Musikgarten oder Babyschwimmen?

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Nini und Lilli, 25. September 2009.

  1. Nini und Lilli

    Nini und Lilli Familienmitglied

    Registriert seit:
    21. August 2009
    Beiträge:
    664
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Bremen
    Ich weiß jetzt nicht genau wo ich das Thema einsortieren soll, ich hoffe hier ist es ok. Ich hab auch nach passenden Themen gesucht, aber keine Antwort gefunden.

    Meine Hebamme meinte, man sollte einem Kind höchstens 2 Kurse zur Zeit zumuten. Im Moment mach ich den Rückbildungskurs (mit Baby) und den Mutter-Kind-Kurs.
    Der Rückbildungskurs endet in 2 Wochen und nun bin ich mir nicht sicher welcher Kurs vielleicht besser ist.
    Musikgarten oder Babyschwimmen.
    Eines von beiden würde ich auf jeden Fall gerne machen.

    Beim Babyschwimmen müsste ich uns bald anmelden, weil die Momentan sehr schnell voll sind.
    Der Musikgarten Babykurs würde erst im März anfangen.

    Was ist denn besser fürs Baby, was fördert mehr und was habt ihr so für Erfahrungen gemacht?
    Lohnt sich der Musikgarten denn schon bei Babys?
    Ich möchte, das meine Kleine mit Musik aufwächst, das bin ich auch. Allerdings begann das erst mit 3 Jahren, mein Vater setzte mich an seine Orgel und so lernte ich Noten und so. Ich mache immernoch Musik.

    Berichtet doch mal von euren Erfahrungen, vielleicht kann ich mich dann besser entscheiden :)

    Vielen Dank :winke:
     
  2. Röschen

    Röschen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    16.300
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlicher Wetteraukreis
    AW: Musikgarten oder Babyschwimmen?

    Hm, ich bin da wohl nciht wirklich repräsentativ - ich habe den Schwimmkurs gemacht, da ich selbst Musiklehrerin bin und immer auch Schüler bei mir zu Hause waren. Und selbst mache ich da auch sehr viel mit Kind, habe ja auch das Klavier da stehen und die Djembe - neben den zig Rhythmusinstrumenten .... :nix:

    Wenn du ja selbst Musik machst, würde ich auch eher den Schwimmkurs machen.


    :winke:

    Rosi
     
  3. AW: Musikgarten oder Babyschwimmen?

    Also wir haben auch recht früh mit dem Baby Schwimmen angefangen und es hat ihr viel Spaß gemacht. Es wurde dabei auch viel gesungen und sie fand es einfach nur Klasse :bravo:
     
  4. Nini und Lilli

    Nini und Lilli Familienmitglied

    Registriert seit:
    21. August 2009
    Beiträge:
    664
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Bremen
    AW: Musikgarten oder Babyschwimmen?

    Ich könnte mit Ihr zusammen Musik machen, aber genauso kann ich auch mit ihr einfach mal schwimmen gehen.

    Mit Musikinstrumenten kann sie ja noch eine ganze Weile nichts anfangen.
    Schwimmen waren wir noch nicht, das ist ja auch noch etwas früh, aber Baden liebt sie total.

    Soll ja beides gut für die Entwicklung sein.
    War denn jemand mit dem Baby beim Musikkurs?
    Lohnt es sich schon im Babyalter?
     
  5. Su

    Su Das Luder

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    24.832
    Zustimmungen:
    178
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Dahoam
    AW: Musikgarten oder Babyschwimmen?

    Also, ich finde einen Musikkurs für Babies ganz ehrlich Schmarrn, ich könnte mir gut vorstellen, das die Hälfte da heult, weil es zu laut wird. In dem Alter reicht vorsingen, mal trommeln lassen mit Kochtopfdeckeln etc...

    Aber es soll ja auch schon Englischkurse für Babies geben:hahaha: *tschuldigung etwas unqualifiziert*

    Babyschwimmen fand ich bei Yannick gut, weil ich hätte mich vorher nicht getraut diverse Sachen mit dem Baby schon zu machen.

    Also, somit bin ich für Babyschwimmen.

    LG
    Su
     
  6. Carmen

    Carmen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    25. Juni 2007
    Beiträge:
    3.177
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Musikgarten oder Babyschwimmen?

    Ich bin für Babyschwimmen! Über Musikschule würde ich frühestens mit 3 Jahren nachdenken, wenn sie schon singen können und "tanzen" wollen. Da steht dann die Entscheidung an: Turnen oder Musikschule.

    Aber in dem Alter definitiv Schwimmen.
     
  7. mone

    mone Kamikazemuddern

    Registriert seit:
    15. August 2008
    Beiträge:
    12.483
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Koblenz
    AW: Musikgarten oder Babyschwimmen?

    wo ist denn das problem ?
    bis märz gehst du zum babyschwimmen, danach wechselt du in den, für MICH auch unsinnigen, musikgarten...
    im schwimmkurs hast du bis dahin genug anregungen bekommen, um diese auch selber ab und an mal in einer normalen schwimmhalle umzusetzen...

    oder mach beides weiter, wenn dein baby da mitspielt...

    neo braucht aktion...
    ich war auch unsicher, ob ich ihm zuviel zumute...gibt es hier auch irgendwo nen threat zu, aber ich hab ehr den eindruck, ihm ist freitags langweilig :umfall:

    wir hatten eine zeitlang montags pekip, dienstags babymassage, mittwochs meine rückbildung und donnerstags babyschwimmen...
    die rückbildung ist schon lange vorbei, die massage endet nächste woche...

    muss mir langsam gedanken machen, wie es weiter geht :hahaha:

    lg Simone
     
  8. Sfanie

    Sfanie Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    1.670
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Musikgarten oder Babyschwimmen?

    Musikgarten kann ich mir so erst ab 1,5 Jahren vorstellen.

    Babyschwimmen ist ok. Da hat es aber mal eine Studie gegeben, dass da die Kinder öfters zu Mittelohrentzündungen neigen. Mico hatte mind. 1x im Jahr MOE. Gestern wurde er an den Polypen operiert und Paukenröhrchen wurden eingesetzt. Mit ihm war ich beim Babyschwimmen. Noric hatte noch nie MOE, mit ihm war ich nie beim Babyschwimmen.... Aber jedes Kind ist anders....

    Wie wärs mit PEKiP? Das find ich total klasse. War mit beiden Kindern in einem PEKiP-Kurs und es hat sehr, sehr viel gebracht...
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...