Meine Tochter ist zu dünn für ihre Größe

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Zwilling-Frau, 8. März 2005.

  1. Hallo, :hilfe:

    meine Tochter wird im April 2 Jahre. Im Moment hat sie eine Körpergröße von 95cm und wiegt 14kg.

    Laut dem U-Heft ist sie an der Mindestgrenze, was sie haben wiegen muss.

    Ich bin etwas verunsichert und möchte Euch fragen, ob Ihr ähnliche Probleme oder Sorgen habt, und wie Ihr diese gelöst.

    Vielleicht habt Ihr ein paar Tipps für mich.

    LG
    Zwillings-Frau
     
  2. Susa

    Susa einfach nur langweilig...

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    13.768
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    bei Bonn
    AW: Meine Tochter ist zu dünn für ihre Größe

    Herzlich willkommen im Forum!

    Also ich sehe da garkein Problem! Annika war bei der U7 96cm lang und 13,5 kg leicht. Ich selbst wiege normalerweise mit 1,77m 60kg (im Moment Tendenz steigend ;-) ) also auch lang und dünn. Muss es doch auch geben...
     
  3. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    AW: Meine Tochter ist zu dünn für ihre Größe

    Ich denke, solange sie sich noch im Toleranzbereich aufhält, ist es ok.
    Marlene war sogar schon mal unter dem Mindestgewicht. Weil sie aber insgesamt gut drauf war, nehm ich an, hat der Kinderarzt nichts dazu gesagt (ist mir selbst erst später im U-Heft aufgefallen).

    :winke:
     
  4. AW: Meine Tochter ist zu dünn für ihre Größe

    Also,ich verstehe das gar nicht unsere ist vom nov.2002 und hat das gewicht von 15 kg gerade erst erreicht und ist 96 cm also keine Sorge das ist voll kommen ausreichend keine sorge.Wenn sie 10 gg hätte wäre es was anderes
     
  5. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Meine Tochter ist zu dünn für ihre Größe

    Also jul ist auch sehr leicht, der ist 90 cm gross und wiegt knapp 12 Kilo
     
  6. AW: Meine Tochter ist zu dünn für ihre Größe

    Also ich denke ,das das alles ausreicht und das die kinder in dem alter ,auch mehr verbrauchen durch das toben und rennen spielen usw.wie sie zu sich einnehmen können.Die zeiten ändrn sich noch und wenn es was ernstes wäre hätte es ihnen auch der Kinderrzt gesagt
     
  7. AW: Meine Tochter ist zu dünn für ihre Größe

    Huhu,

    *räusper*

    Mein Kind wird in zwei Wochen zwei Jahre alt und ist ca. 80 cm groß und wiegt ca. 9,5 kg.

    Bei der Geburt wog sie über 4 kg und war ca. 51 cm groß.

    VG
    von Mel
     
  8. AW: Meine Tochter ist zu dünn für ihre Größe

    Ich sage ja ,man das holen die alle wieder auf.Unsere kleine war 3650 gramm und 51 cm.Die einen sind Lebendig und die anderen erst faul aber das Aktive kommt immer mal dazu kommen Erkältungen ,Krankheiten wo so kleine Würmchen Ruck zuck abnehmen.Aber genauso schnell ist es später drauf.Dünn das sind die Kinder in Afrika (3 Welt)die sind dünn.Würde gerne in mein Heft nachschauen aber das ist im Auto werde euch morgen mal verraten wieviel sie bei der U7 wog.Hier ein Foto und ich glaube das ist alles andere als zu dünn
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...