Machtkampf morgens um 6.30 Uhr... isch mag nimma *seufz*

Dieses Thema im Forum "Rund um die Erziehung" wurde erstellt von yuppi, 3. November 2006.

  1. yuppi

    yuppi yupp its just me

    Registriert seit:
    12. Januar 2005
    Beiträge:
    12.832
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    at Home
    eieieieie ihr Leut... heut morgen war es mal wieder so weit.... obwohl wir so einen guten Start hatten...

    Joshi hat mich um 5.45Uhr mal wieder komplett angezogen geweckt.. mich mit seinem Zahnpasta Mund angehaucht mit den Worten.. Mama ich wollt dir eine Freude machen und hatte sogar schon sein Pausenbrot selbst gemacht und gepackt. *schmacht*

    Ich dachte wow cool so ein richtig entspannter Morgen :zeitung:

    Tja und so wars dann auch BIS wir um 6.25Uhr das Haus verlassen wollten... DA wollte mein zuvor noch so charmanter Sohn nämlich keine Jacke anziehen! :ochne:

    Sämtliches Reden, schimpfen hat nichts gebracht...er blieb dabei er BRAUCHT keine Jacke! Da ich auf die Arbeit mußte, hab ich dann die Jacke mit ins Auto genommen und meckern und motzen meinerseits und stichfestem dabeibleiben man braucht keine Jacke seinerseits :umfall:

    Draußen 2 Grad+ und nieselregen. ....

    Ich hab echt versucht zu argumentieren WARUM man jetzt eine Jacke braucht... aber nöööö braucht man nicht.

    Vorallem kam er gestern schon OHNE Jacke nach Hause *bibber* daher war er heute morgen der Meinung FALLS er die Jacke von Gestern wieder finde...dann müsse er ja 2 mit nach Hause tragen (sind ca. 300m bis zur Schule von der TaMu aus)
    Ich habe versucht ihm zu erklären, daß wenn er die Jacke von gestern aber nicht finde...er ohne Jacke in die Pause muß etc.

    Hat alles nichts geholfen...er hat wohl mein Auto mit Jacke in der Hand verlassen....aber mit den Worten....DIE zieh ich eh nich an!!! Ich brauch keine Jacken!!! :umfall:


    Ich war jetzt heute morgen hin und hergerissen zwischen darauf bestehen daß er eine Jacke anzieht und ihn einfach die Erfahrung machen lassen wie man sich den A..... abbibbert wenn man keine anhat.... :???:

    Wie hättet ihr reagiert, oder wie würdet ihr das nächstemal (und das kommt bestimmt) reagieren?

    Auch würd mich interessieren, was für eine Konsequenz hier angebracht wäre... man bedenke aber ich seh ihn erst heute abend um 17 Uhr wieder :-/
     
  2. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    AW: Machtkampf morgens um 6.30 Uhr... isch mag nimma *seufz*

    Oh Mann ... er ist ja noch ganz schön "klein" - Ralph hat das bis heute, dass er partout keine Jacke anziehen mag und bei Temperaturen, bei denen andere bereits eine Jacke anhaben, noch im T-Shirt rumläuft.

    Bei ihm hat auch nix genutzt (er selber behauptet, er wäre dadurch seltener krank, weil er ja abgehärtet ist und nicht so verweichlicht wie ich :) ).

    Mittlerweile lass ich ihn seit ein paar Jahren - aber er ist halt schon `ne Ecke älter. Ich denk mir, dass das ja eigentlich ein gutes Ding ist, um aus den Konsequenzen zu lernen :wink: - andererseits bist du Vollzeit berufstätig, kannst es dir also nicht leisten, zu Hause zu bleiben, falls seine Frierei Konsequenzen zeigt *seufz*

    Bei uns ging das sogar so weit, dass sein Fußballtrainer ihm "gedroht" hat, bei mir anzurufen, wenn er weiterhin so leicht bekleidet zum Training kommt. Er hat mich auch tatsächlich schon ein paar Mal darauf angesprochen, aber das juckt Ralph nicht.

    Liebe Grüße
     
  3. AW: Machtkampf morgens um 6.30 Uhr... isch mag nimma *seufz*

    Trotzdem eine mögliche Erkältung vorprogrammiert ist, ICH hätte die Erfahrung machen lassen.

    Das ist auch wieder eine der Entscheidungen, aus denen die Kinder was mitnehmen können.

