mein Kind nervt mich !-lang-

Dieses Thema im Forum "Rund um die Erziehung" wurde erstellt von makay, 17. Mai 2005.

  1. Hallo,

    ich bin ein wenig frustriert, weil mich mein großes Kind so nervt, dass ich überhaupt keine Lust mehr habe, Bücher vorzulesen, Programm zu machen oder mich irgendwie zu bemühen und das wiederum nervt mich dann noch mehr.
    Und ich kriege manchmal auch die Raste und schreie sie an :-(

    Mathilda ist ja 2,7 Jahre alt und da ist Trotz etc sicher normal, aber ich weiss nicht wie ich mich verhalten soll. Schlimm ist momentan das Essen und die Eifersucht gegenüber Amanda.

    Die Esserei kann wunderbar sein, manchmal isst sie wie ein Scheunendrescher, aber ich kann da kein Muster erkennen (also Vorlieben, Hungerphase, erhöhter Bedarf oder so). Es gibt auch Tage, an denen sie im Endeffekt nur Süßes oder Ungesundes gegessen hat. Ein Keks bei Oma 1, ein Fruchtzwerg bei Oma2, ein Kinderpinguin bei Uroma (das kann ich nicht verhindern, das klappt nicht, gestrenge Worte auch nicht, wenn ich fruchtzwerg verbiete, dann kriegen sie andere Dinge, die die Verwandtschaft für gesund und kindgerecht hält). Ich gebe mir viel Mühe, schnippel, dünste, probiere....aber wenn dann tagelang alles verschmäht wird, dann gibt es Nudeln pur aus lauter Verzweiflung. Ätzend.

    Die Eifersucht ist das andere Thema. Auch hier kann sie total lieb sein, sie vermisst Amanda wenn sie alleine ist. Aber sonst wird Amanda alles weggenommen. Ob sie es hat, haben können wollte oder es ansteuert. Zur Not mit Gewalt. Ganz schlimm Bobbycar. Amanda hat ein grünes zum Geburtstag bekommen, Mathilda hat ein gelbes. Aber Mathilda will nur noch mit dem Grünen fahren. Und reisst es Amanda unterm Po weg. Ich habe da kein Aufheben drum gemacht, ist doch auch egal, aber sie macht da so eine Theater, das Amanda sogar schon mitgekriegt hat worum es geht und selber das grüne haben möchte. Ich sage Euch, so ein Theater !!! Dabei wollte ich genau das vermeiden, indem ich gesagt habe, das wir bei dem geliebten Bobbycar ruhig zwei im Haus haben können.
    Heute habe ich die Streitobjekte erste einmal für 2 Tage weggesperrt.
    Sie ist so eifersüchtig !!! Sie sagt auch, sie will keine Schwester und derartiges. Mich macht das traurig. Und vor allem weiss ich nicht wie ich mich verhalten soll. Sie wird ja manchmal gemein und schlägt oder haut auch. Dann muss ich mich doch einmischen !

    Im Moment finde ich das alles echt saudoof und mag nicht mehr. Weil ich mich immer so aufrege und das alles schlimmer macht.

    Nun hör ich erstmal auf, die Kinder streiten eh schon wieder und das mitten im Krabbeltunnel.

    Liebe Grüße
    makay
     
  2. Röschen

    Röschen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    16.300
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlicher Wetteraukreis
    Hallo makay,

    lass dich zuerst mal ganz fest drücken ((((((((((makay))))))))))

    Für mehr habe ich momentan keine Zeit, da Erne bei mir auf dem Schoß sitzt und mitschreiben möchte.

    Nachher mehr.

    Liebe Grüße

    Rosi
     
  3. lulu

    lulu Königin der Nacht
    Moderatorin

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    16.336
    Zustimmungen:
    65
    Punkte für Erfolge:
    48
    Amüsante Anekdote: Linnea, ihreszeichens sehr sozialkompetent, hat ganz alleine raugekriegt, daß sie Levin beißen kann :bissig:, wenn er ihr gemein kommt. Levin heult dann :heul:, kommt angelaufen, und sie hat ihre Ruhe.
    Trotzdem lassen wir ihr das nicht durchgehen :zwinker:.
    Neulich habe ich Levin gefragt, ob Linnea denn stärker sei als er? Jaaahaa, buh-heul.
    Lulu :winke:, der nichts wirklich pädagogisch wertvolles dazu einfällt
     
  4. Hallo!

    :tröst:

    Das hört sich für mich sehr bekannt an!

    Aryon nimmt auch mit Vorliebe genau das Spielzeug, was Lilu grade nehmen wollte.
    Bobbycars sind bei uns beide rot, was aber keinen Unterschied macht!
    Gezankt wird von Aryons Seite darum trotzdem.

