Luisa schmeckt es - Wie geht es weiter ...

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von PüppisMami, 4. November 2011.

  1. PüppisMami

    PüppisMami Familienmitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2011
    Beiträge:
    514
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Voerde
    Also ich habe mir das auf der HP schon durchgelesen und so wie ich es verstanden habe, führe ich ja nächste Woche Kartoffel mit ein.

    Luisa bekommt zur Zeit (Tag :relievedface:Pastinake pur und wir haben damit keine Probleme.
    Ich habe aber auch Kürbis und Karotte pur hier (Glässchen)... .

    Kann ich anstatt mit Gemüse-Kartoffel Brei, Pastinake und Kürbis gemischt geben, oder Kürbis mit Karotte?
    Pastinake mit Karotte ... .
    Oder ist das eine Überforderung für ihren empfindlichen MD-Trakt.

    Und was mache ich dann mit den anderen Gemüsesorten?
     
  2. Redviela

    Redviela nomen est omen
    Mitarbeiter Moderatorin

    Registriert seit:
    11. Oktober 2011
    Beiträge:
    10.147
    Zustimmungen:
    134
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Crailsheim
    AW: Luisa schmeckt es - Wie geht es weiter ...

    Da Gemüse allein keinen so hohen Nährwert hat (wenn ich es richtig verstanden hab), solltest du als nächstes Gemüse + Kartoffel geben. Bei uns Erwachsenen sind Kartoffeln ja auch die Sättigungsbeilage. Wenn du dann die Gemüsesorten einzeln (mit Kartoffel und später + Fleisch) über mehrere Tage erfolgreich eingeführt hast, kannst du auch das Gemüse mal mischen + Kartoffel + Fleisch.
     
  3. PüppisMami

    PüppisMami Familienmitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2011
    Beiträge:
    514
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Voerde
    AW: Luisa schmeckt es - Wie geht es weiter ...

    Ja mit en Nährwerten habe ich das auch so verstanden, deswegen meine Frage.

    Also gibt es dann doch erstmal Pastinake mit Kartoffel dann ... okay danke ...
     
  4. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    AW: Luisa schmeckt es - Wie geht es weiter ...

    Und dann das Fleisch und Öl dazu :koch:

    Danach kannst Du auch z.B. karotte-kartoffel-Fleisch geben. Oder Kürbis-Kartoffel-Fleisch :winke:

    Alles Klärchen?

    Ute
     
  5. PüppisMami

    PüppisMami Familienmitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2011
    Beiträge:
    514
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Voerde
    AW: Luisa schmeckt es - Wie geht es weiter ...

    ich habe mir gedacht, dass ich nun Pastinake mit Kartoffeln gebe?! Selbstgekocht
    Und ab nächste Woche dann Pastinake-Kartoffel und Rind dazu.

    Wenn ich Pastinake mit Kartoffel selbst gekocht habe, kann ich beim aufwärmen das Fleisch aus dem Glässchen drunter mischen?

    Wie lange mache ich das denn?
    Woche für Woche was anderes zum probieren?

    Man man man ... bei meinem Sohn gab es zuerst brei und dann nach und nach mal ein Glässchen ... weiß nicht ... wieso finde ich das alles so kompliziert
     
  6. Redviela

    Redviela nomen est omen
    Mitarbeiter Moderatorin

    Registriert seit:
    11. Oktober 2011
    Beiträge:
    10.147
    Zustimmungen:
    134
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Crailsheim
    AW: Luisa schmeckt es - Wie geht es weiter ...

    Ja, du kannst das Fleisch aus dem Gläschen dazugeben. Hab ich bisher auch so gemacht. Am Freitag hab ich das erste Mal selbst Fleisch gekocht und püriert, weil es schon so oft Rind oder Huhn gab :D Wobei man da trotzdem noch Öl zugeben muss, weil in der Fleischzubereitung sehr wenig Öl drin ist.
     
  7. PüppisMami

    PüppisMami Familienmitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2011
    Beiträge:
    514
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Voerde
    AW: Luisa schmeckt es - Wie geht es weiter ...

    ich habe das gefühl, dass mein selbstgekochtes viel fester ist als das aus dem Glässchen ... .

    Muss ich dann mehr Öl oder viell. Wasser zugeben?

    Gibt es keine Pute PUR in so kleinen Glässchen zukaufen?
     
  8. Redviela

    Redviela nomen est omen
    Mitarbeiter Moderatorin

    Registriert seit:
    11. Oktober 2011
    Beiträge:
    10.147
    Zustimmungen:
    134
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Crailsheim
    AW: Luisa schmeckt es - Wie geht es weiter ...

    Pute gibt es auch noch von Hipp, hab ich aber nur einmal genommen, da sie genauso wie Huhn schmeckt. Ich füge dem selbstgekochten Brei auch Wasser zu, wenn er mir zu dick scheint. Wenn du Kartoffeln bzw. Gemüse mit mehr Wasser gekocht hättest, wär ja auch einfach mehr Wasser drin :zwinker:. Wobei Annemarie den Brei lieber cremig als zu dünn mag. Kannst ja verschiedene Konsistenzen probieren.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...