Mein plan, ist er OK so?

Dieses Thema im Forum "Ernährung ab dem 1. Geburtstag ins Kleinkindalter" wurde erstellt von YONCA, 18. Januar 2006.

  1. YONCA

    YONCA Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    27. August 2002
    Beiträge:
    3.633
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Mülheim Ruhr
    Hallo Kim!
    möchte dir mal unseren essensplan zeigen,
    ich weiß nicht, vielleicht ist da zuviel Milch, aber ich weiß
    nicht wie ich das umändern soll, oder ob es so in Ordnung ist?
    Das Problem ist Mirac ist jetzt 16 Monate und hat immer noch nur 4 Zähne:bissig: :bissig: :bissig::bissig: ,
    von unserem Essen ißt er auch, aber nie soviel weil der nach kurzer zeit nicht mehr kauen will.

    Also sein Plan ist:
    9Uhr 220ml Aptamil 3
    11Uhr 220gr Gemüse Fleisch gläschen
    12-14Uhr Mittagsschlaf
    15Uhr 220gr Glas Obst/und kriegt noch banane oder so in die hand zum abbeißen mit seinem gaumen.
    17Uhr 250ml Trinkmahlzeit von Altete/ (wenn er von uns gnug ißt trinkt er das nicht)
    19Uhr ein tellerchen Grießbrei
    20Uhr 220ml Aptamil 3

    Zwischen den Mahlzeiten ißt er auch von uns.Ob Suppe oder feste Sachen.
    Er liebt es von uns zu Essen, aber meistens wenn der stück fleisch im mund hat
    kann er es ja nicht zerbeißen, er kaut und lutscht drauf und dann spuckt er es aus.
    Meinst du so ist der Plan ok?
    Er ist echt ein Guter esser, meckert nie und ißt alles und will probieren.
    Es gibt gott sei dank nichts was der verweigert.
    Weiß leider nicht seinen aktuellen Gewicht, weil ich schon lange nicht beim Arzt war.

    Gruß
    Yonca
     
  2. kieselchen

    kieselchen Edelsteinchen

    Registriert seit:
    30. Oktober 2003
    Beiträge:
    11.995
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    aus dem 500 Seelendörfchen...
    AW: Mein plan, ist er OK so?

    Hallo Yonca,

    ich bin zwar nicht Kim, aber hätte nur evtl. einen Tip zum "mitessen" vom Tisch.. da er ja noch recht wenig Zähne hat - hatte Laara auch sehr lange - ist es ja logisch das er irgendwann aufgibt und nicht mehr essen mag weil es wohl zu anstrengend oder vielleicht auch weh tut :???:

    Bei Laara war dieses Problem schon zur Gläschenzeit mit den Stücken. Die hat sie aber auch erst gar nicht angerührt. :verdutz: Somit habe ich einige Zeit lang die Gläschen vorher püriert und nach und nach größere Stücken gelassen. War ein Zeitraum von einem Monat - ein bißchen mehr Arbeit, aber somit ging es. Mit gleich viel/wenig Zähnen hat sie dann auch Stücke gegessen.

    Vielleicht kannst Du ja euer Essen auch grob pürieren für ihn, oder mit der Gabel ziemlich matschig machen ?

    Ist zwar nicht Deine eigentliche Frage - aber nur mal so am Rande von mir gedacht.

    Und ich finde das er ein wirklich guter Esser ist. Das sind Angaben die würde ich mir bei Laara wünschen :bissig:

    lieben Gruß
     
  3. YONCA

    YONCA Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    27. August 2002
    Beiträge:
    3.633
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Mülheim Ruhr
    AW: Mein plan, ist er OK so?

    Hallo Andrea!

    Danke für die Antwort,
    komischerweise ißt er die gläschen mit Stückchen!das ist bei ihm kein Problem, außer wenn es möhrchen sind!Ich glaube die sind ihm etwas härter, Kartoffel ißt der nämlich mit als Stückchen, von uns ißt er auch Reis sehr gerne , ich zermatsche auch vieles.

    Hoffentlich kommen mal bald mehr zähne der arme Junge:hahaha:
    Will aber kann nicht so wie er will.

    Meine Sorge war halt nur die Milchmenge..denke nicht das ihm das schadet , aber hab gelesen bis 300ml ...

    ach was ich vergessen hatte im ersten Posting, nach seiner morgenFlasche, ißt er noch stück Brötchen und Brot mit Wurst oder Käse.

    yonca
     
  4. mamilein

    mamilein Familienmitglied

    Registriert seit:
    9. Juni 2005
    Beiträge:
    555
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Mein plan, ist er OK so?

    hallo

    ich würde um 17.00 die flasche weglassen,auch wenn er wenig isst und dafür den griessbrei früher füttern.wenn er nämlich hunger hat,isst er um 17.00 auch genug ;-)

    gruss
    heli
     
  5. YONCA

    YONCA Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    27. August 2002
    Beiträge:
    3.633
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Mülheim Ruhr
    AW: Mein plan, ist er OK so?

    Hallo!

    Also ich war beim Doc und habe ihn mal wiegen lassen

    er wiegt 10420gr

    Hoffe das ist ok so

    sonst war alles ok


    gruß
    yonca
     
  6. Susa

    Susa einfach nur langweilig...

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    13.769
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    bei Bonn
    AW: Mein plan, ist er OK so?

    Mir fehlt da ein bisschen das Getreide...
     
  7. Antonia´s Mama

    Antonia´s Mama Mrs. Doolittle

    Registriert seit:
    30. März 2005
    Beiträge:
    5.820
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Mein plan, ist er OK so?

    hi Yonca, toni hat auch "erst" sechs zähne.....!
    dein kleiner ist also nicht allein!

    gruss petra, die jetzt nicht wirklich geholfen hat
     
  8. YONCA

    YONCA Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    27. August 2002
    Beiträge:
    3.633
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Mülheim Ruhr
    AW: Mein plan, ist er OK so?

    Hallo Susa

    Wenn du Getreide im brot und so meinst das bekommt der so morgends ne scheibe, mit käse oder wurst.Ißt aber nicht wirklich alles.
    Ansonsten hole ich meistens das Obstgläschen mit getreide.
    Oder er kaut mal an einem Brötchen dran.
    Danke das du mich aufmerksam machst, ist mir tatsächlich nicht so aufgefallen.Ich versuch ihm jetzt mal Brot schmmackhafter zu machen.
    Gruß
    yonca
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...