    Lilu ist glücklicher Art und Weise nicht so stur und sucht sich etwas anders aus.
    Wenn sie doch mal auf etwas beharrt, dann wehrt sie sich mit Haut und Haar und krallt sich einfach daran fest!

    Ganz ohne ist sie auch nicht!
    Sie versucht Aryon Ärger einzuhandeln, indem sie weinend ankommt.
    Zufällig haben wir ihre Taktik durchschaut!

    Beim Essen tauschen sie die Teller, obwohl sich darauf das gleiche Essen befindet.
    Aber das Essen des anderen ist wohl "besser"!

    So langsam, aber sicher, fangen sie an gemeinsam zu spielen!
    Es wird merklich friedlicher bei uns.

    Daher behaupte ich, dass es sich um eine Phase handelt!
    ( Falls ich mich irre, dann lasst mich wenigstens in dem Glauben. :nix: )
     
  5. P.S.: Mathilda scheint auch immer noch nicht richtig gesund zu sein, heute abend ist sie total heiser, ich tippe daher auch noch auf einen Infekt. da kriegt sie 50% meckerrabatt.

    Schlimm ist halt, dass ich keine Nerven mehr habe und manchmal ein Teufelskreis draus wird.

    lg makay
     
  6. Makay, :tröst:


    viel fällt mir dazu leider auch nicht ein. Magnus ist im Moment auch sehr anstrengend, klammert den ganzen Tag, geht auf Ulrich los, und jetzt auch auf mich (mit Hauen und so...). Ich schiebe das auf etwas Schlafmangel zur Zeit - er schläft nur so viel wie Ulrich und das ist für ihn einfach zu wenig, aber mittags bekomme ich ihn nicht zur Ruhe - und darauf, dass er hoffentlich bald trocken ist. Pipi klappt ganz gut, aber der Haufen landet doch fast immer in der Hose, ich hoffe, es ist eine Abnabelungsphase und geht bald vorbei.

    Und das wünsche ich dir auch!

    LG Nele
     
  7. Rona Roya

    Rona Roya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    7. September 2002
    Beiträge:
    5.306
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo Patricia,

    ich kann Dir dazu nicht viel schreiben- nur, daß Du nicht allein dastehst!

    Das Streiten hier nimmt auch Ausmaße an, die mich nur noch erschrecken! Es ist schlicht und einfach unmöglich, mal einen lieben Tag lang nur in Frieden miteinander zu verbringen- ständig geraten mindestens 2 Kinder aneinander und ich habe das Gefühl, alle 3 sind sich ebenbürtig! Larissa tritt zu, Daniel und Isabelle beißen- und ich steh dann oft kopfschüttelnd davor und mache mir ernsthaft Sorgen, ob unsere Kinder später mal überhaupt normal werden in "sozialer" Hinsicht.... :verdutz:

    Nur wenn wir alle draußen sind, dann geht es mal ein paar Stunden ohne Streit...

    Mitfühlende Grüße;-)
     
  8. jackie

    jackie buchstabenwirbelwind
    Moderatorin

    Registriert seit:
    11. Juli 2002
    Beiträge:
    13.343
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    wien
    Homepage:
    hallo :D

    wenn ich hier so mitlese, kommt mir in erinnerung, dass meine mutter es uns kindern immer so hingestellt hat, als wären wir die einzigen kinder, die sich streiten

    wahrscheinlich meinte sie damit, wir wären die einzigen kinder, die SO SCHLIMM streiten und das kam ihr wahrscheinlich in der situation auch so vor. :cool:

    das wesentliche - du liebst beide kinder - ist fakt. das würde ich bei einem streit zwischen den beiden stets in den mittelpunkt stellen. eine freundin erzählte mal eine begebenheit von einer bekannten mit zwei kindern, die sie (und auch mich) sehr beeindruckt hat: diese mutter nahm stets beide kinder in den arm, wenn die miteinander stritten und sagte ihnen als erstes wie leib sie nicht beide hat. dann wurde nach tränen trocknen udn trösten der konflikt in ruhe besprochen.

    vorrausgesetzt mutters nervenkostüm ist unzerreissbar und immer ausgeglichen halte ich das auch f einen gangbaren weg :-D

    prinzipiell denke ich aber, dass es hier keine lösung im sinn von "du musst nur das und das machen, dann passiert das und das" gibt. es sit abhängig von so vielen komponenten, ihr werdet euren weg finden udn auch die streitkultur, die für eure familie passt. :prima: :jaja:


    :winke:
    jackie (die auch gerne mal ausflippt - das ist OK :tröst: )
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. mein kind nervt mich

    ,
  2. mein sohn nervt mich

    ,
  3. das balg nervt

    ,
  4. kind nervt den ganzen tag,
  5. mein kind 2 nervt mich
Die Seite wird geladen...