Meine Schwiegermutter *grrr*

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von 5MädelHaus, 19. September 2005.

  1. Hallo zusammen

    Heute morgen ruft Schwimu an. Ich war schon leicht verwundert, denn Schwimu ruft nie an wenn ich alleine zu Hause bin, her ruft sie GöGa im Geschäft an, oder Abends wenn ich schon im Bett bin. Schwimu mag mich nicht besonders.

    Erklärend dazu: Zoé hat keinen Pate, einfach weil wir niemand mehr kennen der in Frage kommt. Sie hat aber eine sehr engagierte Patin.

    Soweit so gut, erklärt mir Schwimu also heute Morgen, dass sie einen Pate für Zoé gefunden hätte: nämlich mein Schwager und dass sie das schon mit ihm besprochen hätte, und dass er einverstanden wäre. Schwimu hat sich aber bis anhin nie besonders um die Kinder interessiert.

    Ich leicht verwundert erkläre freundlich, dass mein GöGa und ich das schon mal besprochen hätten, und dass es dabei bleiben würde dass Zoé keinen Paten hätte (in unserer Glaubensgemeinschaft ist das nicht unbedingt nötig). Mein Schwager hat nämlich genau wie meine Schwimu ein Alkoholproblem.

    Schwimu erwidert dann, und beschuldigt mich "DU willst doch nicht, oder ? HP (mein GöGa) wäre einverstanden".

    Ich leicht genervt, weil 2 Kinder im Hintergrund brüllen, erkläre dass ich schluss machen muss. Sie insistiert dann aber weiter, dass wir unbedingt dem Schwager das Datum der Taufe bekannt geben müssen.

    Super, oder ? Taufe ist in nicht mal 2 Wochen, und jetzt macht sich mein Schwanger Hoffnungen, und wir müssen das regeln. Toll!!!!

    genervte Grüsse

    Rachel
     
  2. Steffi B.

    Steffi B. Miss Liebenswert

    Registriert seit:
    22. April 2004
    Beiträge:
    18.458
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Kreis Unna
    Frecheit.. da würde ich mal richtig sauer werden.. was bildet sie sich ein dir einen paten vorschreiben zu wollen.. neee das geht garnicht *abgelehnt*

    LG steffi
     
  3. Conny

    Conny Mrs. Snape

    Registriert seit:
    27. April 2003
    Beiträge:
    14.461
    Zustimmungen:
    49
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Oberpfalz / Bayern
    Püh, der würd ich aber eins husten! Neeee, mach das bloss nicht! Ich hab einmal nicht auf mein Bauchgefühl gehört, als es um Christophs Paten ging und das ging voll in die Hosen. Christoph ist im Prinzip jetzt total ohne Pate :( .
    Wir haben hier übrigens immer nur einen Paten oder eine Patin. Das reicht vollkommen!

    :winke:
     
  4. Pluto

    Pluto Schokoladine

    Registriert seit:
    3. Juni 2005
    Beiträge:
    16.548
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Homepage:
    Mensch da würde ich mega sauer werden. Was fällt den dieser guten Frau ein!? Was hat GG gemeint? Konntest du ihn schon fragen....`?

    Also Zoe braucht sicher nicht einfach nur ein Pate damit es ihrgendwo ein Pate gibt. Das sehr ihr sicherlich auch so? Das hat immer noch seine beudetung und mit Geschenke 2x im Jahr ist es wirklich nicht getan..
     
  5. Man hat einen Paten, damit er sich ums Kind mit bekümmert, ihm evtl. zur Seite stehen kann, wenns mit den Eltern mal schwierig wird (zB in der Pubertät) - und irgendwie soll er dem Kind auch was Vernünftiges vermitteln. Ein Alkoholiker ist dazu schlicht und ergreifend ungeeignet. Genauso würde ich das der SS mitteilen. Wenn es den Schwager zum Denken bringt, umso besser.
     
  6. Lieber keinen, als so einen. V.a. finde ich es den absoluten Hammer was sich Schwimus alles so anmaßen tun zu müssen!!!
    Ich finde auch das ein Pate, auf den man zählen kann, absolut langt!!!
    Wie willst du das wieder hinbekommen?
    Grrrrrrrrrr -SCHWIMUS -Grrrrrrrrrrrrrrrrr
     
  7. Anouschka

    Anouschka Lexikon der 1000 Vornamen

    Registriert seit:
    29. April 2005
    Beiträge:
    11.000
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    am richtigen Ort!
    Das ist ja wirklcih unverschämt. DAs würd ich mir nciht bieten lassen.
    Wenn ihr keinen Paten wollt, dann ist das doch eure Sache.

    Hoffe ihr bekommt das in Griff
     
  8. Pluto

    Pluto Schokoladine

    Registriert seit:
    3. Juni 2005
    Beiträge:
    16.548
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Homepage:
    Macht mich gerade nachdenkend. Schon schlimm, dass man den eigentlichen Sinn Taufpate/in gotte/götti nicht mehr sieht oder einfach oft vergisst. Dabei ist es sowas von wichtig.

    Ich bin mir sicher Rachel ihr meistert auch dies.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...