heute noch :)

    Ist aber eher die Ausnahme. Nach einiger Zeit bildet sich Kondenswasser und exnoch irgendwas. Fällt mir jetzt nicht ein und dann geht gar nix mehr. Hab mal in einem Gutachterbüro gearbeitet, die solche Handys begutachtet haben.

    Wenn Du Glück hast, springt es wieder an, dann kannste wenigstens noch die Nummern retten. Lange geb ich dem handy allerdings nichtmehr.

    Viel glück!
     
  3. Genoveva

    Genoveva Lynchtante

    Registriert seit:
    29. Oktober 2006
    Beiträge:
    3.375
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    auf dem Land nebenan
    AW: Nasses Handy wieder funktionstüchtig geworden?

    Hhm,
    also mein handy wurde mal vor über einem Jahr im Wassereimer von felix gebadet...
    Allerdings ist es immer besser, es sofort auszuschalten!
    Und man sollte es dann auch erst wieder einschalten, wenn es sicher getrocknet ist.

    Also mein Handy funktionierte (und funktioniert immer noch) einwandfrei.

    Allerdings würde ich mir nicht zuuu viel Hoffnung machen, meistens nimmt das Display einen erheblichen Schaden mit...

    Am besten auf die Heizung, oder aufs laufende Autogebläse o.ä.
     
  4. aurea

    aurea Goldstück

    Registriert seit:
    18. März 2008
    Beiträge:
    4.430
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Nasses Handy wieder funktionstüchtig geworden?

    Wichtig ist, dass der Akku sofort rausgenommen wird und gut trocknen kann (bitte nicht auf der Heizung). Aber meist haben auch die "Innereien" Schaden genommen. Höchstens nochmal mit einem anderen Akku probieren oder im schlimmsten Fall im Shop deine Daten retten lassen.

    Viel Glück,

    Tina
     
  5. Cornelia

    Cornelia Ex-Exilfriesin

    Registriert seit:
    6. Januar 2003
    Beiträge:
    30.697
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    4-Täler-Stadt
    AW: Nasses Handy wieder funktionstüchtig geworden?

    Ähm, meine Handys haben die Seifenblasenlauge, das Waschen mit anschließendem Trockner und das Waschen ohne Trockner NICHT überlebt... :heilisch:

    Nein, ich hab kein Problem mit Handys :hahaha:
     
  6. Elchen

    Elchen Aufraffbremse

    Registriert seit:
    10. September 2007
    Beiträge:
    13.327
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    NRW-Wildberg
    AW: Nasses Handy wieder funktionstüchtig geworden?

    Eileen ist mal ein geliehenes Handy in den Bach gefallen.:umfall:Nach anfänglicher Panik haben wir den Akku rausgemacht und alles auf die Heizung zum trockenen gelegt. NAch 2 Tagen oder so war es wieder ganz in Ordnung. Aber sie hatte ziemlich Panik, dass sie das Handy bezahlen muss.:hahaha:
     
  7. finchen2000

    finchen2000 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    5.332
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Nasses Handy wieder funktionstüchtig geworden?

    Ich hab mit "teilweise" abgestimmt,
    denn es ging zwar an, aber der Zucker, der im Milchkaffee war,
    bildete komische Flecken im Display und die Tasten quietschen beim Drücken.
    Dafür roch es aber lecker nach Kaffee :hahaha:

    LG
    Heike
     
  8. RTA

    RTA Blumenfee

    Registriert seit:
    22. Februar 2003
    Beiträge:
    2.938
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Nasses Handy wieder funktionstüchtig geworden?

    Mit Handys habe ich keine Erfahrung, aber mir ist mal mein Mobiltelefon in Apfelsaft gefallen.


    Ich habe es sofort rausgefischt und komplett auseinandergenommen, so weit es ging getrocknet und dann 3 Tage offen liegengelassen.

    Es funzt wieder ganz normal.

    LG
    Regina :blume:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...