Nachnamen ändern

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Melanie, 3. Januar 2011.

  1. Melanie

    Melanie Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. April 2004
    Beiträge:
    5.314
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wesel
    Hallo

    also es geht darum das mein Freund und ich in diesem Jahr endlich heiraten möchten.
    Jaaaaaa ich hab es geschafft :muh:

    ähem , also was ich fragen wollte ist , unsere Kinder tragen seit ihrer Geburt meinen Nachnamen und bisher lag das Sorgerecht auch allein bei mir.
    Jetzt überlege ich wie das mit dem Nachnamen laufen soll .Ich bin ja ganz erlich ich mag meinen Nachnamen nicht und habe immer gehofft einen Mann zu finden der mich heiratet und ich den Nachnamen loswerde;)
    Jedenfalls wäre es ja einfacher gewesen ,wenn wir VOR der Geburt der Kids geheiratet hätten aber da waren wir noch nicht so weit.
    Wie ist das muß mein Freund jetzt meinen Nachnamen annhemen oder ist eine Änderung auch möglich ? Würden dann die Kinder weiter meinen Nachnamen tragen oder einen doppelnamen ?
    Oder können die dann auch den Nachnamen vom Papa annehmen?
    Kann mir da jemand helfen???

    Lg
    Melanie
     
  2. Elchen

    Elchen Aufraffbremse

    Registriert seit:
    10. September 2007
    Beiträge:
    13.327
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    NRW-Wildberg
    AW: Nachnamen ändern

    Hallo Melanie!
    Als wir heirateten war Eileen 3 Jahre alt und hatte meinen Nachnamen. Nach der Hochzeit hat sie automatisch den Namen meines Mannes bekommen. Alelrdings hatten wir gemeinsames Sorgerecht. Frag doch mal beim Jugendamt nach. Die können dir doch bestimmt weiterhelfen.
     
  3. Melanie

    Melanie Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. April 2004
    Beiträge:
    5.314
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wesel
    AW: Nachnamen ändern

    Ja das werde ich wohl machen . Vielleicht müssten wir ja vorher das gem. Sorgerecht beandtragen .
    Aber sonst ist das doch nach der Hochzeit automatisch so oder?

    Lg

    Melanie
     
  4. kolibri

    kolibri Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.057
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Nachnamen ändern

    Erst mal Glückwunsch zum Ehevorhaben :). Und dann mal völlig off topic (ich hoffe, du nimmst mir die Frage nicht übel): Du hast eine Menge abgenommen, kann das sein?? Zumindest sieht das auf deinem Avatar so aus.
     
  5. Melanie

    Melanie Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. April 2004
    Beiträge:
    5.314
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wesel
    AW: Nachnamen ändern

    Ja ich hab bis jetzt 33 kg abgenommen , aber ich bin noch nicht am Ziel .

    Lg
    melanie
     
  6. kolibri

    kolibri Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.057
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Nachnamen ändern

    :bravo: Das sieht man Melanie :jaja:.
    Da wünsch ich dir weiterhin ganz viel Erfolg.
     
  7. Melanie

    Melanie Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. April 2004
    Beiträge:
    5.314
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wesel
    AW: Nachnamen ändern

    Danke :)

    Lg
    Melanie
     
  8. Krabbelkaefer

    Krabbelkaefer Hier riechts nach Abenteuer

    Registriert seit:
    5. Dezember 2002
    Beiträge:
    9.816
    Zustimmungen:
    44
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Wiesbaden
    Homepage:
    AW: Nachnamen ändern

    Melanie, mein Mann hat nichts mit dem Sorgerecht für Frederike am Hut, dennoch hat Frederike den gemeinsamen Familiennamen. Das geht recht gut bis zu einer bestimmten Altersgrenze und eben, wenn man vorher das alleinige Sorgerecht hat. Aber, der Standesbeamte hat es bei der Anmeldung der Ehe recht gut uns erklärt, von daher frag da nach. Bei Frederike musste es eben nur kurz beantragt werden, war dann aber kein Thema. Witzig ist nur, dass sie jetzt zwei Geburtsurkunden hat :), die alte mit meinem Mädchennamen und dann natürlich die neue mit dem Familiennamen.
    Liebe Grüsse
    Martina
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...