    Allerdings hätte ich dann bei Erkältung auch nicht bemitleidet sondern "selbst Schuld" gesagt.

    :winke: Bine
     
  4. yuppi

    yuppi yupp its just me

    Registriert seit:
    12. Januar 2005
    Beiträge:
    12.832
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    at Home
    AW: Machtkampf morgens um 6.30 Uhr... isch mag nimma *seufz*

    Bine, ich war echt schon fast soooo weit zu sagen gut, dann geh ohne...

    Aber dann schwirrt mir wieder im Hinterkopf, WAS werden die Lehrer denken... Joshi is ja eh schon so ein Kanditat der beobachtet wird wegen dem was letztes Jahr abging.

    Und dann als alleinerziehende, die schon Familienhilfe benötigt, das Kind bei dem Wetter ohne Jacke lostigern zu lassen?? ...


    Sonja, Joshi ist auch so ein kanditat... ich denke mal, er schwitzt recht schnell, der friert NIE!! der schläft auch nachts naggisch OHNE zudecke und wacht net auf...

    Und wenn ich mir abends seine Pullis so ansehe, möchte ich fast sagen... er trägt den ganzen Tag in der Schule KEINE Jacke!! Denn da sind lauter Staub Punkte, bzw. eingetrocknete Punkte drauf...die mich darauf schließen lassen, daß er OHNE Jacke im Kies auf dem Schulspielplatz war...:umfall:

    Krank wird er eigentlich auch selten..war er auch schon lange nicht mehr... aber ich möchte es auch nicht drauf ankommen lassen... meine TaMu würd sich bedanken :cool:
     
  5. AW: Machtkampf morgens um 6.30 Uhr... isch mag nimma *seufz*

    Ich war auch so ein Kind. Jacke ? unnötig!
    Ich bin bei Temperaturen ohne Jacke und Pullover rumgerannt, meine Mutter hat die Krise bekommen.
    Und: meine persönliche Macke: keine Socken! ich hasse Socken, ist mir selbst bei Frost zu warm.
    Wenn er auch so drauf ist... lass ihn, du wirst es nicht ändern können.
     
  6. Zaza

    Zaza Miss Velo High Heels

    Registriert seit:
    27. November 2003
    Beiträge:
    7.283
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Schweiz
    Homepage:
    AW: Machtkampf morgens um 6.30 Uhr... isch mag nimma *seufz*

    Ich bin auch so ein 'Durchlauferhitzer'. Ich hab ständig brennend heisse Füsse und ich kann in Unterwäsche vorm TV sitzen, weil die Wohnung mit 21 Grad für mein Gefühl überhitzt ist. Lukas rennt bei uns barfuss in der Wohnung, genau wie ich. Ohne Erkältung. Sorry, das wolltest Du nicht wissen :???: Ich tendiere da zu Frau Giraffe, einfach mal schauen was oder ob was passiert...

    Zaza
     
  7. yuppi

    yuppi yupp its just me

    Registriert seit:
    12. Januar 2005
    Beiträge:
    12.832
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    at Home
    AW: Machtkampf morgens um 6.30 Uhr... isch mag nimma *seufz*

    *seufz* ich glaub ich werde das nächstemal dann wohl über meinen verfrorenen Schatten springen und ihn einfach mal die Erfahrung machen lassen :umfall:
    und evtl. in Kauf nehmen, daß die Lehrerin oder sonstwer mich für eine Rabenmutter hält, die ihr Kind nicht angemessen anziehen kann..
     
  8. AW: Machtkampf morgens um 6.30 Uhr... isch mag nimma *seufz*

    Erstmal kann man einen Vermerk im Heft machen, für die Lehrerin, damit sie nix falsches denkt.

    Und wegnen des Beobachtens: Alleineriehende und Familienhilfe brauchende sind deshalb keine schlechteren Menschen als andere. Darüber würde ich mir nicht den Kopf zerbrechen. Und WENN Du schonmal so eine Familienhilfe hast, frag die doch, was SIE tun würde, oder die Lehrerin. Schließlich kannste die Jacke ja nicht antackern.

    :winke: Bine

    PS: Was mir grad noch auffällt, wenn die Lehrerin zulässt, dass Joshi in der Pause ohne Jacke rausgeht, dann kann sie DICH doch nicht wegen einer Jacke angehen, oder??? Wäre doch ein Widerspruch insich???
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...