Mama, mal ein Pferd!!!!!!!

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Vanessa, 28. Juni 2004.

  1. Vanessa

    Vanessa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    2.757
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    heute hier morgen dort
    Kennt ihr das? Bei Bouba ging es so gestern den ganzen Nachmittag ueber. Mama, mal ein Pferd! Mal eine Antilope! Mal einen Nikolaus! (ja, im Juni!!!!), Mal ein grosses Flugzeug! Mal ein kleines Flugzeug! Mal einen Hubschrauber! MEHR PAPIER! Mama, mal Bamako! (Hilfe, wie male ich das??? Das ist die Hauptstadt von Mali). Mal Addis! (seine nanny) Mal Bouba mit Kleid und klack-klack Schuhen! ( :eek: ).

    Erstens nervt es mit der Zeit und zweitens faende ich es besser, er malt selbst. Dabei kann er schon ganz gut malen - man erkennt ansatzweise, was er malen will.

    Wenn ich sage "Bouba, mal doch mal selbst" kommt grosses Geschrei: "NEEEEEEEEIN, nicht ich!!" Mama, mal! Und dicke Traenchen fliessen ...

    Wie soll ich mich verhalten? Ihm alles malen, was er will? Oder wie motiviere ich ihn mehr dazu, selbst zu malen? Dabei malt er oft lange und ausdauernd, aber dann kommen wieder Zeiten, in denen ich stundenlang malen muss! :-?
     
  2. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    :p


    Leider habe ich aber auch keinen Lösungsvorschlag - Tim will auch immer, dass ich Autos male (und er muss drin sitzen :eek: )

    Solidarische Grüße
     
  3. cloudybob

    cloudybob Ich bin ich :)

    Registriert seit:
    30. Januar 2003
    Beiträge:
    4.016
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im Herzen des Saarlandes ;-)
    Homepage:
    :winke: Vanessa,

    ja, das kenn' ich.

    Was wir dann machen ist "gemeinsam" malen: ich male den gewuenschten Hasen, und er malt das Gras dazu... oder ich den Igel, aber ohne Stacheln, und die malt dann JLu, oder, oder, oder :eek:

    So wird's fuer niemanden zu langweilig... und diese Mama-Mal-Phasen werden dann abgeloest von einer "Jetzt will ich rote Wasserfarbe" - und "Jetzt aber gruene" bis hin zu "Nein, Du darfst den Pinsel nicht halten" und "Ich will das ganz alleine malen".

    Liebe Gruesse und :bussi:
    Claudi & Co.
     
  4. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    @ Claudi

    :prima:
     
  5. jackie

    jackie buchstabenwirbelwind
    Moderatorin

    Registriert seit:
    11. Juli 2002
    Beiträge:
    13.343
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    wien
    Homepage:
    so mach ich das auch - gemeinsam malen oder ich bleibe :cool: und sage: neee, hab jetzt keine lust zu malen

    weinen tut er nur kurz (klar, enttäuscht :tröst:), aber dann wenden wir usn was anderem zu oder er malt tatsächlich alleine :D

    :winke:
    jackie (deren kleiner picasso noch völlig unkenntlich malt)
     
  6. Frauke

    Frauke die aus dem Computer

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    1.321
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Na, ein Pferd malen geht ja noch.


    Wiebke möchte eins haben. :o :o :o

    GsD soll es rosa sein. Die Alternative kann ein lila Hund sein. :laola:

    Malen würde ich es gerne. Nur kaufen nicht.
     
  7. Vanessa

    Vanessa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    2.757
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    heute hier morgen dort
    Gemeinsam malen geht manchmal (ich mal das Pferd, er malt die Maehne und den Schwanz, ich mal das Flugzeug, er die Fenster), aber immer geht es nicht. Und er weint nicht nur kurz, sondern kriegt da einen langen Trotzanfall (danke fuer den Thread, naechstes Mal werde ich es dann mit Verstaendnis versuchen :jaja: ).

    Wutanfaelle kriegt er auch, wenn ich es nicht so male, wie er will. Z.B. wenn ich Addis eine Hose anziehe statt einen Rock :eek:

    @ Sonja: Bouba will immer, dass ich ein Pferd ins Flugzeug setze :?
    Und ich glaube, zu seinen Spleen, dass er staendig Roecke anziehen will, muss ich noch einen extra Thread aufmachen :eek:
     
  8. clatamo

    clatamo Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    3. Juni 2002
    Beiträge:
    1.041
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Helmstedt
    wir haben zum glück gerade die
    mama-mal-mir-ein-haus-phase hinter uns...
    ich glaube ich hatte in den letzten wochen so an die hundert häuser gemalt.

    amelie malt zwar auch schon recht gut und vieles ist
    auch zu erkennen, aber ein haus fällt ihr noch schwer,
    zumal die kinder im kiga dann ja auch knallhart sagen
    "neee, das sieht ja gar nicht wie ein haus aus!"
    und das merkt sie selbst ja auch...
    deshalb soll ich es dann malen.

    meist mache ich es wie claudi und wir malen dann
    zusammen: sie himmel und gras - ich das haus - sie den schornstein und rauch usw.

    inzwischen ist sie zumglück wieder dabei männchen auf blumenwiesen zu
    malen und das kann sie schon ganz gut...

    gruss
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...